Rubriken
Lebensmittelindustrie-Nachrichten

Ergebnisse der Teilnahme der Firma Tauras-Phoenix an der Ausstellung Agroprodmash - 2016

Mit dem 10 14 Oktober für Pflanzen Tauras-Fenix ​​nahm er an der Hauptausstellung der russischen Lebensmittelindustrie - "Agroprodmash-2016».
Auf seinem Messestand in "Expocentre" präsentierte Maschine Building Plant Experten die neueste Entwicklung von Verpackungs- und Prozessanlagen für die Molkerei- und Süßwarenprodukte.

Während der Messetage besuchten über 2000-Gäste die Ausstellung des Werks, Vertreter von Lebensmittelverarbeitungsunternehmen, von denen 700 ihre Angebote für Ausrüstungen abgegeben hatte. 3-Unternehmen haben die Maschinen direkt auf der Messe erworben. Zwei Serienkonstruktionen der Anlage waren bei den Messegästen am beliebtesten: EXTRUDER und PITPAK OPMM. Der Extruder ist eine Maschine zur Herstellung einer Vielzahl von Riegeln: Müsli, Eiweiß, Obst, Backwaren, Müsli sowie Süßigkeiten, Pralinen und Soufflé. Bereits auf der Messe konnten die Gäste die Arbeit eines Extruders beurteilen und dessen Produktvarianten probieren. Die universelle PITPAK OP3M-Testablagerungsmaschine ist eine aufgerüstete Version von PITPACK OP3, die auf dem Markt bekannt ist und sich bei Unternehmen der Lebensmittelindustrie in Russland und der GUS bewährt hat. Sein Hauptprofil ist die Herstellung von Keksen, Lebkuchen, Muffins, Puddingkuchen, Kekskuchen und anderen Süßwaren. Auf der Ausstellung wurde den Gästen die Arbeit der Maschine am Beispiel der Herstellung der heutigen beliebten Proteinkekse gezeigt. Die Ausstellung in Tauras-Phoenix bestand aus zwei Zonen: Süßwaren und Milchprodukte. Auf dem Messestand befand sich auch ein Besprechungsbereich mit einem Café. Die Firma Tauras-PHOENIX war auf der Messe mit einem der zahlreichsten Teams vertreten, mehr als 30-Leute. Neben Anlagenspezialisten waren auch Technologen, Berater und Hersteller von Inhaltsstoffen am Stand vertreten. Während der Ausstellung wurde eine Reihe von Meisterkursen für die Messegäste abgehalten, von denen die meisten der Herstellung von Produkten für Sport und gesunde Ernährung gewidmet waren. Die Tauras-Phoenix-Ausstellung wurde nicht nur von den Gästen und Organisatoren der Ausstellung, sondern auch von den Behörden hoch geschätzt. Alexander Morozov, stellvertretender Minister für Industrie und Handel der Russischen Föderation, war beim Besuch des Werksstandes beeindruckt von der Größe der Produktion und des Verkaufs von Produkten, auch für den Export. Tatiana Gordeeva, Marketingleiterin bei TAURAS-PHOENIX: „Wir nehmen immer wieder an so großen Ausstellungen teil und freuen uns, dass die Zahl der Besucher unserer Ausstellung von Jahr zu Jahr zunimmt. Viele von ihnen werden später zu unseren Kunden und Partnern. Einer der Gründe dafür ist meiner Meinung nach unser integrierter Ansatz. Wir stellen die Ausrüstung vor und stellen unseren Gästen nicht nur ihn vor, sondern auch Technologien und Rezepte

Tweet

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet zur Bekämpfung von Spam. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.