Rubriken
Herstellung von Süßigkeiten und Halva

Fließfertigungslinien mit Formpraline Massen Abpressen

Diese Leitungen sind für die Herstellung von Schokolade und Konfektriegel bestimmt ist, aus Fett Praline Masse hergestellt, vorzugsweise auf der Basis der Mutter. Auf Linie sind Herstellungsverfahren Praline Sßigkeitenmasse durch, Abpressen der Formrohlingen oder Schalen Konfektriegel (in Form von Spinnkabel oder Streifen mit kreisförmigem oder rechteckigem Querschnitt, jeweils), Abkühlen in einem Strom aus geformtem Bündeln, sie in einzelne Stäben oder Pralinen Gehäuse Schneiden, Umhüllen mit Schokolade (bei der Herstellung von gefrorener Schokolade), Transportieren des Artikels zu Verpackungsmaschinen, Umhüllen und Verpacken in einem kommerziellen Behälter. Wenn diese Verpackung Produkte in dieser Linie können halbautomatisch oder automatisch erfolgen.
Die wichtigsten Geräte Leitungen sind Umformmaschinen Pralinen Süßigkeiten Schalen und Stäben Abpressen: shestiruchevy Schraubenpresse Formmechanismus mit einer Rolle oder einem Zahnrad Laders oder Kleinproduktion polumehanizirovannogo - Schraubenpresse MFB-1. Darüber hinaus könnte in der Leitung gehören Geräte für Praline Massen machen, einschließlich einer primären Verarbeitungskerne zhirsoderzhaschih Sortiermaschine, Röster Trommel melanzher, Walzen, Mischern und anderen Geräten, in Kapitel IV beschrieben. Mit der Veröffentlichung von glasiert Süßigkeiten mit Praline Schalen in der Linie konnte enrobing Maschine umfassen.
Mechanisierte Linie Vovnopriadylna. Die Linie wird zur Bildung, Kühlen und Schneiden von Gehäusen Sßigkeitenmasse Praline gestaltet. Auf der Linie rechteckige Gehäuse aus bilden ( "Kara-Kum", "The Mask", "Eichhörnchen", "Bear", "Little Red Riding Hood") unter der Verglasung und kreisförmigen Querschnitt ohne Glasieren ( "Bars").
R In der Linie (Abb. 59, a) umfasst Ausrüstung für die Beladung, Abpressen oder Verschmieren Stauseen, Kühlen und Schneiden von Bündeln oder Schichten der Schale.
Formmasse wird in den Ausgleichsbehälter mittels eines Kettenzugs 2 200 3 Liter Fassungsvermögen der Lastwagen geladen. Der Trichter ist mit einem Rührer und einem Wassermantel zum Erwärmen. Das Gewicht des Trichters kann an einen Empfänger Schraube Gießmaschine 4 5 gerichtet werden oder direkt in den Wagenmechanismus 1 Haferschleim. Schneckengehäuse hat einen Wassermantel um die gewünschte Temperatur zu halten.
Formmechanismus der Maschine ist mit zwei Zahnwalzen und einen Wassermantel zur Heizung ausgestattet. Im unteren Teil der Kammer bildenden Mechanismus in die Nuten der Matrix mit vier Arten von mit Öffnungen versehenen rechteckigen oder kreisförmigen Querschnitt unterschiedlicher Abmessungen eingesetzt ist, durch welche die Masse auf der Bandförderer extrudiert wird:
18-Matrizen mit rechteckigen Querschnittslöchern 19 × 14 und 18X13 mm;59
Matrix für Stäbe mit einem Durchmesser von 18 20 Löcher mm;
Matrix mit einem Spalt von rechteckigem Querschnitt X 475 8 - 12 mm für die Schichten mit Waffelblätter. Waffelblatt auf der Oberseite gegen zwei Walzen gepresst.
Für Verschmieren von Pralinenmasse in Form einer durchgehenden Schicht Nussbaum zerbröselt enthält, stellen Sie den Wagen Reservoir Dicke rollen zu regulieren.
Die Stränge oder Schichten werden auf dem Förderband gekühlt, mit ölGewebeBand 540 mm Breite 620 mm in der Förderbandbreite gummiert liegen.
Kühlschrank 6 unterteilt in Zonen vier etwa gleich lang. In dem oberen Kanal jeder Zone sind Kühlbatterie und einen Axiallüfter eingestellt. Batterie-Kühlsole. In jeder Luftzone in einem geschlossenen Kreislauf. Die erste und zweite Zone sind miteinander verbunden Dämpfer. Den zweiten Lüfters Trennen der geschlossene Schleife der ersten Zone erhöhen und dadurch einen milden Kühlbetrieb zu schaffen, ist es notwendig, für die Klassen mit Wafern ( „Bär im Norden“).
Kühlzonen Batterien in Reihe geschaltet sind. Jede der Batterien andere als die erste, kann es deaktiviert werden.
Die Schneidemaschine 7 wird verwendet, um die Bonbonschicht in separate Körper mit einer Größe von 38 bis 40 x 19 mm zu schneiden. Das Längsschneiden der Bonbonschicht erfolgt mit Rundmessern 8> und quer - mit einem Guillotinenmesser 9.
Auf der Verordnung sieht mittels einer Wippmechanik über die Länge der Maschine zu schneiden. Schnitttiefe wird durch Einstellen der Höhe des Hubtisches festgelegt. In dem Fall, in dem das Schneidbündel getragen wird, Kreismesser erhöht.
Zum Schneiden von Waferschichten separat installiert Maschine mit den Saiten zu schneiden.
Förderkühl Design ermöglicht es Ihnen, verschiedene Modi zu schaffen, auf der Sorten Schokolade abhängig. Drehzahlgeregelte Antriebe in der Förder können Sie die Bandgeschwindigkeit ändern.
Technische Eigenschaften der Linie
Produktivität, Tonnen pro Schicht auf Sorten wie "Kara-Kum", "Bars"

3

"" Mit Waffeln

2,5

Kaltverbrauch kW

11,6

Kühllufttemperatur, ° C

8

Kühlzeit, min

8 - 10

Gesamtleistung, kW

15,5

Linie Abmessungen, mm

24500X3000X3750

Gewicht, kg

7500

Die moderne Industrie erzeugt einen Low-Power-Maschine Formen. Für nebolshoy Unternehmen.

158 51

Die Formmaschine ist für die Herstellung von Süßigkeiten aus Pralinen-, Marzipan-, Soja- und anderen hochviskosen Kunststoffmassen durch Extrusion von Bündeln mit anschließendem Schneiden in Körper ausgelegt.
      Neben Vovnopriadylna Linien, in denen in einem Umformmaschine Massen Hubladevorrichtung erzeugt erlebten die Anlagenkonzepte VNIIKP die gleiche Linie mit dem Ladegewicht in der Formmaschine mit einer Schraube hergestellt.
SHFK Einheit. In Produktionslinien und der Herstellung von Pralinenstangen von Süßwaren Bonbons auf Pflanzen mit niedriger und mittlerer Leistung angewendet SHFK Einheit.
Einheit sequentiell führt Operationen: Formen Sßigkeitenmasse Endlosbänder, Geschirre - mit einem kreisförmigen oder rechteckigem Querschnitt, Abkühlen des gebildeten Bündels auf eine Temperatur von Verhärtung Fett der Massen bilden, die endlosen Kabelbäume zu Riegeln oder Schale Süßigkeiten einer bestimmten Länge zu schneiden und Stapeln Rohlinge auf den Papierblätter zu Leichtigkeit der Entfernung und den Transport für die nächste Operation.
Bildung Artikel auf diese Weise, obwohl es hat seine Nachteile, aber effizienter im Vergleich zu verschmieren und Schneiden, da Verluste und Abfälle in der Herstellung solcher niedrig.
Die Arbeitsproduktivität in Formen aus Pressen verglichen mit einem unscharfen Weise erhöht über 1,5-2 mal.
SHFK Einheit (Abb. 59, b) besteht aus einer Schneckenpresse, Kühlförderer, Luftkühler und Schneidemaschinen.
Schneckenpresse - Maschinenhaupteinheit - bestehend aus 1 Rahmen mit integriertem Motor, Stiefel Booker 3 vertikale Vorschubschraube 2, 4 Schraubeinheit mit zwei horizontaler Kolbenschraube und auswechselbaren Einsätzen, der Antrieb mit dem Schneckenrad, Variators.
Praline Masse wird in die Trichter eingespeist 5, wo vertikale Förderschnecke 2 allmählich auf zwei Schrauben horizontale Kolben in einer Schraube 4 Block eingeschlossen bewegte. Kompressionsschrauben Masse durch die Matrizenöffnung gedrückt und Masse tritt aus der Presse in Form von sechs Bündeln von unendlich - spezifischen Profilleisten, um die Form der mir wiederholende Matrizenöffnung (jede Matrix besteht aus drei Löcher zu bilden).
Die Frequenz der horizontalen und vertikalen Drehung der Schrauben hängt von der Temperatur und Konsistenz der verarbeiteten Masse und Fettgehalt in ihr und mit Geschwindigkeitsregler und herausnehmbaren Sterne verändert.
Der Trichter und eine Schraubeinheit mit Jacken für die Warmwasserbereitung versehen.
Für die Massenverarbeitung von niedrigem Fettkompressionsschrauben sind mit abnehmbaren Schrauben jeweils kleinere Steigung Helix ersetzt.
Die Presse ist mit austauschbaren Formen ausgestattet rechteckigen Löchern Gehäuse Schokolade unterzieht nachfolgende Verglasung zu erzeugen, und mit rund - Bars produzieren dann direkt mit dem Wickel ankommen.
Die Kühlbandförderer 5 zu der Schneidmaschine geformt schleppt bewegt, die durch die Luft gleichzeitig gekühlt werden und erstarren. Arbeitsförderzweig in einem Holz 6 Kühlkammer angeordnet, wobei der Lüfter Luft gezwungen wird, gekühlt in den Luftkühler 8. Die Kühlkammer Team besteht aus getrennten Abschnitten, auf Gestellen montiert Eisen und aneinander befestigt.
Luftkühler 8 - chemische Sole. Sole Sole Batterieluftkühler ist von einem zentralen Fabriksystem bereitgestellt. Brine Batterie in einem Holzschrank eingeschlossen. An dem Luftkühler montierten Lüfter mit einzelnem Elektromotor die Luft durch den Luftkühler und die Kühlkammer Förderer zirkulieren.
In der Herbst-Winter-Stränge ohne Luftkühler Außenluft gekühlt werden (wenn sie nicht verunreinigt ist) wird die Umlagerung des Luftzirkulationssystem in geeigneter Schaltklappen und Luftkühler für die Transportkühl. Außenluft wird durch die Düse 7 gesaugt; Abluft tritt durch das Rohr 9.
11 Schneidemaschine schneidet die Formbäume - Gürtel - In den einzelnen Segmenten - Bars oder Schokolade Körper und legt sie auf Papier Blatt. Schneiden erzeugte eine Schnur gestreckt über den Drehkranz 10 (bei einer Anzahl von Fabriken Drahtschneidemechanismus durch einen Guillotine-Schneidmechanismus mit einem hin- und hergehenden flachen Messer ersetzt ist - siehe Abbildung 85 ..).
Die Mechanismen der Schneidmaschine und der Antrieb des Förderkühlstation werden von einem einzigen Motor angetrieben.
Die kinematische Kette der Bewegungsübertragung vom Motor auf die Schneidvorrichtung umfasst einen Drehzahlregler, mit dem die Felge, die Drehzahl und damit ändern kann - die Länge der geschnittenen Zeichenfolge Gehäuse Schokolade; Einstellung erfolgt im laufenden Betrieb vorgenommen.
Das Übertragungssystem von dem Motor zu der Antriebstrommel des Förderers enthält auch einen Geschwindigkeitsregler, der die Geschwindigkeit des Förderbandes mit einer Geschwindigkeit Verlassen der Schneckenpresse geformte Geschirre Matrices entzerren kann.
Für die Wassertemperatur im Wassermantel Schneckenpresse gemessen wird und die Temperatur der Kühlluft Messung der Kühlförderkammer eintritt, vorgesehen Thermometer.
Technische Eigenschaften der Einheit SHFK
Produktivität, kg / h

für rechteckige Arten von Süßigkeiten

um 150

Bars in

um 300

Die Gesamtzahl der Löcher bilden zwei Matten

6

Ritz

Schritt Mundstücke Löcher Matte bilden *

30

Ritz mm

Loch Schnittsabmessungen der Matrix, mm

rechteckig

18X10

rund (Durchmesser)

18

Kapazität des Ladebunker, l

75

Drehzahl horizontaler Pressen

20-34

Schrauben, U / min

Die Frequenz des Drehens des vertikalen Zulauf

15-60

Schraube U / min

Kühllufttemperatur, ° C

3-5

Oberfläche Sole Batterie vozduhoohla

36

Offizier, m2

Fan tipaEVR-3 Leistung m3 / h

1590

Die Breite des Kühlbandes Transport

ra mm

225

Die Geschwindigkeit des Förderbandes, m / s

0,021-0,063

Die Frequenz des Drehens des Drahtschneidemechanismus

Maschine / min

32-94

Größe Papierblatt wird in D gelegt

250 × 350

optional Maschine mm

Tabelle 16

Elektromotor Leistung, Größe und Gewicht der Einheit SHFK
Daten

Das Gerät als Ganzes Schraube
Presse

Luftkühler Kühlung
Transporter
Schneiden
Maschine
Leistung kW Abmessungen, mm

4,8

2,8

1,0

-

1,0

Länge

14610

1365

2965

11440

1940

Breite

1280

775

790

440

870

Höhe

2100

2100

1875

1505

1290

Gewicht, kg

3837

955

1180

1025

676


Die Gerätevorrichtungen
Die perfekte jig ACF 1-in Fig. 101. Es bildet das Produkt nicht nur Test für Butter Kekse und Kuchen, sondern auch von Marzipan, „Praline“ und Nougat.
Die Maschine besteht aus einem Einführteil 6 bildet, Hubtisch 10, Kettenförderer 1, Pantograph 5, Rahmen und 9 15 Aktuator.
Der Teig wird in die Trichter 6 Heizung geladen. Es gibt Riffelwalzen und die 19 21. Sie aufeinander zu drehen, wird der Teig in die Druckkammer 22 gepumpt. Aus der Druckkammer durch flexible Schläuche und Düsen 23 Teig kommt in Strangform. String 18 schneidet sie in Leerzeichen. Sie fallen auf ein Back 24, optimistische Tabelle 10. Backen auf dem Tisch Kettenförderer 1 bewegt.
Wenn der Abgabedruck in dem Prüfkammer Spalte zwischen den Walzen verringert, weil die Behälterschwingungen um die Achse der Antriebsrolle 7 19. Die maximale Entfernung und die Konvergenz der Walze wird durch zwei Bolzen 20 geregelt. Die Amplitude der Schwingungen des Trichters Schneckenwechsel 14 8 Helm verwenden. Drehen der Walzen bestimmt die Menge der Ladung des Tests ist das Lenkrad gesetzt und 26 17 Griff befestigt. Tischhöhe variiert 13 Hebegriff. 11 Feder den Schlag erweicht durch Absenken des Tisches, sie werden von den Kontrollen 12 geregelt. 3 Hebelbewegung des Förderers 1 reguliert, und der Einbau der austauschbaren 2 Klinkenrad leisten, die gewünschte Anzahl von Querreihen von Rohlingen auf dem Tablett. 16 hand geregelten Position der ersten und letzten Reihen von Stücken auf einem Backblech. Helm 25 eine bequeme Arbeitsposition der Tabelle etablieren. Die Maschine kann aus einem Teig oder anderen viskosen Masse komplex geformten Vorform geformt werden. Um dies zu tun, hat die Maschine eine Pantograph 5. Dies ist eine komplexe Hebeleinheit, Nocken 4 die bewegliche Düsenbewegung entspricht berichtet.
                                                Fig. 101. Einzahler ACF.
Zusätzlich zu dieser Spannvorrichtung verwendet Maschine FPL. Es Magazintisch und fixiert wird, und die Wellwalzen sind bei konstantem Abstand zwischen ihnen während der Drehung und gezwungen, durch die Düse Geschirre geschnitten in Zuschnitte periodisch gedreht. Es ist unmöglich, einen Teig zu bilden.
Leistungsvorrichtungen, definiert durch Formel (10-1), worin] - die Anzahl der Düsen, und mit - der Winkelgeschwindigkeit der Nockenwelle.
Tabelle 36 Technische Eigenschaften Jigs
Marke Maschine

Daten

FAK -1

FPL

Produktivität, kg / h      

150-600

270-370

 Die Anzahl der Doppelhüben in der zweiten Saite  0,66

0,66-0,83

Der Durchmesser der Messer, Rollen, mm ... ..

188; 150

126

Die Länge der Rolle, mm       

650

400

widerlich mm

656X656

650 x 400cm

Erforderliche Leistung, kW ……

3,2

0,8

Abmessungen, mm Länge                         

2250

1910

Breite           

1650

1125

Höhe                       

2115

1290

Gewicht, kg       

1970

650

Die Produktion von Praline: Krafttraining
Praline Masse zu beenden ist vorsichtig von ihr Kneten auf eine einheitliche Konsistenz. Für die Verkabelung im Gewicht Zusatz von Fett. In Abhängigkeit von der Bonbonrezeptur in diesem Stadium eingeführt zerquetscht:
Kernel
Oblateblätter
Karamellmasse.
Das Rühren wird etwa 15 bis 30 Minuten bei einer Temperatur von 30ºC fortgesetzt. Die vorbereitete Pralinenmasse wird zum Formen der Körper in den Trichter der Extrudiermaschine eingespeist.
In verschiedenen Branchen Praline bei unterschiedlichen Temperaturen Masse gebildet (innerhalb 38-27 ° C), die 8-10 ° C höher als die Temperatur der Erstarrung von Fetten und deren Kristallisation ist. Als Folge der technologischen Prozesse erfordern einen längeren Zeitraum die geformten Bündel zu kühlen (bis zu 35 Minuten) und niedrigere Temperaturen in den Kühlmaschinen.
VNIIKP hat eine rationale Technologie entwickelt, bei der die Masse für Süßigkeiten mit Nuss-Pralinen-Füllung vor dem Formen auf eine Temperatur abgekühlt wird, die 4 bis 5 ° C über dem Stockpunkt der in der Masse enthaltenen Fette liegt. In diesem Fall wird die Kristallisation von Fetten signifikant verringert, und bei einer Temperatur innerhalb der Kühlanlage von 8 bis 10 ° C tritt die Strukturbildung der Süßigkeitsmasse in 4 bis 6 Minuten auf.
Süßwaren mit Walnuss Pralinéfüllung: Gießen
Anlagen zur Herstellung von Pralinen Praline Masse wird extrudiert, um eine Schraube, die durch spezielle Düsen runde oder quadratische Form mit, es in ein Endlosband-Stränge Transformation, die auf dem Aufnahmeförderer fallen. Der Förderer liefert die Bündel in einem Kühltunnel, wo die Gelierung und Härtung der Bonbonmasse. Der nächste Schritt - Schneiden, wird er von einer Maschine produziert für Gehäuse Süßigkeiten Schneiden (Guillotine)
Messerschneidemaschine macht Hubbewegung in der horizontalen und vertikalen Ebenen. Um die Länge des Körpers von Süßigkeiten zu ändern, ändern Sie den Verlauf eines Messers. Die meisten Süßigkeiten sind mit rechteckig geformte Rumpflänge 38-40 mm hergestellt, und der Querschnitt - 18h10 mm.
Technische Eigenschaften

Leistung

kg / Stunde

zumindest 300

Die Anzahl der Ströme in der Umformmaschine

Pieces

10

Fußabdruck

m2

260

Gewicht

kg

nicht mehr 5000

Anzahl der Beschäftigten in der Veränderung

Leute

5

Die Zusammensetzung der Praline

Süßigkeit beschichtet Schokoladenbereifen

Baltika

Nuss-Nougat-Praline mit dem Zusatz von Butter

"Eichhörnchen"

shokoladnoorehovoe Praline mit dem Zusatz von gerösteten Haselnusskern

"Zarasai"

Mandel-Praline mit dem Zusatz von getrocknetem Rahm

"Kabardinka"

Mais, Schokolade und Pralinen

Kara-Kum

Schokolade und Mandelpraline

"Rote Mohnblume"

Nuss-Nougat-Praline mit zerquetschten Karamellmasse

"Kuybyshevskie"

Praline Nüsse, mit Zucker geröstet, mit dem Zusatz von Wafer Krümel

"Waldlied"

Milchschokolade Praline mit gemahlenen Mandeln und gehackte kandierte

"Maske"

Milch-Nuss Praline mit Zugabe von Kakaopulver und zhzhenki

"Moskau"

Milch-Nuss Praline mit dem Zusatz zerquetscht Cornflakes und Honig

Neris

Schokoladenpraline mit dem Zusatz von Glucose

Hahn-goldene Kamm-Muschel

Praline Erdnüsse, geröstet mit Zucker

"Biene"

Haselnuss Krokant mit Honig und zerdrückt geröstet Haselnusskern

"Theater"

Milchschokolade Praline mit dem Zusatz von gehackte Früchte in Sirup

"Die Zauberin"

Schokoladenpraline mit Zimt dobalveniem

Candy beschichtet-Schokolade Milchglasur

"Silver Hoof"

Haselnuss-Praline mit dem Zusatz von Haferflocken

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet zur Bekämpfung von Spam. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.