Rubriken
Lebensmittelindustrie-Nachrichten

"Palm" Kennzeichnung nicht in Preisen nieder

Vorgeschriebene Kennzeichnung von Milchprodukten mit Palmöl, das seit 2017 Jahren in Russland eingeführt werden kann, wird nicht zu einem starken Anstieg der Preise für die Verbraucher führen, wird aber zusätzliche Kosten für die Milcherzeuger führen.

Diese Stellungnahme wurde am Rande des Kongresses "Business Russia" RNS predpravleniya der Nationalen Union der Milcherzeuger (Soyuzmoloko) Andrey Danilenko ausgedrückt.

"Die Nachfrage der Verbraucher jetzt fällt, so etwa jede Preiserhöhung jetzt ist, kann keine Rede sein. Werden die Kosten erhöhen, bzw. sich die Marge von den Produzenten fallen ", - Danilenko sagte, über die Einführung der Kennzeichnung zu kommentieren.

EAG-Länder haben noch keine endgültige Entscheidung über die Einführung der Kennzeichnung gemacht, sagte Danilenko.

"Ich verstehe, dass die endgültige Entscheidung nicht akzeptiert wird, muss es auf der Ebene der Zollunion getroffen werden. Aber in jedem Fall, die Einführung der Kennzeichnung - das ist eine zusätzliche Gebühr für die Wirtschaft ", - betonte er.

Die Nachfrage nach Milchprodukten fällt, aber ein weiterer starker Rückgang des Verbrauchs Soyuzmoloko nicht erwarten. "Wenn dieser Trend anhält, werden wir sehen, und 2-3% Rückgang im Jahr", - sagte Danilenko.

Früher, sagte Alexander Tkatschow Minister für Landwirtschaft der Russischen Föderation, dass die Kennzeichnung von Milchprodukten mit Palmöl wird ab Januar 1 2017 Jahren eingeführt werden. Nach Aussage des Ministers, müssen die Hersteller über den Inhalt in das Produkt von Palmöl "in fetten Buchstaben" auf der Verpackung zu schreiben.

Siehe auch ... 12/09/2013 Das Landwirtschaftsministerium der Russischen Föderation schlägt vor, Nichtmilchprodukten „Hüttenkäse“ und „Sauerrahm“ zuzuweisen26 / 08/2013 Ein Beamter des Landwirtschaftsministeriums setzt sich für die Interessen der neuseeländischen Molkereien ein kann um 17% wachsen 04/2014/23 Soyuzmoloka weigerte sich, Käsemarken zu registrieren12 / 2014/20 Soyuzmoloko bittet Danone vor dem Landwirtschaftsministerium zu schützen 24 Es gibt einen Milchkrieg01 / 2013/01 Milch erwärmt12 / 2014/22 Milchflüsse 06/2016/24 Russland stellt die Lieferung von Milchpulver aus Weißrussland entgegen den vorherigen Aussagen von Elena Skrynnik ein. 06/2015/20 „Milchgetränk“ wird wieder Milch wieder mit dem Landwirtschaftsministerium zu kämpfen

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet zur Bekämpfung von Spam. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.