Rubriken
Lebensmittelindustrie-Nachrichten

Der Leiter des RSPP verglichen, das Investitionsklima in Russland mit Wodka

Präsident der Russischen Union der Industriellen und Unternehmer (RSPP) Alexander Shokhin sicher, dass in der Zukunft wird die Regierung in der Lage sein, das Investitionsklima in Russland zu entwickeln.

"In Russland sie sagen, dass Wodka von zwei Arten ist: gut und sehr gut.

Wir werden also ein gutes und sehr gutes Klima haben “, sagte der Leiter der Russischen Union der Industriellen und Unternehmer auf dem Investitionsforum der russisch-britischen Handelskammer RussiaTALK 2016.

Laut dem Leiter der Russischen Union der Industriellen und Unternehmer sollten ausländische Investitionen in die Regionen Russlands fließen.

„Moskau und St. Petersburg sind mit Sicherheit für Touristen am attraktivsten, um das russische Geschäftsklima zu erkunden, aber ich rate Ihnen, nach anderen Regionen Ausschau zu halten. Moskauer Gebiet, Leningrader Gebiet, Jekaterinburg, Tatarstan, Kaluga “, sagte er.

Laut Shokhin beginnen die Regionen mit den großen Städten um die Schaffung eines attraktiven Investitionsumfelds zu konkurrieren.

Experten zufolge sollte die Verbesserung des Investitionsklimas in Russland Teil des Entwicklungsprogramms des Landes vor dem 2030-Jahr sein. Die Strategie sollte Maßnahmen zur Senkung der Inflation auf 4% umfassen - dies ist das von der russischen Zentralbank festgelegte Zielniveau. Dies wird dazu beitragen, die Kreditzinsen auf 6-7% zu senken, was das Geld erschwinglicher macht, sagen Ökonomen.

Siehe auch ... 27/11/2013 Russland wird seinen Markt mit Zöllen schützen, falls die Ukraine mit der EU assoziiert wird10 / 02/2012 Die Regierung und das Investitionsklima haben sich nicht verstanden31 / 08/2016 Das Finanzministerium schlägt vor, den Preis für Wodka erneut zu erhöhen , Bier - Anbau20 / 09/2016 UVP: 21% von Fleischkonserven - Gefälscht12 / 2015/67 Wodka und Produkte haben die Inflation in Russland beschleunigt24 / 01/2013 Rosstat-Daten zum Einzelhandelsumsatz mit alkoholischen Getränken für die Hälfte um 31% zugenommen, Bier - um 07% abgenommen - Rosstat2013 / 21/12 Rosstat fasste die Arbeit zusammen 2012/15/0,3 Die Russische Union der Industriellen und Unternehmer will das Zivilgesetzbuch für die Interessen der Großunternehmen neu schreiben Schutz der Wirtschaft in der WTO 25/05/2015 Die Wirtschaft fordert, die Strafen für Zollverstöße zu mildern

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet zur Bekämpfung von Spam. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.