Rubriken
Eine nützliche Information

Wasser als Lebensnorm

Die Tatsache, dass Leitungswasser in Moskau ist schädlich für die Gesundheit, kennt nicht nur die faul. Was die Reinheit des Wassers bestimmt und welche Wasser besser zu trinken, sagt Dr. Boris Akimov.

Sauberes Wasser hängt von dem Reinigungsverfahren, um den Zustand des Wasserversorgungsnetzes sowie die Zeit des Jahres: Quellwasser ist sehr schlechter Qualität - das Reservoir, aus dem es um Reinigung geht, Feder mit Schmutzwasser gefüllt. Das Leitungswasser Schadstoffe können in anorganische (Rost an Calciumionen und Magnesium Sa2 + Mg2 +, hartes Wasser zu machen) unterteilt werden und organischen (Reste von Bakterien und Viren).

Unabhängige Prüfung der Auffassung, dass die Filter Gorvodokanal zu klein Ressource verwendet, Wodurch Wasser von aktivem Chlor und einem typischen organischen Verunreinigungen nicht vollständig geklärt. Darüber hinaus verwendet für eine lange Zeit für die Wasserreinigungsfilter selbst verschmutzt ist und nicht durch das Wasser zum Verzehr ungeeignet übersprungen.

Was die Mikroben, dann haben die Wasserlieferzeit im Wasser die meisten von ihnen bereits durch Chlor zerstört wordenJedoch wird die Chlorierung nicht die günstigste Methode der Wasserdesinfektion ist viel gesünder Ozonierung betrachtet. Wenn die Chlorierung im Wasser gebildet Organochlor Substanzen, die gesundheitsschädlich sind, und diese Stoffe sind so klein, dass ihr Haushalt Filter nicht verzögern. Einmal in Moskau wurde das Wasser chloriert, so dass es deutlich den Geruch von Chlor fühlte, und die Haut juckte nach dem Waschen.

Was ist eigentlich Möglichkeiten Haushalt Filter? Jeder, auch der teuerste Filter - (! Auf die gleiche Weise und eine Gasmaske angeordnet) ein Glas Kohle, durch die das Wasser und das Wasser der Heilung machen, er kann es einfach nicht. Wenn daher die Haushaltsfilterhersteller ihre magischen Eigenschaften behaupten, sollten sie nicht glauben - all diese schamlose Werbung.

Natürlich machen die Filter den Wasserreiniger, Wasser von den Verunreinigungen zu reinigen, die Gorvodocanal nicht geschafft hat,, Die aktives Chlor enthält, die Aktivität in der Luft verliert. Allerdings können Haushalts Filter das Wasser nur von anorganischen Verunreinigungen, und nicht von den organischen Stoffen zu reinigen - sie fertig werden nicht mit Mikroorganismen. Außerdem Schmutz hockend, Reinigung von den sie bestimmt ist, wird der Filter eine Gefahr für die Gesundheit, wie es Mikroben zu züchten. Daher sollten die Filter regelmäßig gewechselt werden.

Muss ich einen Haushaltsreiniger zu kaufen? Suchen Sie, was Sie gefiltertes Leitungswasser verwenden werden. Für den häuslichen Bedarf ist es sehr geeignet, aber ich empfehle es nicht zu trinken. Genauso wie ich kein Leitungswasser zum Trinken nachkoche - chlororganische Stoffe werden gesundheitsschädlicher.

Zum Trinken ist es besser, Mineralwasser zu kaufen. Aber auch hier sind die Dinge nicht so einfach. Das Wasser sollte artesian sein - Hinweisschild Bohrloch, aus dem Wasser gepumpt wird. Wenn das nicht gut verfügbar ist, bedeutet es, dass das Wasser aus dem Wasser genommen, technische Filter und künstliche mineralisierten (sin als große Unternehmen) gereinigt. Achten Sie daher nicht auf die helle Beschriftung, und dass das Kleingedruckte. Die Wahrheit ist immer da. Und nicht trinken Limo. Was könnte besser sein als reines Wasser? Nichts!

 

 

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet zur Bekämpfung von Spam. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.