Rubriken
Lebensmittelindustrie-Nachrichten

Mars kauft Aktien Warren Buffett bei Wrigley

Mars Gesellschaft beabsichtigt, eine Minderheitsbeteiligung an der Wrigley Kaugummi Hersteller Geschäftsmann Warren Buffett zu kaufen, um vollständig in Ihr Unternehmen integriert werden Wrigley Wrigley berichtet.

Mars kauft Anteile in 19,38%, die von Buffetts Berkshire Hathaway gehört, sagte der Financial Times.

Der Transaktionsbetrag wurde nicht bekannt gegeben, nach RNS.

Berkshire Hathaway kaufte die Anteile an 2008, in Form von Vorzugsaktien zu $ ​​2,1 Milliarden Euro. Darüber hinaus bietet das Unternehmen ein Darlehen in Höhe von $ Mars 4,4 Milliarden, die Mars hatte bereits bezahlt zur Verfügung gestellt hat.

Konzern-Einheit zur Herstellung von Kaugummi und Süßigkeiten wird Mars Wrigley Confectionery genannt werden. Verband wird im Jahr 2017 statt. Davor, wird das Unternehmen separat arbeiten, Präsident der Mars Global Schokolade wird Jean-Christophe Flaten, Präsident Wrigley Wrigley wird der derzeitige Leiter von Americas Kesey Keller geworden.

Die Division wird die Marken Snikers, M & M's, Dove, Twix, Orbit und Skittles umfassen.

Siehe auch ... 18 Wrigley präsentiert neues Experiment mit Gefühlen - FIVE® HYBRIDTM 11/2011/05 Mars präsentiert Amerikanern neue M & M'S-Schokolade 06/2013/03 Mars Inc. 04/2014/28 Einer der Miteigentümer von Mars ist gestorben 07/2016/27 Mars wird auf dem russischen Markt bleiben03 / 2015/13 Mars hat seine Form geändert Twix03 / 2013/09 Mars hat in die Region Moskau investiert07 / 2015/17 Andrey Korkunov: „In einem Schokoladenfluss zweimal außerhalb eingeben »02 Die Größe der Schokoriegel ist auf Kalorien begrenzt Kegelspiel mit Flüchtlingen 2012/20/02 Nestle und Mars wegen Preisabsprachen angeklagt 2012/10/06 Mars optimiert die Ausgaben in Russland, senkt sie aber nicht 2016/18/10 Wrigley lud Antonio Banderas ein, den Orbit zu kauen

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet zur Bekämpfung von Spam. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.