Rubriken
Eine nützliche Information

Bananen-Schokoladen-Kuchen

Zutaten:

200 g Kekse

50 g Butter

400 ml Sahne

1 / 2 Tasse Milch

4 EL Zucker

3 EL mit dem Berg Kakaopulver

1 Paket Gelatine (10h)

2 Banane

Zubereitung:

Zutaten:

200 g Kekse

50 g Butter

400 ml Sahne

1 / 2 Tasse Milch

4 EL Zucker

3 EL mit dem Berg Kakaopulver

1 Paket Gelatine (10h)

2 Banane

Zubereitung:

Plätzchen mahlen in den Mixer. Butter in einem Wasserbad. Mix zerkleinert Kekse und Butter.

Rose''mnu Form (20cm) Pergament für vipіchki. Visipati Tudi leider Utrambuvati legte Hvilin auf 15 in den Kühlschrank.

Gelatine gießen 4 EL Wasser bei Raumtemperatur zu 15 Minuten.

Saure Sahne mit einem Esslöffel gemischt 2 Zucker.

Kochen Sie heiße Schokolade. Aus diesem confound 2 EL Zucker, Kakao und Milch. Setzen Sie diese Mischung auf sooo kleines Feuer und kochen, dabei ständig rühren, 2-3 Minuten.

Die Pasteten, die Schokolade mit saurer Sahne versenkt haben. Gelatine pіdіgrіti in einem Wasserbad bis zum Ende der Saison, Ale nicht kochen! Dodati-Gelatine zu saurer Sahne und guter Abwechslung.

Bananen geschnitten und legte sie auf dem gefrorenen Kuchen.

Die Creme auf die Oberseite. Dann legen Sie den Kuchen in den Kühlschrank für 4-5 Stunden und vorzugsweise über Nacht.

Entfernen Sie den Kuchen aus der Form, entfernen Sie das Papier und dekorieren nach Ihrem Geschmack.

<Frühes Rezept - Schokoladenkuchen (ohne Eier) Schrittrezept - Pudding mit Früchten>

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet zur Bekämpfung von Spam. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.