Rubriken
Herstellung von Karamell

Karamelynoe Produktion. (Cg)

Eigenschaften von Karamell Karamell ist ein Süßwarenprodukt, das durch Kochen einer Zuckerlösung mit Stärkesirup oder Umkehrsirup zu einer Karamellmasse mit einem Feuchtigkeitsgehalt von 1,5 bis 3% hergestellt wird.

Rubriken
Herstellung von Karamell

Caramel Füllungen. Umhüllung und Verpackung. (SK)

Füllungen sollten im Lagerungsprozess ihren Geschmack behalten.

Rubriken
Herstellung von Karamell

Die Kühlung und die Bildung von Karamel

                                                                                                            Karamell bilden Abb. 73. Karamellschneidkettenmaschine: 1 - Zahnstange, 2 - Antriebskettenrad, 3 - Zahnstange, 4 - Führungsrollen, 5 - Formketten, 6 - Führungshülse, 7 - Schrauben zum Einstellen der Konvergenz von Ketten, 8 - Schubschienen, 9 - Fach , 10 - Spannmechanismus Der Zweck der Formgebung besteht darin, den Karamellstrang in einzelne Karamellen und [...]

Rubriken
Herstellung von Karamell

Schneiden Karamellmasse und bereiten sie für das Formen

Das Schneiden und Vorbereiten der Karamellmasse zum Formen umfasst die folgenden Vorgänge: Abkühlen der Karamellmasse und gleichzeitiges Abtönen, Ansäuern und Aromatisieren; Ein Pflaster für transparente Karamellsorten und Stretching für opakes Karamell mit einer glänzenden, seidigen Schale. Zubereitung von Karamellmassenschichten; Vorbereitung der Füllung.

Rubriken
Herstellung von Karamell

Herstellung von einfachen Füllungen

Produziert in der Sowjetunion bereitet Karamell mit einem sehr vielfältigen Auswahl an Füllungen, die nach Art der verwendeten Rohstoffe und Verarbeitungsmethoden unterscheiden.

Rubriken
Herstellung von Karamell

Die klassische Herstellung von Karamell.

Karamell ist eine Süßware, die hauptsächlich aus Karamellmasse besteht, einer festen amorphen Substanz, die durch Kochen der Zuckerlösung mit einem Restfeuchtigkeitsgehalt von 1 - 3% erhalten wird.

Rubriken
Herstellung von Karamell

Herstellung von Füllungen für Süßigkeiten

Das in unseren Werken hergestellte Karamell mit Füllung unterscheidet sich untereinander nicht nur in Form, Größe und Geschmack der Karamellschale, sondern auch in den verschiedenen Geschmackseigenschaften der Füllungen.

Rubriken
Herstellung von Karamell

Kühlen Sie die Karamellmasse und bereiten sie für das Formen

Die Karamellmasse sollte unmittelbar nach dem Entladen aus dem Vakuumapparat schnell von der Temperatur 115 - 125 ° auf 80 - 90 ° abgekühlt werden. In diesem Zustand erhöht sich die Viskosität der Karamellmasse und sie erhält plastische Eigenschaften, die es ermöglichen, sie weiterzuverarbeiten und zu formen.

Rubriken
Herstellung von Karamell

Das Formen und Kühlen der Süßigkeit

Beim Formen auf eine Temperatur von ca. 70 ° Karamellmasse wird Karamell mit Füllung und ohne Füllung (Bonbonkaramell) in verschiedenen Größen und Formen erhalten.

Rubriken
Herstellung von Karamell

Umhüllung, Verpackung und Veredelung von Karamell

Um die Marktfähigkeit von Karamell unmittelbar nach dem Formen und Abkühlen auf eine Temperatur von 35–40 ° C zu erhalten (es ist erforderlich, es in einem hermetischen Behälter zu verpacken oder die Oberfläche jedes Karamells vor der Einwirkung von Umgebungsluft zu schützen Pappkartons im Ausland, zusammen mit der Verpackung von Karamell / in Zinn und [...]