Rubriken
Lebensmittelindustrie-Nachrichten

Dunkin 'Donuts und Coca-Cola verschmolzen in kaltem Kaffee

Die amerikanische Kette von Kaffeehäusern mit Donuts Dunkin 'Donuts wird in Zusammenarbeit mit der Coca-Cola Corporation in den USA eine Reihe von kalten Kaffeegetränken auf den Markt bringen, berichtet Reuters. Finanzielle Einzelheiten der Transaktion werden nicht bekannt gegeben.

Abgefüllte Getränke, die zu Beginn von 2017 erhältlich sein werden, werden Coca-Cola produzieren, vertreiben und verkaufen.

Zu den geplanten Verkaufsstellen zählen Supermärkte, Massenmarktgeschäfte und das Dunkin 'Donuts-Café, berichtet RNS.

Siehe auch ... 07 Die Kassiererin der Bäckerei wehrte sich mit heißem Kaffee gegen den Räuber. Video03 / 2013/17 Coca-Cola-Aktie legt um 04% zu 2013/5/11 Stärkung des Dollar beraubten Coca-Cola-Gewinns 02/2015/22 Amerikaner lieben Soda nicht mehr 01/2013/02 Coca-Cola verkaufte Anleihen für 03 Milliarden Euro2015 / 8,5 / Coca-Cola im Verdacht der Steuerhinterziehung21 / 09/2015 Coca-Cola-Quartalsgewinn um 19% gesunken 02/2014/8 USA: Coca-Cola darf das Wort zero30 / 05/2016 verwenden Coca-Cola wird Küchenutensilien07 / 02 / Coca-Cola-Quartalsgewinn 2014 sinkt um 16% 04/2014/8 Coca-Cola wird die Haushaltspolitik straffen25 / 12/2014 Coca-Cola wird seine Produktion in den USA verkaufen23 / 03/2016 Der Umsatz von Coca-Cola ist zum ersten Mal seit 23 Quartalen gewachsen -Cola reduzierte netto angekommen 04% 2015/9/22 Coca-Cola beherrscht die Produktion in der Küche

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet zur Bekämpfung von Spam. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.