Rubriken
Lebensmittelindustrie-Nachrichten

JD.com Interesse an russischen Krabben

Chinesische Online-Händler JD.com Interesse an Lieferungen russischen Krabbe nach China, sagte Reportern der Geschäftsführer der Organisation von internationalen Projekten REC Mikhail Mamonov nach seiner Rede auf dem Forum zu "E-Commerce - 2016».

"In der heutigen Zeit in Russland sind sie interessiert nur Krabben", - sagte er und erklärte, dass das Interesse JD.com zu Bernstein, Hüte und Wodka zusammen mit dem Abgang des ehemaligen Leiter Victor Hsu Einzelhändler nachgelassen.

Seit 1 4 am November wird China Gastgeber der russischen gastronedelya, in dem Qingdao REC und Rosrybolovstvo einem Treffen 80 russischen Exporteure von Lebensmitteln, die mit 300 potenziellen chinesischen Partnern zu organisieren, die bereit sind, ihre Waren in China liefern.

Im Rahmen des Plans gastronedeli Treffen eines der russischen Lieferanten von Krabben JD.com für die Möglichkeit der Lieferung von russischen Krabbe nach China durch die Handelsplattform von JD zu gewährleisten.

Siehe auch ... 17 / 12 / 2013 Internet-Handel ist nicht verschieden von roznitsy20 / 05 / 2014 Kanada ist bereit, ein Joint Venture zu schaffen kraba29 / 01 / 2013 Crabber nicht aus razvorota17 / 02 / 2016 FAS zu fangen schlägt zu verkaufen Krabben auf spetsauktsionah14 / 01 / 2013 Quen Biete den Priester der Welt an in Krebsauktionen21 / 08 / 2013 Die FAS hat die Einschränkung des Wettbewerbs in der Fischerei angegeben zakonodatelstve30 / 22 / 02 mehr 2013 Importeure aus Ecuador erhielt von Kitaya02 / 09 / 2014 russischer Kaviar Start dobro13 / 02 / 2014 der Russischen Föderation gegen die neuen Fischeinfuhrbestimmungen SSHA07 / 08 / 2013 RSKHN teilweise den Import von Fisch beschränken 11 / 11 / 2014 RZS nach China zu liefern: Wir sind bereit, Getreide zu senden, aber China wird nicht zulassen

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet zur Bekämpfung von Spam. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.