Rubriken
Lebensmittelindustrie-Nachrichten

"Efko Almaty" stellt Exporte in den Iran

Vertreter von LLP "EFKO Almaty", das größte Ölraffinerie in der Republik Kasachstan, im Rahmen der Handelsmission besucht die Islamische Republik Iran, wo er Gespräche mit potenziellen Käufern statt, und die Führung des Verbandes der Ölsaaten für die Versorgung der inländischen Erzeugnisse.

Laut Konstantin Simonow, Generaldirektor der LLP "EFCO Kazakhstan" (Teil der internationalen Gruppe "EFKO"), war die Handelsmission in den Iran erfolgreich: "Der Iran ist einer der größten Importeure von Ölsaaten und Produkten ihrer Verarbeitung im Nahen Osten. In der ersten Hälfte des Jahres 2016, das Land importiert mehr als 1,13 Millionen Tonnen Ölsaaten, mehr als 830 tausend Tonnen Kuchen und mehr als 200 tausend Tonnen flüssige Pflanzenöle. Gleichzeitig wird in der zweiten Jahreshälfte vor dem Hintergrund des Abbaus der Produktionsbestände des Landes eine Intensivierung des Ölimports erwartet. Wir exportieren bereits aktiv Produkte und wir sehen großes Interesse von iranischen Käufern an den Produkten unseres Unternehmens. Im Moment verhandeln wir über die Lieferung von Ölen und Mahlzeiten in diesem Land. "

Zur gleichen Zeit eines der wichtigsten Probleme, die die Entwicklung von Öl- und Fettindustrie der Republik behindern, bleibt ein akuter Mangel an Rohstoffen, aufgrund der geringen Ausbeute an Samen und eine kleine Sammlung von Brutto- und Zollsatz Null Ölsaaten, die Voraussetzungen für ihre Exporte schafft.

Siehe auch ... 07 / 08 / 2013 Cargill in der Region Volgograd maslozavod27 / 05 / 2013 GC "EFKO" bauen - Sponsor der Tagung „Ölsaaten Rohstoffe und der Herstellung von pflanzlichen Ölen» 27 / 11 / 2014 GC "EFKO" erhöhte sich der Umsatz von Sonnenblumenöl 13 / 05 / 2013 „EFKO“ wurde auf dem internationalen Forum „Moderne Bäckerei“ hoch geschätzt. 12 / 11 / 2013 Der Berater des Präsidenten der Russischen Föderation und der Gouverneur der Region Belgorod besuchten die Firma „EFKO“ von Kasachstan Getreide05 / 03 / 2013 "Kernel" verkauft und tiva in Russland für 21 Millionen Rubel12 / 2011 / 19 Palmöl-Preis erreicht ein Maximum EFKO “setzt auf die ökologische Effizienz der Produktion04 / 2016 / 800-Öle„ EFKO “wurde Gewinner des Qualitätswettbewerbs„ 08 beste Waren Russlands “02 / 2016 / 16„ Efko “will in Kasachstan essen auf 05%

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet zur Bekämpfung von Spam. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.