Rubriken
Eine nützliche Information

Das Geheimnis der Gesundheit und Langlebigkeit des Kaukasus: die nutzbare Ayran

Im Kaukasus genannt dieses wunderbare Getränk das Elixier der Gesundheit und Nahrung der Götter. Der Grund - die heilenden Eigenschaften von Ayran und einzigartige Zusammensetzung der Zutaten, die seit der Antike unverändert bleibt. Was sind die Geheimnisse der Buttermilch?

Geschenk der alten Nomaden

Ayran trinken 15 seit Jahrhunderten, und seine Erfindung nicht auf die türkischen Nomadenstämme zurückzuführen. Mein ganzes Leben lang verbrachte sie in Kampagnen und damit ein Getränk benötigt, Durst und Hunger auf dem Weg. Sehr hilfreich, sie bemerkt, dass, wenn Sie in ihrem Lieblings speziellen Milch Ferment hinzufügen, bevor Sie ihn sauer, einen angenehmen Geschmack erwerben und wird für eine lange Zeit gespeichert werden. Ein wenig später, zu seiner Freude, entdeckten sie die vorteilhaften Eigenschaften von Ayran. Das Rezept ist sehr schnell im gesamten Kaukasus verbreitet und ist immer noch das Hauptgetränk Ayran Karachai, Tscherkessen, Balkaren und andere Nationen. Heute, wie Ira zu kochen, werden Sie fast jedes Dorf erzählen, und überall gibt es ein proprietäres Rezept. Airan hergestellt aus Ziege, Kuh oder Schafmilch mit dem Zusatz von speziellem Sauerteig Syuzma, katyk oder Joghurt. Dieses Getränk erhalten wird, ist sehr nahrhaft, aber es ist, den Körper gut sättigt und befriedigt den Hunger. Oft von Ayran bereiten kalte Suppen, Marinaden zum Grillen gemacht oder zu heiße Fleischgerichten zugesetzt. Und Ira mit Kräutern kombinieren, können Sie köstliche Saucen erstellen.

Es ist bemerkenswert, dass Ayran - ein Getränk, deren Verwendung die wissenschaftlich bestätigt wurde und wird von modernen Ärzten genehmigt.

Heilung für alle Krankheiten

Also, was ist sinnvoll, Ira? Zunächst einmal hat es eine positive Wirkung auf das Verdauungssystem: gut absorbiert, regt den Darm und schafft günstige Mikroflora. Und Ira erhöht die Sekretion des Magens, was in die Gallengänge effektiv gelöscht. Aufgrund der unterschiedlichen ayran Aminosäuren stabilisiert Gleichgewicht des Körpers Wasser-Salz, weshalb es Durst perfekt stillt ist. In dieser Getränke und Ascorbinsäure, die das Immunsystem und widerstehen die saisonalen Erkrankungen zu stärken hilft. Es ist seit langem, dass Ira beobachtet worden - das beste Mittel gegen einen Kater. Immerhin hat er eine positive Wirkung auf das Nervensystem, was sie so schnell wie möglich zu normalisieren. Ira hilft auch den Mangel an Sauerstoff in Geweben und Organen zu füllen, da es den Blutfluss und guten Muskeltonus erhöht. Es ist nur fair, ob Ayran für alle nützlich in Frage zu stellen? Viel hängt von der Technologie der Herstellung und individuellen Eigenschaften des Organismus. Wenn Sie noch nie am Anfang ein wenig Beschwerden sein kann dieses Getränk ausprobiert habe. Daher Vertrautheit mit ihnen sollte mit kleinen Dosen beginnen, sie nach und nach zu erhöhen. Darüber hinaus ist Ira in Magengeschwür, Gastritis, Übersäuerung und Unverträglichkeit von Milchbestandteilen kontra.

Leckere Diät

Wir sollten auch eine weitere wertvolle Eigenschaft nennen. Airan Diät - eine der effektivste und sicherste Mittel. Das Geheimnis ist, nützliche Milchsäurebakterien sind sanft und gleichmäßig um den Körper von Fäulnisbakterien reinigen, Toxine und andere Schadstoffe. Nur ein Glas Buttermilch pro Tag Verstopfung lindern wird, normalisiert den Stoffwechsel und die Verdauung anpassen. Ernährungswissenschaftler empfehlen, trinken sie zum Abendessen oder ein paar Stunden vor dem Zubettgehen. Mit ayran kalorienarm ist sehr nahrhaftes Getränk, außerdem ist es viel schmackhaften Joghurt, Sauermilch und andere Milchprodukte ist. Deshalb ist es für das Fasten Tag empfohlen. Mit ayranom kann dieses Verfahren um bis zu 3 Tage gestreckt werden, ohne Schaden für den Körper, weil es eine Menge von Nährstoffen und in einem Zustand der Sättigung erhalten wird. Und dieser Reichtum es die Hauptsache für jeden verfügbar ist - zu wissen, wie Ayran zu machen.

Alle nützlichen - nur

Ayran zieht gut ein, regt den Darm an und bildet eine günstige Mikroflora

Antworten auf die Frage "Wie ayran kochen?" Kann in einem separaten Kochbuch gesammelt werden. Trotzdem werden wir den allgemeinen Prinzipien folgen. Die einfachste Version ist das Rezept für inländische Ayran. Für ihn brauchen wir einen gekühlten Naturjoghurt (600 ml) und Mineralwasser (200 ml). Zuerst den Joghurt mit einer Prise Salz in einer üppigen Masse verquirlen. Wenn Sie möchten, können Sie etwas gehackte Petersilie, Koriander oder Dill hinzufügen. Jetzt, mit einem dünnen Rinnsal, führen wir gekühltes Mineralwasser ein und mischen gründlich.

Ayran aus Kuh- oder Ziegenmilch wird sich als nicht weniger lecker herausstellen. Sie können Kefir, Sauerrahm oder Joghurt als Starterkultur verwenden. Zuerst müssen Sie Milch (250 ml) bei schwacher Hitze kochen - je länger, desto besser. Kühlen Sie es auf 40 ° C ab, fügen Sie die Starterkultur (70 g) hinzu und mischen Sie gut. Gießen Sie das Getränk in ein Glas, schließen Sie den Deckel fest und ziehen Sie es 6 Stunden lang ein. Danach können Sie Ayran leicht mit gekochtem Wasser verdünnen und nach Belieben Salz hinzufügen. Es ist am besten, es sofort nach der Zubereitung frisch zu trinken.

Ayran - ein Getränk, das guten Geschmack mit unzähligen positiven Eigenschaften verbindet. Überzeugen Sie sich selbst. Und wenn Sie Ihre eigenen Geheimnisse beim Kochen von Ayran haben, teilen Sie diese unbedingt mit uns. 

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet zur Bekämpfung von Spam. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.