Rubriken
Eine nützliche Information

Frühstück oder Abendessen?

Darüber, ob man braucht man eine Mahlzeit zugunsten eines anderen zu geben, spiegelt Dr. Boris Akimov.

Testament Alexander Suworow "Frühstück essen Sie sich, teilen Abendessen mit einem Freund, Abendessen geben der Feind" ist allen wohl bekannt.

Einer meiner Kollegen, ein Psychotherapeut, lebt nach diesem Prinzip: Er frühstückt in 8-Stunden am Morgen, speist in 13-15-Stunden und isst problemlos in 18-Stunden zu Abend. Ich halte mich an die buddhistische Regel: "Frühstück muss verdient werden." Und es ist einfach, frühestens am Morgen mit 10 zu frühstücken. Und ich bevorzuge ein frühes Frühstück. Welcher von uns hat Recht?

Natürlich, wie viele Menschen - so viele Möglichkeiten des Lebens, aber die Verdauungsphysiologie aller Menschen ist die gleiche und hat sich nicht aus der Zeit von Adam und Eva geändert:

- die physiologische Grundlage des Hungers - eine Abnahme des Blutzuckers und eine Abnahme der Glykogenspeicher in Leber und Muskeln;

- Primär, Magen, Sättigung tritt auf, wenn der Magen mit 2 / 3 gefüllt ist, sekundär, wahr, dh die Appetitbefriedigung erfolgt über 1,5 - 2 Stunden, wenn eine ausreichende Menge verdauter Substanzen in das Blut gelangt;

- für das durchschnittliche Nahrungsvolumen beträgt die Zeit des Verdauungsprozesses im Magen 3,5 Stunden und im Dünndarm 10 - 12 Stunden;

- Der Magen-Darm-Trakt ist von 11.00 bis 13.00 und von 16.00 bis 18.00 am aktivsten und ist nachts passiv.

- Der gesamte Verdauungsprozess vor der Evakuierung aus dem Rektum dauert 24 - 36 Stunden. Bei einer gesunden Person einmal, weniger als zweimal täglich Stuhlgang.

Wir essen in unseren Energiereserven aufzufüllen. In der Nacht ist unser Körper ausgeruht und bereit 3-4 Stunden ohne Aufladen des Akkus zu arbeiten. Nach dem Schlaf erleben wir nicht lange genug Hunger. Das Verdauungssystem ruht vor 10-11 Stunden. Genießen Sie Ihr Frühstück vor dieser Zeit - gezwungen, um den Magen-Darm-Trakt sind. Das einzige, was zu tun ist, aufwachen, - trinken Sie ein Glas reines Wasser oder eine Tasse grünen Tee ohne Zucker. Ich esse nie früh Frühstück, auch wenn am Vortag war hungrig, weil der Körper für die Nacht ausgeruht, und damit schließt sich der Energieressourcen. Und wenn ich bin sehr beschäftigt am Morgen und nicht essen Frühstück - nur für das Mittagessen.

Wenn das Frühstück kann diskutiert werden, dann über das Abendessen, gibt es keine Unterschiede - reichlich spätes Abendessen ungesund. Nach 19.00 Uhr nimmt die Aktivität des Magen-Darm-Trakts am Vorabend einer Nachtruhe ab. Die Darmperistaltik und die Sekretion von Verdauungsenzymen hören auf. Nachts gegessenes Essen bringt die Organe, die sich ausruhen wollen, gewaltsam zur Arbeit. Der Verdauungsmechanismus ist gestört und führt zu einer Zunahme der Fermentationsprozesse. Essen Sie nachts kein Obst - es wird sicherlich in Ihrem Darm gären. Die Erregung des autonomen Nervensystems beeinträchtigt die Schlafqualität und führt zu nächtlichen Anfällen von Krankheiten wie Erkrankungen der Herzkranzgefäße, Bluthochdruck und Asthma bronchiale. Als Arzt kann ich sagen: Jeder dritte Schlaganfall tritt nachts in einem Traum auf.

Während der Nahrungsaufnahme den Blutfluss in den Verdauungstrakt erhöht und Schläfrigkeit verursachen, die von Menschen unter Schlafstörungen leiden, verwendet wird, nach der notwendigen beraubt 21 Stunden Essen - reduziert der Körper die Gesamtenergieaustausch. Deshalb ist das Essen in der Nacht so viel wie möglich hilft zhiroobrazovaniya. Lyudmila Gurchenko war sehr feste Regel: nicht essen nach 18.00. Und keine Probleme mit Hunger erlebt. Eine seltene Frau beneidet ihre Taille. Und noch schlimmer ist als du? Das beste Essen nach 22.00 - es ist ein Traum. Und das beste Essen, vor dem Schlafengehen - ein Spaziergang an der frischen Luft. Übrigens Nahrungsaufnahme, wie Schlaf wird in der gleichen Zeit gewünscht.

Verzicht auf spät und reichlich Abendessen - das ist die erste und einfachste Schritt zu Harmonie und Gesundheit. Ein Frühstück oder nicht, entscheiden Sie selbst!

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet zur Bekämpfung von Spam. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.