Rubriken
Herstellung von Mehl Süßwaren

Maturing Test. Das Gießen Teig.

Maturing Test.
Langwierige Teig unmittelbar nach dem Kneten und Walzen für die reife Gegenstand links: Teigstücke auf einen Tisch gestellt werden, mit einer Plane abgedeckt und links innerhalb einer bestimmten Zeit zu liegen. Das Blatt wird verwendet, um die Testtemperatur zu speichern, und deren Oberfläche durch die Bildung der Kruste zu schützen, die den Zustand der Oberfläche des Gebäcks verschlechtert.
Der Teig auf dem Tisch sollte nicht dicker Platten gealtert werden, da dies zu einer Eigenerwärmung führen kann, und als Ergebnis vorzeitige Zersetzung von Ammoniumcarbonat und Abnahme der Duktilität Test.
Aus der Praxis ist bekannt, dass die Eigenschaften durch Reifung langwierigen Test verbessert werden. Dieser Teig wird leichter gerollt, die Teigstücke nach fast bilden nicht seine Form ändern, und Backwaren haben ein angenehmes Erscheinungsbild und eine einheitliche Porosität in der Fraktur.
Als Ergebnis Kneten und Walzen des Teigs, um eine starke mechanische Beanspruchung Knetschaufeln und Walzen unterzogen wird. Beim Mischen Verletzung der Integrität der gluten-Stränge, und sie ausgesetzt sind, wenn eine plastische Verformung Rollen. Während der Reifung Resorption innere Spannungen in dem Teig auftritt aufgetreten beim Kneten und Walzen. Als ein Ergebnis dieser Masse Teigs Viskosität der Reifung abnimmt, und die Duktilität, r. E. Die Fähigkeit des Teigs, um die Form, um es während des Formungsprozesses, steigt dramatisch vermittelt zu halten. die Eigenschaften des Teigs ändern resultierende Reifung wirkt sich positiv auf die Qualität der Kekse: erhöhte Brüchigkeit, Schwellungen und Porosität Produkte.
Untersuchungen haben ergeben, möglich, eine optimale Test Plastizität zu erzielen, ohne es durch eine Änderung der Prozessbedingungen zur Gewinnung und Verarbeitung des Test Reifung. Test Temperaturanstieg Test beim Walzen erhöht die Duktilität und reduziert seine Viskosität. Wenn Blei Teig Kneten bei einer Temperatur von etwa 40 ° C und bei einer Temperatur nahe die Temperatur des Knetens Laminieren wird der Teig optimale Plastizität hat - das gleiche, als wenn der Teig zu zweistündigen Reifung unterzogen wird. Diese Bedingungen können die meisten genau durchgeführt werden, während kontinuierlich das Kneten von Teig, wenn der Teig mit der optimalen Temperatur sofort auf den Roll übertragen und hat keine Zeit zum Abkühlen.
Das Gießen Teig.
Molding-Test durchgeführt auf einer Vielzahl von Maschinen und Geräten, in Abhängigkeit von der Struktur und Konsistenz des Teiges.
Die häufigste Maschine für den Teig bilden, insbesondere verlängert, ist die Stempelmaschine Schlagzeug.
Zum Formen und langwierigen galetnogo Test gilt shtampmashina Lichtart deren Zweck - rollen Teig, Schneiden der Teigplatte Rohlingen bestimmter Formen und legt sie auf den Blättern oder Metallofen Förderer.
Zwei Paare von Abriebsrollen Bildungstest zunächst eine bestimmte Dicke und Breite angegeben. Schneiden von Vorformen aus Teiglage durchStempelMechanismus, der aus einer Matrix des schalenförmigen mit scharfen Kanten und einem Stempel besteht, innerhalb der Matrix bewegt. Die Stanze in Form einer Platte mit Stiften Ursachen durchbohrt, die Oberfläche von geschnittenen Teigstücke und stßt es aus der Matrix. Einstiche Rohlingen erforderlich frei von Wasserdampf während des Backens zu lösen, da es sonst auf der Oberfläche des Kekses ausgebildet wölben. Eine kleine Anzahl von Einstichen in dem Test Rohlingen Crackers fördert die Bildung von Blasen auf der Oberfläche des Produkts, das charakteristisch für diese Art von Produkten.
Stempelmechanismus für Zucker Teig dadurch gekennzeichnet, dass die Oberfläche jedes Stempels ein graviertes Muster oder Inschrift hat. Erster Schlag stark gegen die Oberfläche des Teigs gedrückt und bewirkt, dass sie oder Beschriftung zeichnen, dann wird die Matrix Teigstücke verschiedener Schaltungs abgeholzt.
Transfer zu den geschliffenen Testbandrollen und Rollen von Stempeln für den Mechanismus, und dann zu dem Stapelmechanismus Fördersystem getragen.
Geschnitzt in Teigstücke durch einen Mechanismus automatisch in regelmäßigen Reihen auf den Blechen oder Band in samorasklad direkt, wenn Werkstück trehlentochnuyu erhält Ofen angeordnet sind.
Trim Teigs in dem Formprozess hergestellt, wird sie an dem Vorderrollenförderantrieb übertragen.
Aus dem reibungslosen Betrieb des Stempelmechanismus für die Produktqualität hängt in hohem Maße. Besondere Aufmerksamkeit sollte der Einstellung des Drucks des Stempels gegeben werden, so dass auf der Oberfläche des Teigs ein klares Muster gebildet und zugleich Test würde die Dichtung nicht, wenn übermäßig starken Druck Schlag geschehen. Die Einstellung wird durch Annäherung an den Stempel und das Kissen der sich unter dem Stanzmechanismus durchgeführt. Kissen und der Stempel-Mechanismus muss streng parallel sein. Die Nichtbeachtung dieser Bedingungen folgen kann zu sehr tiefe Prägungen zum Teigplatte führt und schneidet die Bahn mit einer starken Preßstanze oder Mitreißen Teigstücke zusammen mit Fetzen mit sanftem Stoß.
Molding Zuckertest wird nun auf Rotationsmaschinen durchgeführt. Darüber hinaus haben die Drehmaschine bei einer Reihe von Unternehmen begann für Formsand Gebäck verwendet werden. Diese Maschinen zeichnen sich durch eine einfache Konstruktion, geringe Größe, hohe Leistung und einen Mangel an dynamischer Belastung während des Betriebs aus.
Rotationsmaschine besteht aus einer genuteten Trommel und den Rotor, deren Oberfläche mit Konturen Vertiefungen eingraviert sind an die Kontur der Gegenstände entsprechen. Der Teig aus dem Trichter über der gerillten Trommel angeordnet, und der Rotor wird durch sie in Rotation eingefangen und wird durch die Trommelrotor Riffel Zelle gedrückt. Messer positioniert zwischen gerillten Trommel und Rotor stößt gegen die Rotoroberfläche und löscht sie aus dem Test. Zellen aus dem Rotor Teigstücke extrahierten Klemmwalze die Bahn im Moment ihres Kontaktes mit dem Rotor aufzunehmen. Teig haftet an der Bahn und auf dem Bildschirm auf dem zweiten Förderband angeordnet übertragen oder direkt mit dem Brenngut.
Wenn Zucker und Gebäck auf einer rotierenden Maschine bildet, ist notwendig zu beachten die folgenden. Die Haftfestigkeit Testzellen mit dem Rotor sollte die Adhäsionskraft zwischen überschreiten die Teigteilchen ansonsten unmöglich ist, vollständig um den Teig von den Zellen des Rotors zu entfernen. Die Stärke der Haftung des Tests auf die Empfangsbahn muss die Stärke der Haftung des Tests zu den Rotorzellen überschreitet.
Die Position und den Zustand der Klinge während des Betriebs der Maschine hat einen großen Einfluss auf den Teig bildenden Bedingungen. Das Messer sollte eng an der Rotorwand passen, da sonst kein Test Reinigung der Rotoroberfläche abschließen wird und die Testschicht zwischen dem Blatt und dem Rotor ausgebildet wird eine vorzeitige Freigabe der Testzellen des Rotors führen. Die gleichen Überlegungen sollten nicht auf der Messerschneide Chipping und dem getrockneten Rückstand Test zugelassen werden.
Füllen der Testzellen des Rotors hängt von der Position des Messers und der Abstand zwischen der gerillten Trommel und dem Rotor, der in der Regel abhängig von der Art und den Eigenschaften des Teigs geregelt wird. Je höher die Klinge, desto geringer ist der Druck, der durch den Teig erfahren, was zu unzureichender Befüllung der Zellen des Rotors führen kann, wodurch die Extraktion der Testzellen unmöglich wird. Bei sehr niedriger Messeranordnung, aufgrund des starken Drucks, den Test unter Test, curl Prüfzelle Überlauf- und Anpreßtrommel Teig überschüssigen abzuzuflachen; daher um die Form Teig und gebackene Kekse sind Grate gebildet.
Vor kurzem fand eine konstruktive Lösung des langwierigen Prozess des Teiges Drehmechanismus bildet.
Mold verlängert Teig direkt aus dem Teststück ist nicht möglich, da es die Fähigkeit hat, fast vollständig seine Form nach der Verformung wieder zu erlangen. Daher kann das Rotationsformen Mechanismus langwierigen Prüfung erst nach wiederholten Walzen von Teig und vorbereiteten Teststreifen durchgeführt werden.
Vorbereitete Teigband gepresst erste Walze 1 2 zum Förderband, um die Haftfestigkeitsprüfung mit dem Förderer und dadurch zu beseitigen, die Verformung der Teigstücke zu erhöhen. Während des Durchgangs des Testbandes und der geformten Teiges auf einem Förder inneren Spannungen verursachen Teig Reduktion teilweise auflösen, wodurch die Länge der Teigstücke Reduzierung tritt bereits neznachitelno.Zatem Teigbahn Durchgänge unter dem Formrotor, der das Band aus dem Teststück schneidet. Zum Zeitpunkt des Teig Fördergurt bilden ruht auf einer Walze mit einem weichen Tuch bedeckt.
Die Form des Rotors ist eine vierseitige Welle, die Matrix verstärkt, gebogen aus Flachstahl. Die Schneidkanten aller Matrizen sind auf der Welle in einer zylindrischen Fläche angeordnet sind. Der Durchmesser des Spinnrotors 135 mm. Der Körper jeder Matrix ist verschweißten Bedplate, die die Schablonen mit einem Bild und der Aufschrift trägt, sowie Stifte den geformten Teig zu stechen
Geschlagene Butter Keks-Sorten auf pressmashinah oder Multidrop-Maschinen des Typs abgeschieden. Molding Maschinen ACF-Test wird wie folgt ausgeführt. Nachdem der Teigknetmaschine tritt in den Trichter, wobei die beiden gerillten Walzen, unter dem Trichter befindet, in Richtung eines rotierenden anderen aufgenommen wird und durch die Mundstücke verschiedener Schaltungen gedrückt.
Quetscht der Teig trennt sich von der spezifischen Form beweglichen Tisch zum Zeitpunkt des Tests mit ihm Kontakt Mundstücke.

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet zur Bekämpfung von Spam. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.