Rubriken
Lebensmittelindustrie-Nachrichten

Medwedew: import gibt Substitutionsrate ein Ergebnis

Importsubstitution in der Landwirtschaft bietet ein hervorragendes Ergebnis. Dies wurde durch den Premierminister der Russischen Föderation Dmitri Medwedew am Mittwoch, 5 Oktober die Ausstellung "Goldener Herbst", erklärte nach RNS.

„Wir werden den Weg der Importsubstitution fortsetzen, weil es in der Tat ein hervorragendes Ergebnis liefert, das es uns ermöglicht, sowohl interne Aufgaben als auch landwirtschaftliche Produkte zu exportieren und, ebenso wichtig, neue Bereiche wie die Entwicklung der Saatgutproduktion und der Zuchtbasis zu verfolgen.“ - Die Agentur leitet seine Worte.

Oktober 4-Landwirtschaftsminister Alexander Tkachev sagte, dass Russland in diesem Jahr eine Rekordernte für die postsowjetische Periode ernten kann - 116 Millionen Tonnen Getreide oder noch mehr.

Im Fleischsektor liegt die Selbstversorgung mit Rindfleisch nach offiziellen Angaben derzeit bei 65-70 Prozent, bei Geflügelfleisch - fast 100 Prozent, bei Schweinefleisch - bei mehr als 90 Prozent. Gleichzeitig stellte der Nationale Fleischverband fest, dass es noch zu früh ist, über die Importsubstitution im Fleischsektor zu sprechen. Nach Ansicht von Experten muss Russland die Produktion steigern und die Exportmöglichkeiten ausbauen.

Im Juli berichtete Bloomberg, dass Russland den globalen Getreidemarkt allmählich dominiert. Die Agentur stellte fest, dass die russischen Agrarunternehmen dank verstärkter Investitionen in die Agrarindustrie und guter Wetterbedingungen hervorragende Ergebnisse erzielten.

Siehe auch ... 09/10/2014 Regierungsrichtlinie 20/01/2015 Medwedew: Wir brauchen Sondermaßnahmen gegen Krisen 05/09/2016 Medwedew: Wir werden weiterhin 5% Kredite für den Agrarsektor vergeben28 / 01/2015 Staatliche Unterstützung für Rinder versprochen 12/02/2016 Medwedew: Profitabel für den russischen Agrarsektor Gegensanktionen16 / 02/2016 Einfuhrzölle auf landwirtschaftliche Erzeugnisse könnten gesenkt werden29 / 10/2014 Dvorkovich: Anzeichen einer Preisstabilisierung erschienen27 / 05/2015 Putin: Es macht keinen Sinn, alle importierten zu ersetzen24 / 06/2015 Importierter Wein und Schokolade werden in 2-5 Jahren verschwinden22 / 04 / Medwedew 2015: Gier kann Konsequenzen haben 06 Strategie für Entwicklung verabschiedet Es ist bis 10. 2014 Russland braucht eine Fünfjahresperiode für eine effektive Entwicklung - Medwedew2020 / 01/02 FAS wird anweisen, die Umgehung von Bonusbeschränkungen zu beenden. 2013 Medwedew verband den Preisverfall mit Importsubstitution

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet zur Bekämpfung von Spam. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.