Rubriken
Veröffentlichung

Kalte Nahrungsmittelverarbeitung.

Kalte Nahrungsmittelverarbeitung.Kalte Nahrungsmittelverarbeitung. 

Kalte Nahrungsmittelverarbeitung deckt Reihe von Aktivitäten, die hohen Arbeitskosten beinhalten. Die Verwendung der modernsten und effizientesten Methoden und Techniken bewahrt Nährstoffe, qualitativ hochwertige Produkte zu liefern und die Arbeit des Arbeits zu erleichtern.
Nährstoffe (Kohlenhydrate, Proteine, und so weiter. D.), insbesondere in Artikel Rennen

Vegetation Herkunft, sind in enger Verbindung mit der unverdaulichen Ballaststoffe. Es ist eine Art Barriere, die das Eindringen von Verdauungssäften an Nahrungsstoffen behindert.
Um dieses Hindernis zu Menschen seit der Antike zu überwinden, es genossen die häufigsten Arten, das Gewebe weichmachen: Schlagen, Zerkleinern, Mahlen, etc ...
Die interne Struktur des Lebensmittels ist, verändert die stark Mastikationsprozess erleichtert, und dann die Verdauung.
Derzeit für Kartoffeln, Hacken und Schneiden von Gemüse, Fleisch Schleifen, Reiben gekochte Kartoffeln und anderes Gemüse, Auspeitschen, und so weiter. N. wird allgemein von allen Arten von Maschinen und Geräte Peeling.
Kälte, oder mechanisch, Lebensmittelverarbeitung zielt darauf ab, - durch Sortieren, Waschen und Reinigen ungenießbar Teil des Produkts zu entfernen. Dieser Prozess beinhaltet auch Slicing Lebensmittel in Stücke, zu einer homogenen Masse Schleifen (fein gehackt), mischen, Panade (Oberflächenbeschichtung rohe panierte Produkte), in lezone (eine Mischung aus Ei und Milch oder Wasser) zu benetzen.
Essen vor dem Essen machen sollten gründlich gewaschen. Sauerampfer, Spinat, verschiedene Grüntöne und Zwiebeln zuerst durchlaufen müssen, und dann ausspülen. Kartoffeln, Wurzelgemüse (Karotten, Rüben, Rüben, Sellerie, etc.), Gurken, vor der Reinigung sollte nach der Reinigung wieder gewaschen und gespült werden. Gemüse mit kaltem Wasser gewaschen, in Wasser für eine lange Zeit zu verlassen, so dass sie nicht über einen bestimmten Teil der löslichen Nährstoffe und Vitamine verlieren.
Kartoffeln und Wurzelgemüse besser mit einem Pinsel zu waschen schnell. Spinat, Sauerampfer, Salat und andere Blattgemüse sollte mit viel Wasser in einem großen Topf gewaschen werden, ändert es bis zum Boden des Kochgeschirrs nach oben keine Spuren von Sand verschwinden. Vor dem Waschen von Gemüse und Greens, beschädigte Teile zu entfernen. Salat und Kohl behandelt durch die kontaminierten Blätter zu entfernen. Kohl auf 3-5 Minuten empfohlen wird in Salzwasser zu tauchen - das garantiert von fallenden Raupen zu essen.
Bei Kartoffeln Reinigung und korne¬plodov eine dünne Oberschicht schneiden müssen. Diese Regel gilt insbesondere in Bezug auf Kartoffeln unter der Haut, die mehr Vitamine als in seinem Kern enthält. durch Schneiden einer dickeren Schicht werden jedoch gelöscht, da auf der Oberfläche (vor allem rund um Löcher) gebildet wird, eine giftige Substanz Solanin sprießen Kartoffeln, vor allem im Frühjahr, am Ende März sollte. Aus dem gleichen Grund, ein Teil der grünlich Kartoffel entfernt. Spargel wird von einem scharfen Messer von oben nach unten gereinigt, vorsichtig den Kopf nicht abbrechen.
Alle Produkte sollten ein scharfes Messer aus rostfreiem Stahl auf einem Holzbrett geschnitten werden. Gut zu haben separate Bretter und Messer für Gemüse, Fleisch und Fisch zu schneiden. 
Herstellung von (Verarbeitung) Produkte - Reinigen, Waschen und Schneiden vor allem - nicht im Voraus gemacht werden: besser als vor der Wärmebehandlung die Arbeit machen. Die Umsetzung dieser Regeln reduziert den Verlust von Vitaminen und hält das Produkt von welken. Wenn aus einem Grund oder einem anderen Bedürfnis zubereitete Lebensmittel zu halten für eine Weile, sollten sie mit einem feuchten Tuch oder einem Deckel und Platz an einem kühlen Ort abgedeckt werden.
Rohes Gemüse, für die Herstellung von Salat bestimmt sind, unmittelbar nach dem Schneiden leicht mit Essig, Zitronensaft oder Zitronensäure, Vitamin C gestreut werden sollten vor den schädlichen Auswirkungen von Sauerstoff zu schützen.
Gefrorenes Fleisch, Geflügel und Fisch sollte langsam ohne Schneiden in Abschnitte aufgetaut werden, dass die Produkte ihre Saftigkeit behalten.
Gefrorenes Gemüse, zur Herstellung von verschiedenen Speisen bestimmt sind, sollten nicht um ein Austreten von Saft zu vermeiden abgetaut werden. Sie wurden sofort in kochendem Wasser, oder in einer geeigneten Schale eingetaucht.
Gefrorene Paprika und Tomaten für Salate verwendet und Früchte, die zum Dessert auf den Tisch roh vorgelegt werden, sollten nicht in der Verpackung auftauen. Sie müssen in einer Emaille oder Porzellangeschirr zu setzen, in vollem Umfang erhalten Saft zu kontrollieren.
Vorauswahl geeigneter Gemüse und Fleisch für die effizienteste Nutzung der Produkte bei der Herstellung von Lebensmitteln benötigt. In einem solchen Fall wird weniger Kraft aufwenden, wird die Menge an Abfall minimiert und die Schale wird schnell bereit, mehr sein. . Zum Beispiel werden gelbe Kartoffeln für Mahlzeiten mit Sauce, Gemüse Aufläufen, Eintopf, und so weiter P verwendet. mehlige Kartoffeln - zum Pürieren und Braten; kleine Kartoffeln - Koch verwendet für Hamburger und andere Produkte der Rohform und nach der Reinigung zu kochen. Paprika durchschnittliche Größe und regelmäßige Form, rote Tomaten, Auberginen, Kartoffeln schließen zum Füllen verwendet. Für Salate werden ermutigt, stark, gut geformte Tomaten, Gurken, Paprika n auszuwählen. Reif und faltig Tomaten sind für das Kochen Suppe, Kartoffelbrei und Soßen verwendet. (http://baker-group.net/)

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet zur Bekämpfung von Spam. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.