Rubriken
Lebensmittelindustrie-Nachrichten

"Rosatom" wird in Indien Reis Bestrahlungszentren schaffen

Während des BRICS-Wirtschaftsforums in Neu-Delhi unterzeichneten die United Innovation Corporation (das Rosatom-Unternehmen) und der Verband der landwirtschaftlichen Produzenten Indiens Hindustan Agro Co-op Ltd eine Kooperationsvereinbarung zum Aufbau eines Netzwerks integrierter Infrastruktur-Expositionszentren.

Dies wird in einer Pressemitteilung der Firma "Rusatom - Internationales Netzwerk" an den Herausgeber "Lenta.ru" angegeben.

Alexei Chasovskikh, Leiter des Labors des Forschungsinstituts für Technische Physik und Automatisierung (NIITFA), erklärt, warum solche Zentren geschaffen werden: „Dies trägt zum Erhalt der Reisernte bei, die sowohl in Indien als auch im gesamten südasiatischen Raum zu den wichtigsten Produkten zählt. Bei der Lagerung sind die Verluste enorm, weil das Getreide an Insekten leidet, die nicht nur Reis, sondern auch anderes Getreide verderben, wenn sie in der Verpackung in unsere Küche gelangen. “

Nach Ansicht des Experten verhindert die Bestrahlung entweder die Fortpflanzung oder führt zum Tod dieser Parasiten während der Lagerung und des Transports von Reis.

Er betonte, dass für den Käufer solche "Wellness" -Verfahren in den Bestrahlungszentren "völlig unbemerkt" stattfinden würden. „Alle Strahlendosen wurden speziell für die zu lösenden Aufgaben ausgewählt, sie werden von der IAEO empfohlen, das heißt, das Endprodukt ist absolut sicher. Strahlung verringert nicht die Nährwerte des Produkts und verändert weder seine organoleptischen Eigenschaften noch sein Aussehen “, fügte Chasovskikh hinzu.

Dies gilt auch für Lebensmittel, die unter der Lagerung von Schimmel leiden. Ihre Sporen lassen sich während der Bestrahlung nicht vermehren.

Laut Chasovskikh wäre diese Art der Verarbeitung in Russland "nicht überflüssig". Es verlängert die Haltbarkeit von Produkten, ohne ihre Qualität zu verlieren, und kann zur Verlängerung der Haltbarkeit von Kartoffeln, Zwiebeln und anderem Wurzelgemüse sowie Beeren verwendet werden. Beispielsweise erhöht sich die maximale Haltbarkeit von verarbeiteten Kartoffeln von sechs Monaten auf ein Jahr.

Siehe auch ... 22 Indischer Reis fragt nach Russland 08 In Indien stiegen die Zwiebelpreise um 2013 Prozent 15 China hat Getreidelieferanten aus Russland aussortiert 10 Die Zuckerproduktion in Indien könnte 2013. Stark sinken / 323 Und Sie wollen und stachelig10 / 10/2016 Amerikaner Monsanto kann Indien verlassen04 / 05/2016 Reisbauern in der Region Primorje sollten bis Juni 10 / 10/2014 mehr als 14 Tausend Hektar pflanzen Russland wird die Einfuhrzölle auf Reis senken wurde der Besitzer des größten Reislandes in Russland03 / 2016/18 Unterstützungslimit05 / 2012/26 Ausländische Exporteure bewerteten russischen Reis 06/08/2012 Die Regierung wird die Reisbauern von Kuban unterstützen. 01/06/2012 Ungefähr 25 Tausend Tonnen Reis werden in Primorje nicht geerntet. 08/2014/01 IGC hat die Prognose für den weltweiten Getreideverbrauch angehoben

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet zur Bekämpfung von Spam. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.