Innovationsmanagement

Management von Innovationen und neuen Technologien Lernziele
Am Ende dieses Moduls studieren, werden Sie:
  1. Um zu verstehen, und die Bedeutung der Innovation für die Entwicklung zu schätzen wissen und die wichtigsten Phasen des Innovationsprozesses identifizieren.
  2. Unterscheiden innovative Organisationen aus der Routine und die Merkmale innovativer Unternehmen zu beschreiben.
  3. die Annäherung an das Projektmanagement, verwendet bei der Entwicklung von Innovation und technologischer Innovation basiert zu schätzen Laut, seine grundlegenden Eigenschaften und Management-Methoden, sie zu treffen.
  4. Lernen Sie die wichtigsten Führungsqualitäten erforderlich, eine innovative Organisation zu führen, und zu lernen, wie Manager für das Management von Innovation vorzubereiten.
Inhalt
1 Einheit. Das Modell des Innovationsprozesses
2 Einheit. Profil von innovativen Organisationen
3 Einheit. Projektmanagement für den Transfer von Technologie und neue Entwicklungen
4 Einheit. Führend in der Entwicklung neuer Literatur
1 Einheit. Modell des Innovationsprozesses
Lernziele
Am Ende dieser Einheit zu studieren, können Sie:
  1. Um zu verstehen, das Wesen des Innovationsprozesses und geben ihre Definition, aufzuzählen seine grundlegenden Komponenten, lernen, wie man es von anderen traditionellen Aktivitäten der Organisation Entwicklung unterscheidet, und die wichtigsten Arten von Innovationen zu identifizieren.
  2. Beschreiben der grundlegenden Eigenschaften eines gut organisierten System von Innovationsmanagement und seine Rolle.
  3. Wählen Sie und die vier Phasen des Innovationsprozesses beschreiben.
  4. Verstehen und das Prinzip des Situationsmodells des Innovationsprozesses erklären.
Inhalt
  1. Einleitung: Innovation and Management
  2. Präsentation von technologischen Innovationen und deren Komponenten
  3. einige Tipps zum Innovationsmanagement
  4. eine Checkliste der Faktoren für die Entwicklung und Einführung neuer Produkte oder Verfahren, alternative Methoden zu bewerten
ВPFLEGE: INNOVATION UND MANAGEMENT
Innovation - ein kreativer Prozess. Es kann als der Prozess der Entwicklung von Innovationen definiert werden, wobei die Erfindung einer neuen Idee oder Entdeckung einer neuen Methode der Anwendung beginnen, durch die Einführung dieser Innovation in der üblichen Praxis folgen. Zum Beispiel, wenn wir den Computer als eine Erfindung, die Verwendung davon halten die Informationsbedürfnisse der Organisation zu erfüllen hat Innovation.
Innovation ist typisch für viele Bereiche, wie die Entwicklung neuer Produkte oder neuer Produktionsprozess, den Vertrieb von Produkten, die Verwaltung und so weiter. D., genauer gesagt, für alle Bereiche der menschlichen Tätigkeit. Einige Experten sehen es mit Recht als eine Tätigkeit, um die Menschen davon zu überzeugen, eine Erfindung zu erkennen.
eine Garantie für die kontinuierliche Verbesserung der Rentabilität und Effizienzverbesserungen oder sozial orientierte Geschäftsergebnisse nicht weniger interessante Perspektive auf Innovationsmanagement ist auf die Opposition seines Prozesses auf Basis des Systems in der Arbeitsbedingung aufrechtzuerhalten, die ein aktuelles Problem ist, während Innovationen in die Zukunft gerichtet sind, sie schaffen.
Wenn das Ergebnis der Aufrechterhaltung einer Tätigkeit ziemlich vorhersehbar ist, sind die Ergebnisse der Innovation nicht immer auf der Hand, denn Innovation - eine kreative, unstrukturierte und ziemlich riskant Prozess zur Entstehung einer völlig neuen Qualität führt.
Per Definition Innovation steht im Widerspruch zu bestehenden Ideen über das Wesen des Prozesses. Aber sie sind, vor allem von einigen extrem stabilen Organisationsformen geprägt. Während Ingenieure auf den Inhalt eines bestimmten Innovationsprozess, Ingenieur-Manager beschäftigt sich mit der Form ihrer Organisation und ihrer Natur fokussiert. Ein solcher Ansatz Management Innovation ermöglicht Technologen die notwendige neue Perspektive und das Verständnis dafür zu entwickeln, wie auf dem Gebiet der Technologie und Innovationsmanagement geben. Technologie, Umwelt (Markt) und die Organisation selbst: Innovation kann als periodische Änderungen von drei Faktoren in Betracht gezogen werden. Der Innovationsprozess kann durch eine Änderung in einem von ihnen eingeleitet werden.
Management spielt eine entscheidende Rolle bei der Initiierung eines Innovationsprozesses. Seine Hauptaufgabe - zu Bedingungen zu schaffen, um die Generierung neuer Ideen und deren Umsetzung und Verbesserung. Allerdings ist die Verwaltung, ein Gleichgewicht zwischen der Förderung neuer Entwicklungen und der Umsetzung der traditionellen Organisation zu gewährleisten, verpflichtet. Um dieses Gleichgewicht zu erreichen ist sehr wichtig, eine klare Vorstellung von der Strategie der Organisation. Konsequent und richtig, diese Probleme zu lösen, trägt Management auf die Existenz des kreativen Stil der Organisation. Innovationsmanagement - es ist viel mehr als nur einzelne Innovationsprojekte zu verwalten.
Erfolgreiches Innovationsmanagement-System inhärent sind zumindest die folgenden Eigenschaften:
  • offene Struktur, inspirierenden kreativen Prozess. Offenheit schließt die Übereinstimmung mit den persönlichen Eigenschaften und Stil jener Menschen (Unternehmer), die die kreative Organisation unterstützen sollte;
  • die Aufteilung der Zuständigkeiten. Wenn wir die Verantwortung für die Aufrechterhaltung der aktuellen Organisationsprozesse und die Einführung neuer, die Dringlichkeit der Probleme im Zusammenhang mit dem ersten verbinden, sofort sind diejenigen, deren Lösung richtet sich auf die Zukunft zu überwinden;
  • das Vorhandensein eines interdisziplinären eher als eine funktionale Struktur. Dies erfordert eine gleichzeitige Verbesserung in allen relevanten Fachgebieten, so dass jedes Problem, das in den Innovationsprozess entsteht, zu prüfen und zu entscheiden, wie es in einem breiteren Kontext möglich ist;
  • Unterstützung der Geschäftsleitung. Es muss in der Bildung der Zukunft der Organisation in die Bedeutung der Innovation glauben, die damit verbundenen Risiken zu übernehmen und in das Management des Innovationsprozesses zu beteiligen;
  • Verfügbarkeit Monitoring-Tools in das System von Total Quality Management aufgebaut;
  • "Zwang" zu Fortschritt. Kreative Organisationen sind gezwungen, zu erhöhen und den Fortschritt Datenbank unterstützen. Die Fähigkeit, schnelle Entscheidungen zu treffen - ein starker Anreiz für die Innovatoren Gruppe und ein wichtiger Faktor für die Wirksamkeit ihrer Arbeit bewertet werden;
  • Verfügbarkeit von erfolgreiches Innovationsmanagement-System, das zur Durchführung von Marktrisiken fähig Fachleute Unternehmer anziehen sollten und die erfolgreiche Umsetzung von Innovationen verpflichtet. Dieses System sollte Anreize enthalten, die in diesen sehr seltenen, aber sehr wertvolle Innovatoren interessiert sein könnte;
  • ein starker Führer, der, zu inspirieren und schieben professionelle Innovatoren motivieren;
  • ausschließlich auf den Verbraucher konzentrieren. Der Innovationsprozess sollte mit einer Studie über ihre Bedürfnisse, beginnen und dann mit neuen Ideen zu kommen oder technologische Innovationen zu schaffen, die sie reale Probleme zu lösen lassen.
Standard Wege zum Erfolg in Innovation besteht nicht. Glücklicherweise ist der Manager die Möglichkeit, immer offen viel über Innovation zu lernen, um anschließend die beste Entscheidung zu treffen. Dies gilt vor allem für die großen strategischen Entscheidungen, wie zum Beispiel der Zuweisung von Ressourcen für innovative Entwicklungen und deren Umsetzung. In einigen Fällen, Beratung bei der Entscheidungsfindung kann eine positive Erfahrung der Vergangenheit sein, aber es sollte nicht in der Entwicklung zukünftiger Aktionen kopiert werden. Die Geschichte lehrt uns, dass die Pioniere auf dem Gebiet der neuen Technologien nicht immer zu schätzen wissen, den wahren Wert des nächsten technologischen Durchbruch für die Zukunft. Ein gutes Beispiel ist Anthony Fokker, die in den frühen 30-er Jahren. Sie hielt eine führende Position mit seinem Flugzeug auf dem Weltmarkt, hat aber die Bedeutung der Verwendung von Metallstrukturen vernachlässigt, in seiner Gesellschaft resultierende nur für einige Jahre seine führende Stellung verloren.
Trotz der Tatsache, dass Innovation zu jedem Bereich der Organisation anwenden können, in diesem Modul werden wir uns vor allem auf technologische Innovationen konzentrieren, als Manager ist es wichtig, ihre Eigenschaften zu verstehen und sie berücksichtigen, wenn sie Entscheidungen treffen. Folglich ist die Idee der Innovationsmodelle und innovative Verfahren - nützliche Entscheidungshilfen.
ПREDSTAVLENIYA über technologische Innovationen und deren Komponenten
Eine der ersten Fragen, die gestellt werden, wenn Entscheidungen über Innovationen zu machen, ist es ein wenig seltsam klingt: "Wir brauchen sie oder nicht", das folgende Beispiel zeigt jedoch, dass die Antwort nicht immer offensichtlich ist, aber es bringt weitreichende Konsequenzen.

Ein Beispiel einer Maschine zum Kaschieren
Unternehmer in der Herstellung von Buchdecken beschäftigt, entschied sich neue Ausrüstung für die Laminierung zu kaufen. Produktionsleiter wurde mit Entwicklung von Vorschlägen beauftragt. Bei der Beurteilung der verschiedenen Maschinen betrachtet er die Möglichkeit, einige Prozessverbesserungen. Die Maschine wurde gewählt, die laminierten Deckel mit abgerundeten Ecken ermöglicht, aber bisher das Unternehmen nur eine rechteckige Abdeckung hervorgebracht hat. In Bezug auf die Produktionssteuerung ermöglicht diese Maschine nur leicht das bestehende Verfahren verbessern. Nach dem Direktor des Unternehmens „gab grünes Licht“ hat die neue Ausrüstung bestellt. In dieser Phase entwickelte Produktionsleiter einen Plan es am Arbeitsplatz zu installieren, die eine Bewegung der vorhandene Ausrüstung gefordert.
Inzwischen hat das Unternehmen ein Gerücht verbreitet, dass neue Maschinen bestellt. Im Allgemeinen berichtet die monatliche Sitzung des Laminierens Foreman, dass die Mitarbeiter haben viele Fragen, auf die er nicht beantworten kann: Wird diese Lösung der Industriearbeiter? werden, ob die Aufgaben unverändert bleiben? Ist dies das Lohnsystem beeinflussen? Wenn Änderungen auftreten, ob etwas wird vor Ort zu ändern oder zu reparieren? Bewegen Sie sich nicht, das Unternehmen am Ende auf die Verwendung eines anderen Klebstoff, keine ablehnen mehr 20% der Produktion? usw.
Meister beruhigt: in den Prozess, wird es alle notwendigen Informationen erhalten, aber zuerst müssen Sie einige technische Probleme zu lösen, die eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen wird. Schließlich ist die neue Linie, die Ende des Jahres ins Leben gerufen (im Vergleich zum Plan) hat recht stabil verdient. Aber während dieser Zeit hat das Unternehmen einige Kunden verloren, weil der Ausfall Bezug auf die Herstellung von Abdeckungen und deren schlechter Qualität. Außerdem gab es einige unvorhergesehene Abschaltungen.
Nach einem dieser Anschläge Arbeitsgruppe wurde gebildet, in dem, war das Ziel, neue Methoden der Arbeit, Stellenbeschreibungen zu entwickeln, und der endgültige Plan Ausbildung. Es war notwendig, die Organisation der Arbeit, um neue Maschinen anpassen zu verbessern. Wenn die Arbeit notwendigen Erläuterungen gegeben wurden, und sie nahmen an dem Prozess, ihr Misstrauen und Widerstand schnell nachgelassen. Das unmittelbare Ergebnis dieses Ansatzes war die Entwicklung von Ausbildungsprogrammen.
Es war notwendig, die folgenden wichtigsten Änderungen durchzuführen:
  • Brigade Wartung und Betreiber - Ausbildung auf den neuen Maschinen, computergesteuert;
  • Einkaufsabteilung - die Erweiterung der Verantwortung, die Fähigkeiten der Lieferanten zu bewerten die erhöhten Anforderungen für die Bindung von Pappe zu erfüllen;
  • Vertrieb - Produkte mit strengere Spezifikationen zu fördern, dank eines neuen Verfahrens erreicht;
  • Training Department - spezialisierte Ausbildung neuer Mitarbeiter.
Nach Abschluss dieses Projekts, dessen Auswertung und machte folgende wichtige Erkenntnisse wurde durchgeführt:
  • zu Beginn dieses Projekts schien normal Ersatz von Ausrüstung, statt Innovation. Das Ausmaß der Veränderung und Anpassung an die Organisation wurden unterschätzt;
  • während der innovative Charakter des Projekts wurde nicht erkannt, war die Verantwortung für die Umsetzung der Produktionsleiter, der es als ein rein technisches Problem behandelt;
  • zu optimistisch Ansatz für die Einführung neuer Technologien hat an externe Kunden zu unrealistischen Planung des Projekts und die Akzeptanz jetzt undurchführbar Verpflichtungen geführt;
  • Wir unterschätzen die Tatsache, dass die Betreiber nicht vertraut mit den neuen Maschinen waren, sondern weil sie beteiligt an der Entscheidungsfindung bei sehr späten Stadium;
  • Personal Widerstand entstand hauptsächlich aus dem Fehlen von Informationen und nicht in Verbindung mit den Änderungen als solche;
  • kreative und praktische Einbindung der Produktionsarbeiter haben die meisten Probleme beseitigt;
  • technologische Innovation wirkt sich auf die Produktion nicht nur. Andere Einheiten, wie den Einkauf, Vertrieb, Personalabteilung, und so weiter. E., müssen sich auch an die neuen Bedingungen anzupassen. Die Entscheidungen sollten durch ihre Auswirkungen auf alle anderen Einheiten bis zum Senior Management-Ebene beurteilt werden.
Übung
  1. Diskutieren Sie dieses Beispiel in Ihrer Gruppe und die Fragen beantworten:
  2. Welche neuen Rollen für das Personal Sie es gefunden?
Was waren die Hauptprobleme der Einführung dieser Innovation?
Technologische Innovationen - das ist mehr als eine Lösung technischer Probleme
eine Art allgemeines Modell des Innovationsprozesses hat auf der Grundlage der Studie von vielen Innovationen Implementierungsprojekten entwickelt. Dies ist ein wichtiges Instrument, Entscheidungen über Innovation zu helfen. Gemäß dem Modell des gesamten Prozess der Umsetzung von Innovationen aus drei voneinander abhängigen Prozesse besteht zugleich vorkommen: Bewältigung des Problems, um die Verbreitung von Innovationen in der Organisation und organisatorische Veränderungen [7].
Lösung. Hier sind die wichtigsten Aktivitäten zur Lösung des Problems im Zusammenhang mit:
  • bestimmen die Richtung der Innovation (in der Produktion sowie in dem Prozess der Entwicklung);
  • die Definition der einzelnen Ziele (in dem vorhergehenden Beispiel - eine Maschine zum Laminieren, so dass die Abdeckung mit abgerundeten Ecken zu machen);
  • Entwicklung von Methoden, um die Ziele (die Automatisierung von Zuführen von Zuschnitten in die Maschine) zu erreichen;
  • Definition des Umfangs der Innovation und deren Umsetzung in der Praxis (Einfügung eines neuen Maschine zum Laminieren in einen bestehenden Prozess).
Jede Aktion wird als zyklischer Prozess von vier Phasen vorbei ausgeführt:
  1. kreative Phase (Identifizierung und Beschreibung der Innovation Problem). Ein möglicher Ansatz - das Problem aus einem neuen Blickwinkel zu untersuchen;
  2. Auswahlphase (Auswahl der genau das Problem, das die aktive Entwicklung ermöglicht und haben eine langfristige Lösung). Dies sollte folgten dem vorläufigen Modell und die Kriterien für die erwarteten Ergebnisse zu entwickeln. Ein möglicher Ansatz - zu entscheiden, welche Ideen Ausarbeitung benötigen. Spezifische Aktivitäten können die Definition von Kriterien für die Auswahl der Ideen sind, Prioritäten zu setzen, das Sammeln von Informationen über mögliche Lösungen, bewerten Alternativen und Auswahl der Optionen für eine weitere Studie;
  3. Designphase (ausgewählte Lösungsstrategie entwickelt innovative Problem so lange wie möglich eine realistische Anwendung von Innovationen gefunden werden). Ein möglicher Ansatz - die vorgeschlagenen Optionen in Form von konkreten Maßnahmen zu formulieren, die die praktische Umsetzung von Innovationen und die Entwicklung von Lösungen, einschließlich Suchansatz zu deren Umsetzung, die Methode der Arbeit, die Vorbereitung für die Prüfung, die Festlegung von Regeln für die Ausführung von Operationen und der Ausarbeitung der technischen Merkmale des Endprodukts ermöglichen;
  4. Umsetzungsphase (Vorschlag in die Praxis Pläne setzen umgesetzt werden, und erwarb eine neue Erfahrung für die Begleitung und Bewertung - .. ist die ersten Schritte in den nächsten Zyklus zu starten). Ein möglicher Ansatz - die Lösungen zu überprüfen. Spezifische Maßnahmen können die Umsetzung von Plänen, Erstellung von Berichten über ihre Leistung, die Einführung einer neuen Methode der Operation, die Schulung von Benutzern, Bereitstellung von Ressourcen umfassen.
Die Verbreitung von Innovationen in der Organisation - ist der Prozess der Prüfung der folgenden Einheiten [18]. Rogers Modell in Fig. 16.1, zeigt, dass dieser Prozess - einen notwendigen Teil der Umsetzung von Innovationen. Die Verbreitung von Innovation - es ist von größter Bedeutung. Die wichtigsten Aspekte des Prozesses - Information, Interaktion, Motivation und Begeisterung der Mitarbeiter beteiligt. In der Anfangsphase des Innovationsprozesses, ist die Teilnehmerzahl klein, aber da sie es allmählich zunimmt entwickelt. Dies bestätigt die besondere Bedeutung innerhalb der Organisation Kommunikation angebracht, wie es von ihnen abhängt, Innovation oder nicht akzeptiert werden.
Organisatorische Veränderungen die Einführung von Innovationen, wie zum Beispiel: die Schaffung einer innovativen Gruppe, müssen wir mögliche Lösung für die Probleme und die Verbreitung von Innovationen zu werden. Darüber hinaus ist es möglich, dass einige der ausgewählten Lösung nicht ohne Anpassung der Organisation durchgeführt werden.

Quantitative und qualitative Veränderungen in der Organisation beeinflussen ihr Personal, Ressourcen, Prozesse und Struktur.
Dieses Modell wird von drei internen Prozess im Zusammenhang mit ihrer Interdependenz und Interaktion bestimmen den Verlauf der Einführung von Innovationen (Abb. 16.1) charakterisiert. Zusätzlich zu den Eigenschaften der Organisation gibt es andere zufällige Faktoren wie die Art von Innovationen (Innovationsgrad, die Art von Innovation, und so weiter. D. Umwelteigenschaften, die den Verlauf des Innovationsprozesses [1] beeinflussen können.16.1
Fig. 16.1. Situational Modell des Innovationsprozesses
In Übereinstimmung mit den allgemeinen Geschäftsbedingungen des Situationsmodell des erfolgreichen Innovationsmanagement sind wie folgt:
  1. Verschiedene Verfahren (Lösung, die Verbreitung von Innovationen in der Organisation, organisatorische Veränderungen) müssen miteinander kombiniert werden, um zu berücksichtigen zufälligen Faktoren. Zum Beispiel motiviert die Bereitstellung von Informationen über die Ziele der Innovations Menschen ihre Umsetzung aktiv zu unterstützen. Innovation sollte den Stil der Organisation entsprechen, und wenn es nicht ist, dann sollte die Organisation geändert werden.
  2. Es ist notwendig, um bestimmten Personen zuordnen eine wichtige Rolle, wie zum Beispiel ein "Ideengeber", "Champion", "Sponsor", "Wächter", "Projektmanager" zu spielen, und so weiter. D. [17]. Während [7] identifiziert die folgenden Rollen:
Integrator. Da verschiedene Prozesse Innovationsmanagement gleichzeitig ablaufen, ist es wichtig, sie zu balancieren. Die Aufgabe des Integrators - alle Aktivitäten und Verfahren zur Optimierung der Effizienz zu verbessern.
Scout. Die Rolle des Scout - Suche nach Informationen in einem gut definierten, aber nicht gut bekannt in der Gegend. Diese Rolle ist das Gegenteil von der Rolle des "Guardian", die Informationen unstrukturierte Weise sammelt.
Botschafter erläutert die mit innovativen Ziele und Aktivitäten Personal damit verbundenen Maßnahmen, die zu gewinnen erwartet wird. Es vermittelt Informationen über die Haltung der Menschen, die von Innovation betroffen sind, diejenigen, die das Problem lösen. "Botschafter" macht Vorschläge zur Anpassung der Methoden der Kommunikation und Problemlösung.
Reorganisator weist auf die notwendigen Änderungen in den frühen Stadien. Diese Rolle beinhaltet die Einführung, Umsetzung und Konsolidierung der Veränderungen in der Organisation durch innovative Prozesse (Personal, Ressourcen, Prozesse und Struktur).
Die Freiheit der Innovation sollte durch den Stil der Organisation bestimmt werden.
Innovation wird als ein Prozess des Lernens in der gesamten Organisation zu sehen. Doch nicht immer ein guter Start führt zu einem guten Abschluss. Daher ist es wichtig, im Auge folgende Punkte enthalten:
  • sichern Sie Zeit, Geld und Personal im Falle des Scheiterns. Bestimmen Sie die "Gebühr für die Wissenschaft", die die Organisation zu zahlen bereit ist;
  • Planänderungen in den Methoden der Arbeit. wer daran beteiligt ist, wie es die aktuellen Aufgaben von dem, was Arbeitsanweisungen auswirken wird, etc;.
  • Zugang zu Informationen über die geplanten Änderungen. Bewusstsein - die Voraussetzung für die Beteiligung des Personals;
  • die Einführung innovativer Lösungen zur Führungsebene zu koordinieren. Analyse von Entscheidungen, die die Aktion, die Notwendigkeit, die Ausgaben über die genehmigten Obergrenzen und Zwecke der Korrektur genehmigt wird - die unvermeidlichen Begleiter der Innovation.
Verschiedene Arten der technologischen Innovation
Neben den allgemeinen Empfehlungen für jede Art von Innovation Management Innovation macht seine eigenen spezifischen Anforderungen. In vielen Fällen ist der direkte Grund für die Einleitung des Innovationsprozesses die Notwendigkeit, Ausrüstung und Technologien zu ersetzen. Dies ist oft nicht zu vermeiden, wie erwähnt, und organisatorische Veränderungen (Ausbildung, Neuverteilung der Aufgaben, Verantwortlichkeiten und Befugnisse, Kommunikationsebenen). Im Folgenden sind die wichtigsten charakteristischen Punkte in der Studie von Innovationsprozessen identifiziert.
  • Sie nicht ausschließlich auf technische Fragen konzentrieren. Das Projektteam sollte nicht nur von den technischen Experten zusammengesetzt sein.
  • Wenn mögliche Lösungen Auswerteverfahren zu verwenden, die für Investitionen in Innovation geeignet sind. Klassische Wirtschaftlichkeitsberechnungen scheitern oft aufgrund der Tatsache, dass es nicht die Art von Innovation definiert ist.
  • Technische Daten sollten regelmäßig angepasst werden. Während die Probleme gelöst sind, sich ändernden Markterwartungen, die wiederum ich die Produktionskapazität auswirkt.
  • Teams im Projekt teilnehmen, sollten noch einige Zeit anhalten, nachdem die Innovation eingeführt wurde, da es in dieser Phase die technischen und organisatorischen Probleme identifiziert ist, die nicht in Zweifel, es ist viel einfacher, mit den Mitgliedern des Teams zu beschäftigen.
Studien zeigen, dass in den meisten Fällen die Ursache für Innovation ist die Notwendigkeit, die vorher hergestellten Produkte oder die Notwendigkeit einer Anpassung an die neuen Märkte der Verbraucher zu ersetzen. Die wichtigsten Ergebnisse, den Prozess der Entwicklung und Einführung neuer Produkte zu führen sind wie folgt:
  • Zweck und Produktspezifikationen sollten spezifische und erschöpfend sein. Sie müssen auf die Bedürfnisse der Nutzergruppen gerecht zu werden, eher als ein Client.
  • Entwicklung und Einführung neuer Produkte - ein kontinuierlicher Prozess. Sie müssen genügend Zeit und Ressourcen müssen ständig lernen, zum Beispiel, sind oft nicht in der Lage, die ins Stocken geraten Innovationsprozess wieder zu beleben, so dass Änderungen am Projekt oder Marketingziele anpassen. Regelmäßige Analyse der Planungsverzögerungen oder "Ausfälle" gibt oft die Existenz einer alternativen Route.
  • Die einzelnen Teile des Projekts macht Sinn parallel auszuführen. Lange Wartezeit schwächt die Anreize für Innovationen. Zum Beispiel hat ein Hersteller von kosmetischen Produkten entschieden als Zusatz zu hergestellten Körperpflegedesinfektionsmitteln Lotion zu verwenden. Für eine Zulassung Herren Heulen Produkte zur Freigabe erst nach Abschluss des Marketings und Untersuchungen angewandt. Der gesamte Vorgang dauerte fast ein Jahr. Zu diesem Zeitpunkt Verkaufsstellen stammt, die umgesetzt in den frühen Stadien beteiligt waren], um ein neues Produkt, verloren wir den Glauben an der Möglichkeit seiner Erkenntnis, dass Chu hat nicht zum Zusammenbruch des Projektes geführt, wenn das Produkt schließlich in der Massenproduktion eingesetzt wird.
Ein paar Tipps für Innovationsmanagement
"Das Bild von Innovation bestimmt die Art und Weise"
Die Idee der Innovation kann in drei Hauptansprüchen zusammengefasst werden:
  1. Innovationen entstehen öfter, als Sie denken.
  2. Die technologische Innovation - ist mehr als eine technische Verbesserungsprozess. Es besteht aus drei voneinander unabhängige Prozesse: Problemlösung, organisatorische Veränderungen und die Verbreitung von Innovationen in der Organisation.
  3. Es gibt mehrere innovative Verfahren, die spezielle Management erfordern.
Im Folgenden werden praktische Tipps auf der Grundlage dieser Aussagen:
  • Finden Sie heraus, ob Sie technische Verbesserungen umgesetzt haben, in das Verfahren tatsächlich der Prozess der Innovation.
  • Spezifische Ziele Innovation.
  • Entwickeln Sie eine komplette Produkt-Spezifikationen, unter Berücksichtigung der Empfehlungen Ihres Unternehmens in den Prozess beteiligten Abteilungen.
  • Entwicklung innovativer Verfahren als Lernprozess.
  • Verwenden Sie die Methoden der Entscheidungsfindung, die für den Innovationsprozess geeignet sind.
  • Halten Sie ein Gleichgewicht zwischen den drei Prozessen und kombinieren sie.
  • Weisen Sie auf die Schlüsselrolle von bestimmten Personen.
  • Kombinieren Sie alle Maßnahmen auf der Ebene der Geschäftsleitung des Unternehmens.
  • Verbringen Sie genügend Zeit Kommunikation.
  • Halten Sie ein innovatives Team erst nach der Einführung von Innovationen.
Basierend auf diesen praktischen Tipps kann jeder Manager solche Methoden der Entscheidungsfindung und Steuerung verwenden, die für die Organisation geeignet sind, und somit ein System der betrieblichen Innovationsmanagement etablieren.
PRÜFLISTE FÜR DIE BEWERTUNG FAKTORENALTERNATIVE METHODEN ZUR ENTWICKLUNG UND UMSETZUNG VON neuer Produkte oder Verfahren.
Erkennungsmerkmale (Mit einer starken positiven Korrelation). Dieser Faktor bestimmt das Ausmaß der Vorteile eines alternativen Verfahrens für interne oder externe Benutzer verwenden. Bewertung der konkurrierenden Alternativen impliziert Unter Berücksichtigung von Parametern wie Preis, Leistung und Zuverlässigkeit nützlich.
Die Eignung des alternativen Verfahrens in Bezug auf die Leistung (mit einer starken positiven Korrelation). Flüssige Mittel - finanzielle, technische und Marketing-Know-how, Entwicklungsmöglichkeiten, sowie die Qualifikation des Verwaltungspersonals im Vergleich zu den Ressourcen, die für die erfolgreiche Umsetzung dieser alternativen Methode erforderlich sind.
Der Umfang und die Potential die Notwendigkeit, (eine positive Korrelation) zu verwenden. Was sind die wirklichen Bedürfnisse der Nutzer in diesem alternativen Verfahren? Das Ausmaß und die mögliche Ausweitung des Anwendungsbereichs der Anwendung sollte auch berücksichtigt werden.
Vorteile für die Nutzer (Positive Korrelation). Dieser Faktor charakterisiert den Grad der Erreichung ihrer Ziele durch den Verbraucher. Es kann für die Strafverfolgung (die äußere Umgebung) in die Preise, Steigerung des Marktanteils und die Notwendigkeit, den Rückgang zu berücksichtigen.
Novelty Company (Mit einer schwachen negative Korrelation). Wenn alternative Methoden der Produktion, Vertriebswege und so weiter. D. sind weniger vorteilhaft im Vergleich zu bestehenden, als auch wenn das wahr ist der angebotenen Produkte sind die Erfolgschancen verringert.
Die Wettbewerbsfähigkeit des Marktes (mit einer schwachen negative Korrelation). Dieser Faktor ist wichtig für die Einführung neuer Produkte. Mit zunehmender Wettbewerb (der Anzahl der Wettbewerber, ihre Aggressivität) die Erfolgschancen verringert.
Spezialisierung (Mit einer schwachen positive Korrelation). Wenn eine alternative Methode beruht auf den Ideen der Verbraucher basieren, und ist die Standardlösung für eine relativ große Anzahl von ihnen, die Erfolgschancen zu erhöhen.

Fragen zur Diskussion
1. Was ist Innovation und wie unterscheidet es sich von herkömmlichen technischen Entwicklung?
Was ist die Rolle der einzelnen Teilnehmer im Innovationsprozess?
Was sind die wichtigsten Elemente des Innovationsprozesses?
Können wir die Kommunikation als Prozess unabhängig von der Innovation in Betracht ziehen?
Der Innovationsprozess wird manchmal als den Lernprozess. Die Argumente für diese Ansicht, basierend auf dem Modell oben.
2 Einheit. PROFIL DER INNOVATION
Lernziele
Am Ende dieser Einheit zu studieren, können Sie:
  1. Identifizieren und das Profil einer innovativen Organisation charakterisieren.
  2. Bewerten Sie die Bedeutung der Integration kulturellen und kreativen Seiten der strukturellen Organisation und ihre Beiträge zum Management-Prozess.
  3. das Wesen der Bewertung innovativer Aktivitäten zu verstehen und die Ergebnisse verwenden, wenn Entscheidungen zu treffen.
  4. Zuweisen verschiedener Managementziele und Management-Stile mit Phasen von Innovationsprozessen entspricht.
Inhalt
1. historischen Hintergrund
2. Ansatz in Bezug auf die Organisationskultur
3. Ansatz in Bezug auf die Organisationsstruktur
4. Merkmale innovativer Unternehmen.
5. Beurteilung für die Entscheidungsfindung
6. drei Phasen des Innovationsprozesses und drei Verwaltungsaufgaben
Als Erklärung dafür, warum ein Unternehmen kreativer als die anderen, neigen Experten zwei Antworten zu geben. Die erste bezieht sich auf ein innovatives Klima. Die zweite kann durch das Studium der organisatorischen Maßnahmen zu finden, die für neue Ideen speziell darauf ausgelegt sind und verwalten deren Umsetzung. Solche Anordnungen sind innovative Mechanismen genannt. Die wirkliche Innovation ist wahrscheinlich gefunden werden, wo die richtige Balance zwischen Innovationsklima und innovative Mechanismen erreicht.
RÜCKBLICK
In 1961 von Burns und Stalker [3] veröffentlichte eine Studie über den britischen elektronischen Firmen, in denen sie die Kultur und Struktur einiger erfolgreichen und erfolglosen Unternehmen beschrieben, die nach dem Zweiten Weltkrieg existierte. Erfolgreiche Unternehmen nannten sie organisch (wir nennen sie jetzt Innovation), erfolglos - mechanistisch. Die Autoren glauben, dass organisch sind solche, bei denen die Beschreibung 12 Merkmale enthalten - von der "individuellen Rückseitegen durch die Logik der realen Situation "auf" horizontal diktiert anstatt vertikale Kommunikation. " Eine Beschreibung der mechanistischen Organisationen enthält 10 Eigenschaften - von der "Fach Differenzierung von funktionellen Aufgaben" auf "hierarchische Struktur". Eine ähnliche Studie wurde von anderen Experten mit den gleichen Ergebnissen über mehrere Jahre durchgeführt. In einem der bekanntesten Werke perfekt (Modell) Unternehmen ausgestattet 8 harakteristikami2 (Tabelle. 16.1).
Tabelle 16.1, acht Merkmale der engagierten Unternehmen
1.

Die Konzentration auf Aktionen

2.

Face-to-Consumer

3.

Autonomie und Unternehmertum

4.

Produktivität - vom Menschen

5.

Kommunizieren Sie mit dem Leben, das Wertmanagement

6.

Die Loyalität zu seiner Sache

7.

Die Einfachheit der Form, bescheiden Führungskräfte

8.

Freiheit und Steifigkeit bei gleichzeitig

Quelle. [16].

Ähnlichkeit perfekt und Bio-Unternehmen liegt auf der Hand. Perfekte Unternehmen ist organisch, aber nicht alle organischen perfekt des Unternehmens. Perfekte Unternehmen ist eine Art organischer: ein erfolgreiches Unternehmen mit einem organischen System der Regierung und ein hohes Maß an Kohärenz, basierend auf einigen charakteristisch für die kulturellen Werte des Unternehmens.
ANSATZ AUS DER SICHT DER KULTUR
Viele Autoren und Praktiker betonen, wie wichtig ein Klima eines solchen Unternehmenskultur zu schaffen, die Innovation fördert. Sagte Klima - ist eine Reihe von Werten, Einstellungen und Überzeugungen, die täglichen Entscheidungen und Handlungen beeinflussen. Peters und Waterman [16] in den Unternehmen festgestellt, sie befragten, ein starker Teamgeist, einige spezielle leistungsstarke Kultur, die tief waren „eingetaucht“ und neue Mitarbeiter. Zu den einzigartigen Merkmalen, Forscher stellten fest, den Fokus auf die Aktion, die Notwendigkeit zu experimentieren, kurze Kommunikationswege und Berechenbarkeit Führer.
Diese Anordnung ist einfach, klar und relativ kleine Führungskräfte. Falls erforderlich, wird sie in Einheit flexibler unterteilt. Das Gefühl der Familie und zugleich garantiert die Freiheit des Handelns, und die Steifigkeit Kontrolle. Das Gefühl der Freiheit manifestiert sich zum Beispiel Toleranz gegenüber Fehlern und dass die neuen riskanten Ideen nicht "an der Schwelle" abgelehnt. In Organisationen dieser Art ist es empfangen und durch kompromisslose Verhalten geschätzt.
Ein gutes Beispiel für ein Klima für Innovation zu schaffen ist ein Französisch Touristikunternehmen Club Med. Es konzentriert sich auf die persönlichen Qualitäten des Personals, einschließlich Geselligkeit, die Vielfalt der Talente und Bildung. Steuerrastplätze werden alle sechs Monate, und vor dem Rest des Personals ersetzt werden oft neue Herausforderungen (natürlich nicht ohne Ausbildung) gestellt. In der letzten Woche der Rest des Unternehmens ist nur einen kurzen Fragebogen zu fragen Kunden vergeben Kritik und Anregungen zu äußern. Die Antworten sind nicht für die statistische Analyse verwendet, und sofort Wartungspersonal Erholung geschickt.
Die oben genannten Autoren sind nicht allein in die Bedeutung des Innovationsklima für erfolgreiche Unternehmen zu bewerten. Die meisten Autoren, die so genannte, von denen einige sind gut bekannt, wie Mintz und Mosskanter, innovatives Unternehmen, das große Bedeutung für die Unternehmenskultur legt.
ANSATZ AUS DER SICHT DER STRUKTUR
Organisation Klima ist nicht die einzige Eigenschaft, die in Bezug auf Innovationsmanagement. Die Organisationsstruktur des Unternehmens kann auch ganz oder teilweise auf Innovation ausgerichtet sein. Der klassische Ansatz zum Aufbau der Organisationsstruktur von Innovationen Entwicklung und Deployment-Prozess ist die Zersetzung in Schritt, von denen jeder in einer bestimmten funktionellen Abteilung des Unternehmens durchgeführt. Ein einfaches Beispiel für diesen Ansatz ist in Fig. 16.2. In diesem Sinne wird die innovative Struktur des Unternehmens basiert auf der aktiven Arbeit der Forschungs- und Entwicklungsabteilung, die die Funktion „Push“ Innovationen führt aus „Technologieentwicklung“ und die Marketing-Abteilung, die die Funktion „Ziehen“ die neuen Anforderungen der Verbraucher, „der Markt“ durchführt.16.2
Fig. 16.2. Ein Beispiel für die Verteilung Prozess der Entwicklung und Einführung von Innovationen durch Abteilungen
Dennoch Innovation - das ist nicht nur das Ergebnis der hervorragenden Arbeit der einzelnen Fachabteilungen; Es erfordert koordinierte Arbeit aller Abteilungen. In diesem Sinne, die die innovative Firma durch die Schaffung von Verbindungen zwischen den Funktionseinheiten in Forschung und Entwicklung und Marketing, engagiert gekennzeichnet eine synergistische Wirkung erzeugen. Typischerweise wird eine solche Integration durch die Schaffung von multidisziplinären Teams durchgeführt. Zum Beispiel organisierte die Firma Philips die so genannten multidisziplinären Produktgruppen.
Zur gleichen Zeit, für den Erfolg der Innovation neben der Arbeit der Abteilungen und Teams ist äußerst wichtige Rolle von engagierten Einzelpersonen. Es wurde viel über die Rolle des sogenannten Meister in der Schaffung neuer Produkte geschrieben. "Champion" - die treibende Kraft jeder Innovation. Diese Person entwickelt eine heftige Aktivität, eine neue Idee, die drängen deshalb schafft er es, die anderen zu beleuchten und die erforderlichen Ressourcen zu gewinnen. In seiner Studie über die großen Durchbrüche auf dem Gebiet der Innovation, Ketteringham und Ranganath Nayak [11] festgestellt, dass der Erfolg eines jeden von ihnen auf die Aktivität eines oder mehrerer "Champions" zurückzuführen ist. Kreative Organisation, in der Regel können "Champions" schaffen und ihre Begeisterung fördern.
Weitere systematische Untersuchungen über die Organisation der Arbeit für die Umsetzung von Innovationen gehalten amerikanische Beratungsfirma Arthur D. Little [13]. In dieser Studie haben wir den Begriff „Mechanismen ermöglichen“, die für die Förderung der Entwicklung und Verwaltung von neuen Ideen zur Schaffung von institutionellen Strukturen bezieht. Tabelle. 16.2 präsentiert Ergebnisse des Vergleichs der wichtigsten Elemente dieser Mechanismen in einem internationalen Umfang und die Häufigkeit ihrer Verwendung. Die folgende Tabelle zeigt die Elemente innovativer Mechanismen, die die kreativsten Unternehmen entscheiden.
16.2 Tabelle. Der Einsatz innovativer Mechanismen (in%)
Mechanismus

Nordamerika n = 417

Europa p = 446

Japan I = 88

Dedicated Person oder Organisationseinheiten
"Champion"
Task Force
Venture-Gruppe

Arbeits Enthusiasten der Arbeitszeit New Venture Einheit
Erstellen einer neuen Art von Unternehmen


49

69
18
9
16
18


38

53
21
11
11
22


7

55
22
6
13
47
Akquisitionen und Spaltungen
Die anfängliche Investition (weniger als 10%)
Gelegenheit zum Kauf (10-100%)
Die Auswahl der unabhängigen Unternehmen 100% -e Auswahl in eine eigenständige Gesellschaft

19

42
8
8

10

39
7
6

15

10
50
1
Finanzielle Vereinbarungen
Corporate Group Risikokapital Kommanditgesellschaft mit einer Forschungseinrichtung
Zulassung

20

8
24

19

14
24

6

50
36
Ziel Partnerschaft
Joint Venture
Lieferantenpartnerschaft
Partnerschaft mit dem Kunden
Das Unternehmen, das von der Regierung unterstützt

46

13
18
3
8

36

15

19
2
19

43

41
24
6
17
Unternehmensführung
Die Gruppe zog Berater
Die Ad-hoc-Ausschuss auf Vorstandsebene
Ernennung zum Leiter Innovation


10

11
6


9

22
17


14

19
16

Quelle. [11].


KENNZEICHEN innovativer Unternehmen.
Beurteilung ENTSCHEIDUNG
Innovative Mechanismen und Klima sind strukturelle und kulturelle Aspekte der innovativen Kreativität des Unternehmens und bilden die "Matrix", mit dem man seine charakteristischen erstellen (siehe Abb.. 16.3). Für natürliche Innovatoren wichtig - Klima in der Firma, und systematische Innovatoren stützen sich auf den Einsatz innovativer Mechanismen. Zuvor gesagt, Club Med - ein Beispiel für eine natürliche Innovator.16.3
FAKTOREN INNOVATIVE KLIMA UND ÄNDERUNG
Die Studien oben aufgeführt sind, können als Grundlage für eine ziemlich genaue Reihe von Faktoren, die Innovationsaktivitäten fördern verwendet werden. Tabelle. 16.3 11 sind die wichtigsten. In der linken Spalte finden Sie die Merkmale der Faktoren, die einen negativen Einfluss auf Innovation haben, und in der rechten Spalte, im Gegenteil - positiv.
16.3 Tabelle. Einige Aspekte des Innovationsklima
Negative Auswirkungen

Faktor

Positive Auswirkungen

короткий <-

intolerante Haltung <

die Schuldigen bestraft werden "

Formal <-

negative Einstellung <

Die Pläne werden analysiert <-

geplanten Mittel <

geschlossene Organisation <

автократичное <

auf die Ergebnisse des internen <

неопределенная <

Planungshorizont

Nicht-Standard-Denken Person

Trinken Ausfälle

Kommunikation

Die Unsicherheit

Planung

Planung

Die Interaktion mit der Außenwelt Decisions Orientation Strategy

> fern

> erlaubt

"Toleranz

> informellen

"angenommen

> Geplante Aktionen

> Schaffung von Möglichkeiten

> Öffnen Organisation

> partisipativnoe

> User

> clear

Diese Faktoren sollten nicht als absolute Leistung betrachtet werden. Zum Beispiel wird die langfristigen Planungshorizont für die Innovation als bevorzugt betrachtet, sondern planen, zum Beispiel die genaue Lage und Kapazität der Telefonanlage Wartung zehn Jahre voraus ist unwahrscheinlich, möglich sein. Die Anwesenheit von mehreren unkonventionelles Denken Individuen in der Organisation ist gut für Innovation, aber wenn ihre Sta-
(O-fact, • - ideal)16.4
Fig. 16.4. Die Punkte für die Anwendung der Kraft, die die Innovationsklima zu verändern
außer Kontrolle gibt es zu viel, dann wird die Situation. Ein gewisses Maß an Toleranz für failure - eine positive Phänomen, aber nur bis zu einem bestimmten Niveau.
Somit kann die "Maßnahme" Innovationsklima in der Organisation nicht. Um zu beurteilen, verwenden wir die Methode des Vergleichs "ideal -. Eine Tatsache" Wenn dieses Verfahren wird zunächst von der tatsächlichen Situation bestimmt, und dann - die ideale oder gewünscht ist. Der Wert der "Lücke" zwischen ihnen ist nur ein Maß für Innovationsklima. In Bereichen, in denen es ist bezeichnend, notwendige Änderungen. Dieser Ansatz ist in Fig. 16.4.
Bewertung innovativer Mechanismen und deren Verwendung
Der Einsatz von innovativen Mechanismen genau bestimmt werden kann. Die meisten Unternehmen verwenden nur eine begrenzte Anzahl von ihnen und diejenigen auswählen, die ihre Kultur und Traditionen passen, unabhängig davon, ob dieser Mechanismus für diesen Zweck geeignet ist. Es macht mehr Sinn, die ganze Reihe von Mechanismen zu prüfen, und wählen Sie nur diejenigen, die das Ziel zu erreichen. Also, wenn es eine Idee war es, zu bewerten und die entsprechenden innovativen Mechanismen wählen, ist durch folgende geführt werden:
  • bestimmen, wie diese Idee enge Geschäftspraktiken des Unternehmens und seine Fähigkeiten vorhanden sind;
  • Vergleichen Sie die erforderlichen Ressourcen (in Bezug auf die Präsenz in der Gesellschaft von talentierten Menschen und Ressourcen) mit der bestehenden;
  • definieren, wie lange es ab dem Zeitpunkt der Erfassung der Realisierbarkeit der Idee, bis die neuen Produkte auf den Markt bringt.
Beurteilung des Ausmaßes, in dem die Idee von der aktuellen Tätigkeit des Unternehmens für die Entscheidungsfindung die wichtigste ist. Sie können die bekannte Matrix "Markt / Technology" (Abb. 16.5) verwenden. Wenn Innovation16.5
Fig. 16.5. Kommunikation Markt / Technologie und innovative Mechanismen
ny Projekt liegt in der Nähe der Technologie, die in der Gesellschaft vorhanden ist, und der Markt ist bereit, das neue Produkt, die Zielgruppe und Venture Capital innerhalb des Unternehmens geschaffen zu akzeptieren, ein guter Mechanismus sind. Für Innovation mit einem moderaten Risikograd kann mit anderen Organisationen, t. E. Die Mitte der Matrix Zusammenarbeit in Betracht gezogen werden. Für die neuen und damit riskante Projekte scheinen geeignete Finanzmechanismen wie Risiko (Risiko-) Kapital und (in geringerem Maße) die Beteiligung an Investitionen.
Ein weiteres Kriterium für die Auswahl geeigneter Mechanismen - ist die Art und Menge der zur Verfügung stehender finanzieller Mittel im Vergleich mit dem erforderlichen, sowie Humanressourcen im Lichte der Erfahrungen, die Verfügbarkeit von geschultem Personal. Obwohl viele Unternehmen Kapital beschränkt haben, das wichtigste Hindernis für Innovation der Mangel an Management-Ressourcen ist, als Manager mit aktuellen Themen und kurzfristigen Problemen und die Zeit überlastet ist, dass sie für die Organisation des neuen Unternehmens in Anspruch nehmen können, ist äußerst begrenzt. Daher Unternehmen in solchen Situationen oft außerhalb nach neuen Talenten suchen gezwungen, mit all den damit verbundenen Unsicherheiten in Einklang gebracht.
Die Zeit von der Erfassung der Machbarkeit einer neuen Idee zur erfolgreichen Entwicklung genannt das „Fenster der Gelegenheit“. Die Wahl des Mechanismus für ihre Umsetzung wird offensichtlich durch die zur Verfügung stehenden Zeit-Management bestimmt werden. Wenn es genug ist, macht es Sinn, die erforderlichen Kenntnisse und technische Fähigkeiten des Unternehmens selbst zu entwickeln. Wenn es die Zeit begrenzt ist, können Sie nicht mehr ein Joint Venture oder Akquisition nähern. Innovative Organisationen erkennen die Bedeutung eine große Auswahl an geeigneten Mechanismen für die Umsetzung neuer Ideen für die Verwendung der Einführung von Innovationen zu beschleunigen; sie sind auch gut bewusst, was der Mechanismus für bestimmte Arten von Innovation geeignet ist.
DREI STUFEN DER INNOVATION UND DREI ZIELE DER VERWALTUNG
Der Innovationsprozess ist hilfreich, sich in drei Phasen aufgeteilt:
  • konzeptionellen, die eine neue Idee offenbart; Diese Phase der "Ideenreichtum" und freier Kreativität;
  • Stadium der Entwicklung, wo Ideen in Projekte umgesetzt werden;
  • Umsetzungsphase, in der die Projekte in neuen Geschäfts ausgebildet sind.
In jeder Phase der Task-Manager unterschiedlich sind (Abb. 16.6). In der Konzeptionsphase ist die Schaffung eines günstigen Klimas für Innovation. In der Phase der Entwicklung von Führungskräften erforderlich, um die Schaffung eines Mechanismus, der die normale Entwicklung des Projektes sicherstellen. Auf der Stufe der Umsetzung muss eine traditionellere Ansatz für die Verwaltung: Planung, Durchführung und Kontrolle. Alle drei Aufgaben der Leitung notwendig in einer einzigen Innovation zu vereinen. Innovationsmanagement - Management ist eigentlich eine paradoxe Situation, was wiederum die Notwendigkeit einer Einbeziehung in das Senior Management des Innovationsprozesses betont. Nur die Top-Management in der Lage, das gute Klima für die Entstehung von Ideen und Strukturen zu balancierentur, die für ihre Umsetzung in Produkte vom Markt wahrgenommen, während das Mischen des Innovationsprozesses mit dem aktuellen Fortschritt der Produktion zu vermeiden.16.6
Fig. 16.6. Managementaufgaben in den verschiedenen Phasen des Innovationsprozesses
Fragen zur Diskussion
  1. Was wird durch eine innovative Organisation gemeint? Was ist das Hauptmerkmal?
  2. Wie organisieren Unternehmen ihre Innovationsaktivitäten? Wie können die Linienmanager den Innovationsprozess zu beeinflussen? Schlagen Sie das beste Szenario.
  3. Warum zwischen innovativer Kultur und innovativen Mechanismen unterscheiden?
  4. Was ist das wichtigste Kriterium für die Innovation für die Bewertung?
  5. Diskutieren Sie die Beziehung zwischen den Phasen des Innovationsprozesses und Aufgabenverwaltung.

3 Einheit. PROJEKTMANAGEMENT für den Technologietransfer und neue Entwicklungen
Lernziele
Am Ende dieser Einheit zu studieren, können Sie:
  1. Erfahren Sie, welche Faktoren den Prozess der Projektentwicklung und das Konzept des Projektmanagements bestimmen, sowie die grundlegenden Unterschiede zwischen Projektmanagement und die Verwaltung der üblichen linearen Verlauf der laufenden Produktion zu verstehen.
  2. Lernen Sie die Grundschritte des Projektentwicklungsprozesses und die wichtigsten Probleme in diesen Stufen gelöst werden, sowie sich mit Management-Stile in jeder Phase.
  3. Finde heraus, wer die Benutzer des Projekts und wie zu gewinnen, um sie bei der Gestaltung der Anforderungen für sie, und die Bestimmung seiner Phasen zu beteiligen.
  4. Bewerten Sie die Bedeutung der Projektorganisation für die rechtzeitige Entwicklung und Durchführung von Projekten.
Inhalt
  1. Deshalb müssen Sie Projektmanagement?
  2. Was ist Projektmanagement?
  3. Projektmanagement-Anwendung
  4. Grundprojektmanagement Entwicklung
Für das rechtzeitige Erreichen der Ziele bei der Verwaltung der neuen Entwicklung oder die Übertragung von Technologie Projektmanagement verwendet. In diesem Abschnitt werden einige der Fragen und Probleme im Projektmanagement von neuen Entwicklungen. Besonderes Augenmerk wird auf die Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen entrichtet hat, die Entwicklung einer engen Zeitplan neuer Produkte und Dienstleistungen hoher Qualität, sowie die Rolle der Nutzer des Projekts und wie die Projektverantwortlichen sie in die Arbeit einzubeziehen. Zusätzlich zu den Phasen des Projektes im Block zu bestimmen, wird kurz verschiedene Methoden des Projektmanagements diskutiert werden, wie die Qualität der Projektplanung zu gewährleisten und Terminplanung, Verwaltung der finanziellen Ressourcen, Organisationsstruktur, Dokumentenkontrolle und Kommunikation.
WAS-Management-Projekt?
Unter den vielen Gründen, die uns auf die zunehmende Verbreitung verschiedener Formen der Projektarbeitsorganisation in den neuen Entwicklungen der Steuerung drücken, sind zwei besonders wichtig:
  • globale Beschleunigung der Einführung von Innovationen und die damit verbundene Entwicklung des Wettbewerbs;
  • Reduzierung der Zeit für die Entwicklung neuer und das Risiko eines Ausfalls zu reduzieren.
  • Dieser Abschnitt ist in drei Aspekte unterteilt:
  • Entwicklung neuer Technologien;
  • Einsatz vorhandener Technologien;
  • Die Erarbeitung der Strategie der Entwicklung neuer Technologien.
Es ist nicht immer ratsam, in der Entwicklung von Innovationen zu übertreffen, aber wenn die Entscheidung getroffen wird, muss die Zeit von der Entwicklung bis zur Bereitstellung als ursprünglich aus zwei Gründen erwartet abgeschnitten. Zum einen durch die Kosten zu senken, und zweitens, was noch wichtiger ist, wegen der Möglichkeit, den Markt vor einem Wettbewerber eintritt, und damit Einkommen generieren, während die Verbraucher bereit sind, höhere Preise für die neuen Produkte zu zahlen mit neuen Funktionen ausgestattet sind. Darüber hinaus muss das Produkt oder die Dienstleistung, natürlich, um die Bedürfnisse der Verbraucher erfüllen. Auch hier ein strategisch wichtiger sind die Geschwindigkeit und Qualität.
Um diese Ziele zu erreichen, die wichtigste Bedeutung ist die Ausbildung von Primärprozesse in jeder Phase der Projektentwicklung und Umsetzung. "Guter Start - die halbe Miete", wie die Holländer. Abschnitte 3.3 und 3.4 diesem Thema gewidmet. Das Schlüsselkonzept - das Scheitern des Projekts zu verhindern.
Die Wahl zwischen einer linearen und Projektmanagement
Manager von Organisationen, insbesondere der Herstellung, in der Regel sind der Meinung, dass die besten Projekte durch eine lineare Struktur gut etabliert zu implementieren, in der Regel auf die Hilfe von Beratern zurückgreifen. Allerdings Projektmanagement - ein Beruf, der durch Linienmanager Wissen nicht besessen erfordert. Die wichtigsten Unterschiede zwischen konventionellen linearen und Projektmanagement sind wie folgt:
eine Diskrepanz zwischen kurzfristigen (Produktion) und langfristig (Projekt-) Ziele;
Projektmanagement beinhaltet die Fähigkeit, unter den Bedingungen der Unsicherheit und Risiko zu betreiben;
Geschwindigkeit und Qualität der Entscheidungsfindung in der Verwaltung von Projekten oben;
Projektmanagement erfordert einen anderen Ansatz in den verschiedenen Phasen der raschen Veränderungen in der Arbeitsorganisation und Führung für die gesamte Dauer des Projekts;
von Linienmanager und Projektmanager sind verschiedene Anreize und Ziele für eine Karriere.
Was ist Projektmanagement?
Projekt - ist ein organisiertes Programm für Forschung und Aktion Ziel, ein bestimmtes Ziel zu erreichen, oft Natur einmalig, mit einem bestimmten Fertigstellungstermin. Das Projekt kann sein Einführung neuer Technologien, Forschung und Entwicklung, die Entwicklung von Sozialprogrammen und so weiter .. Einige wichtige Aspekte des Projektmanagements werden im Folgenden erörtert.
Die Bedeutung des Projekts von Benutzeranfragen
Erste auf die Entwicklung der technologischen Innovation, ist es wichtig, seine potentielle Nutzer in Kategorien zu unterteilen (siehe. Unten) und finden Sie heraus, ihre Meinungen. Professionelle Projektmanager hat das Mandat für das Projekt unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der verschiedenen Nutzer vorzubereiten. Oft sind ihre Ziele nicht gleich sind, so dass die erste Phase des Projekts - es spricht.
Die folgenden Kategorien von Benutzern identifiziert werden können:
Endanwender - Die Leute, die die Endprodukte (oder Dienstleistungen) - die Ergebnisse des Projekts; sie bilden die Ergebnisse des Projektmarkt.
Anwender im Business-System - diejenigen, die während des gesamten Lebenszyklus eines neuen Produkts (oder Service) und deren Verfügbarkeit sorgen für die Endbenutzer in der richtigen Form zur Verfügung zu stellen. Sie arbeiten am Arbeitsplatz, in den Einheiten Beschaffung Durchführung, Logistik der Produktion, Lagerung, Inventur, Verpackung von Fertigprodukten, dessen Vertrieb, Vertriebskanälen, Vertriebsnetz, After-Sales-Service. Diese Nutzer neigen dazu, ihre eigenen Bedürfnisse zu bilden, die berücksichtigt bei der Durchführung des Projekts getroffen werden müssen.
Zwischen Benutzer - Menschen, die in verschiedenen Bereichen der Wirtschaft eingesetzt werden und bei der Entwicklung des Projekts beteiligt. Sie haben Erfahrung in der Forschung und Entwicklung, Technologie, Werbung und Marktanalyse, Produktion, und sein Material und technische Versorgung, in der Ausbildung Vertrieb und Service, in der Ausarbeitung der Leitlinien (für die Verwendung des Produkts, einer Dienstleistung, Installation) und so weiter. D.
Mitglieder der äußeren Umgebung - das ist die letzte und sehr wichtige Verbrauchergruppe, bestehend aus Menschen, die „nicht sichtbar“ ist oder nicht, die in der Entwicklung des Projektes sind, aber bei der Umsetzung interessiert und im Endprodukt. Sie können die Regierung stellen, um Aspekte zu regeln wie Sicherheit, Umweltschutz, Exporte, Steuerfragen, Arbeitsbedingungen, die Lizenzierung und so weiter. E., sowie Community-Gruppen, betreffen die Fragen des Schutzes und der Arbeitsbedingungen, und so weiter. E., Einzelpersonen, die Interessen inländischer konkurrierender Machtstrukturen darstellen und schließlich externe Wettbewerber.
Phasen der Projektdurchführung und Risikokontrolle
Der Prozess der Umsetzung des Projekts ist schematisch in Fig. 16.7. Brechen des Prozesses in einzelne Schritte ist wichtig, da es Ihnen, den Fortschritt des Projekts an vorbestimmten Punkten seiner Umsetzung zu überwachen können und zeitnah Verwaltung der Fortschritte informieren. Hier sind die wichtigsten Schritte:16.7

  1. Orientierung. In dieser Phase identifiziert das Problem und Vorstudien. Der Zweck der Phase - eine Entscheidung über den Entwicklungsplan.
  2. Die Entscheidung, das Projekt umzusetzen. Mit Benutzer für die Projektanforderungen definiert und entwickelt seinen Plan. Diese Phase endet mit Entscheidungen wie "ja / nein".
  3. Entwicklung. Im Rahmen des bestehenden Plans durch kreative Lösungen hergestellt. Je nach Komplexität des Plans kann zwei oder mehr Lösungen sein. Diese Phase endet mit einer Entscheidung über die Umsetzung der ausgewählten Technologie.
  4. Einführung. Arbeitet, um neue produktbezogene (oder Dienstleistung), werden Teil des Betriebsmanagements in allen Bereichen. Outcome Stufe -rotovnost für die kommerzielle Entwicklung, dann kann die tatsächliche Produktion beginnen.
  5. Mit dem neuen Produkt und Service. Diese Phase dauert manchmal jahrelang.
in oben genannten Schritte wird durch einen Standardsatz von Verfahren gesteuert, wie in Fig. 16.7.
Qualitätssicherung in der Projektumsetzung Fortschritte. Es gibt zwei Hauptbereiche Qualitätskontrolle des Projekts zusammenhängen. Die erste - die Qualität des Projektplans, die durch die Überprüfung festgelegt ist, ob es angemessen berücksichtigt die Ansichten der Benutzer genommen wurde. Wenn der Plan sorgfältig konzipiert ist, der zweite Bereich - Qualitätssicherung der Einhaltung des Plans. Alle Handlungen und Entscheidungen sind für die Einhaltung des Plans bewertet und festgestellt, die es braucht.
Zeichnen Sie den Zeitplan der Arbeiten auf. Typischerweise wird dies auf zwei Ebenen. Zuerst eine Gesamtarbeitsplan für die Durchführung des Projekts zusammengestellt, um die Hauptpunkte der Übergang von einer Stufe zur anderen und die Entscheidungsbedingungen zu etablieren. Dieser Prozess der Analyse. Zugleich entwickelte einen detaillierten Aktionsplan für die nächste Phase, die für die Prozesssteuerung und Überwachung ihrer Fortschritte. Die angewandten Methoden der Planung durch die Natur der Ereignisse und deren Dauer bestimmt. Ein detaillierter Zeitplan für jede Stufe hergestellt wird, überschreitet die maximale Planungszeitraum sollte nicht drei Monate. Der beste Weg, um den Fortschritt des Projekts zu überwachen - ist es, die Teilnehmer zu fragen: „Wie viel Zeit und Mühe, es wird die Arbeit in Anspruch nehmen?“ Statt: „Was bisher geschehen ist?“ So wissen Sie was, sollte offenbar werden, erwartet.
Die Finanzierung des Projekts. Das Finanzmanagement wird auf drei Ebenen der Unsicherheit zugrunde gelegt:
vorläufige Bewertung der potenziellen Kosten und Nutzen ist in der Phase der Orientierung;
bei Abschluss der Entscheidungsfindung über die Durchführung des Projekts die endgültige Beurteilung durchgeführt, die für die Entscheidungsfindung wie "ja / nein" verpflichtet, einen Teil der Informationen ist. Der Fehler kann etwa ± 30% betragen. Geld in diesem Stadium sollte zugeordnet werden, aber noch nicht verwendet (mit Ausnahme veranschlagt diesen Schritt durchzuführen);
die Verteilung der Mittel auf die Ziel Budget für die Durchführung spezifischer Maßnahmen, den Kauf von Materialien auf der Basis, Beratung und so weiter. d. In der Mehrzahl der Budgetdaten Kontrollsysteme und der Zeitplan der Arbeiten verbunden, um den Fortschritt des Projekts zu überprüfen und zu schätzen, um den Aufwand zu vervollständigen erforderlich.
Die Organisationsstruktur des Projekts. Es ist wichtig, einen guten Rahmen für die Organisation des Projekts zu schaffen. Art der Organisation und Führungswechsel von Stufe zu Stufe.
An den Stufen der Orientierung und Entscheidungsfindung erfordert Menschen, die in die Zukunft sehen kann, konzeptionell-minded, die Handels- und Geschäfts mitHeulen Erfahrung und manchmal auch die Qualitätspolitik. Führung ist in diesem Stadium auf die Erfüllung der Aufgabe konzentriert ist nicht erforderlich. Die Organisation der Arbeit basiert auf Zusammenarbeit und Kommunikation untereinander gleich Menschen. Probleme und zukünftigen Anforderungen für das Projekt sollte im Rampenlicht stehen.
Während der Planungsphase oder nach Lösungen suchen, die berücksichtigen die dargelegten Anforderungen, erfordert Führung, auf die Lösung des Problems konzentrieren. im Rahmen des Gesamtprojektes Teil zugeordnet; arbeiten, um durchgeführt werden, sind relativ klar, die Hauptsache - Haftung zu etablieren. Um die Arbeit in dieser Phase der Matrixstruktur durchführen wird am häufigsten erstellt während der Projektmanager Härte erforderlich ist, um Linienmanager zu machen, um die notwendigen Ressourcen zuzuteilen. Zur Umsetzung des Projektes sind wichtige Kräfte seines Kopfes, was bedeutet, dass es äußerst wichtig ist für die Projektmanagement-Organisation auf höchstes Niveau zu unterstützen, die Konflikte lösen und Entscheidungen treffen.
Während der Einführungsphase erfordert die Beteiligung von anderen Teams. Convey nicht nur die Technik, sondern auch das Wissen, neue Methoden der Verwaltung, Organisation, Arbeit und so weiter. D. Dieser Schritt erfordert Führung, bezogen auf die Lösung.
Alle Arbeiten am Projekt in der Phase der Nutzung des neuen Produkts und seine Dienstleistungen werden durch die lineare Struktur mit klar definierten Divisionen, Verantwortung und Hierarchie zurückgehalten.
Informations- und Kommunikationssteuerung. Diese Aktivität besteht aus drei Komponenten: Standardisierung (Ausweisdokumente), die Verbreitung von Informationen zwischen den Nutzern, einschließlich derer, die für die Entscheidungsfindung und die Kontrolle über die Änderungen in der Dokumentation verantwortlich sind.
Standardisierung (Identifikationsdokumente) erhöht die Menge an Kommunikation zwischen den Parteien - die Teilnehmer des Projekts, die Menschen zwingen, innerhalb eines vereinbarten Rahmens zu kommunizieren und erhöht damit die Auswirkungen und die Wirksamkeit. Die Standards sollten für die Überwachung der Fortgang der Arbeiten zur Formulierung der Aufgaben, die Einführung von Änderungen und die Vorbereitung der Informationen übernehmen und diese einzuhalten.
Bei der Verbreitung von Informationen nützlich zu betrachten ", was zu wem und wann es notwendig ist." Die Mittel eine Liste der ausgewählten Empfänger erhalten.
Change Control Dokumentation beinhaltet zu Beginn des Prozesses der Change-Management eine Einigung. Hier. Es gibt drei Ebenen:
  • Veränderungen in den Eigenschaften des Endproduktes / Service und die Aktionen, die am Schnittpunkt der Teilprojekte auftreten. Dies ist ein komplexes Thema, das auf der höchsten Ebene des Projektmanagements behandelt werden müssen;
  • Änderungen innerhalb des sub. Die Entscheidung wird auf diesen Teilprojektmanagementebene getroffen, vorausgesetzt, sie haben keinen Einfluss auf die Gesamtleistung, Grafiken und Installationskosten;
  • Änderungen in der unteren Ebene. Sie sollten immer aufgezeichnet werden, aber nicht stehen auf der Projekt-Management-Ebene. Sie können jedoch die Wartung neuer Produkte und die Wartungsanleitung beeinflussen.
ANWENDUNGEN PROJEKTMANAGEMENT
Es gibt mehrere Anwendungen des Projektmanagements Technologieentwicklung verbunden: Forschung und Entwicklung neuer Technologien, die Umsetzung der bestehenden Technologie, die Entwicklung der Strategie der Entwicklung und Einführung neuer Technologien.
Forschung und Entwicklung neuer Technologien. In vielen Ländern, wie erwähnt, besteht der Wunsch, die Entwicklung innovativer Projekte zu verkürzen und ihre Zuverlässigkeit zu verbessern. Der beste Weg, dies zu erreichen - die Verwendung von wissenschaftlichen Methoden für die Entwicklung neuer Produkte und die Marktentwicklung und das Management von Anwendungen, die gleichzeitige Erfüllung der folgenden beteiligt:
der Einsatz von Experten bei der Inbetriebnahme des Projekts;
die gemeinsame Entwicklung, dh Anziehung zu den Projekt Lieferanten von Anfang an ihrer Umsetzung ..;
Projektmanagement durch erfahrene und geschulte Mitarbeiter;
Übertragung der notwendigen Autorität Projektmanager.
Die Umsetzung der bestehenden Technologie. Die meisten Unternehmen unterschätzen ihre Fähigkeiten und die Bereitschaft, Veränderungen zu akzeptieren. Der Aufwand und die Kosten erforderlich, um die gewünschte Veränderung zu erreichen, übersteigen oft die sehr Technologiekosten. Darüber hinaus erfordert die Durchführung des Projekts besondere Fähigkeiten in Bereichen wie Organisationsentwicklung und Management, Veränderungen in der Kultur der Organisation und Ausbildung. Sie nicht die Einführung des Projekts Menschen vertrauen, die über die Entwicklung der Technologie betroffen sind.
Die Entwicklungsstrategie für die Entwicklung neuer Technologien. Es wird empfohlen, das Projektmanagement und strategischer Ebene anzuwenden. Nach der Einigung über langfristige Ziele wäre eine logische Erweiterung der Definition eines schrittweisen Prozesses sein, sie zu erreichen. Allmählich erkennen Organisationen, dass dies die beste Vorgehensweise ist.
MAJOR DEVELOPMENT PROJECT MANAGEMENT
Die wichtigste Entwicklung Projektmanagement - Einführung von Projekten, die von Experten, die Qualität des Projektentwicklungsprozesses, eine gemeinsame Entwicklung.
Die Umsetzung der Projekte Spezialisten Kräfte. Die entsprechende Hilfe kann in der heutigen Marktberatung, zum Beispiel gefunden werden durch in Europa, der International Project Management Association. Der Wert einer solchen Unterstützung zeigt die folgende Tatsache: Berufs Ansatz für die Einführung von Projekten verschiedene Aspekte des Unternehmens und die Beteiligung aller Nutzer abdeckt kann die Entwicklungszeit um etwa 30-60% zu reduzieren.
Die Qualität des Projektentwicklungsprozesses. Internationale Normenreihe ISO-9000 (insbesondere ISO-Standard-9002) ist ein erster Schritt Qualitätssicherungsprozess proektov3 zu systematisieren. Dieses Dokument ermöglicht die Organisation eine Prüfung des Projekts in Bezug auf die Fähigkeit zur Durchführung der Projektentwicklung und die Verbesserung der Verfahren obligatorisch zu verwalten. Die Achtung der Benutzer, sowohl externe als auch interne, ist ein wichtiges Merkmal der Prüfung.
Gemeinsame Entwicklung. Ein weiterer wichtiger Bereich Projektmanagement Entwicklung ist die gemeinsame Entwicklung, die bei der Schaffung fortschrittlicher Technologie von größter Bedeutung ist. Die Idee ist, dass statt mit den Lieferanten (beiden Produkten und Wissen) nach Abschluss der Anfangsphase des Projektes der Auftraggeber angezogen von den frühesten Stadien zusammen zu arbeiten, dh. E. Im Zuge, eine Entscheidung über die Umsetzung und die Entwicklungsphase Pläne. Ihr Wissen dazu beitragen, die Entwicklung des Projektes zu beschleunigen. Manchmal gehen strategische Allianzen mit Blick auf die langfristige Zusammenarbeit.
Diskussionsthemen
  1. Was sind die wichtigsten Phasen der Projektentwicklung und warum müssen Sie es in Etappen zu brechen? Was sind die Ziele und den Inhalt der verschiedenen Phasen des Projekts beschreiben.
  2. Was sind die wichtigsten Methoden in der Verwaltung von Projekten verwendet werden, ihre Ziele und den wesentlichen Inhalt.
  3. Welche Art von Modellen bei der Umsetzung von Projektmanagement in Organisationen verwendet?
  4. Welche Kategorien von Benutzern sollten in der Anlaufphase des Projekts beteiligt sein?
  5. Besprechen Sie einige der wichtigsten Anwendungsgebiete des Projektmanagements.
Ein Link auf die unbegründeten ISO-Norm 9002 des Autors. Es hat nichts mit dem Projektmanagement zu tun. ISO hat ein spezielles Standard "Projektmanagement" (.Projektdaten Management) freigegeben. - Hinweis. wissenschaftlich. Ed. LL Konareva.

Block 4. FÜHRUNG IN NEW DEVELOPMENT
LERNZIELE
Am Ende dieser Einheit zu studieren, können Sie:
  1. Um zu verstehen, und die Art der Führung in den Prozess der Neuentwicklung und deren Differenz zur Kontrolle von Produktionsprozessen zu schätzen wissen.
  2. Formulieren Prinzipien und verstehen die Personalmanagement-Funktionen in innovative Organisationen.
  3. Verstehen Sie die Unterschiede zwischen Führungsaufgaben und Funktionen von Experten auf dem Gebiet der Technik, zwischen Wissen und Fähigkeiten und die der anderen, sowie deren gegenseitige Ergänzung zu bewerten.
  4. Erklären Sie, wie innovative Organisation erstellen und verwalten sie.
  5. Beurteilen Sie die Notwendigkeit für die Entwicklung von Führungsqualitäten in der Führung von neuen Entwicklungen und erhalten Beratung über den Kauf.
INHALT
  1. die Art der Führung
  2. Führung in Bezug auf die Technologieentwicklung
  3. Führungskräfteentwicklung
  4. in Richtung innovative Organisation
DIE ART DER FÜHRUNGS
Wenn innovative Organisation der Analyse zeigt sich, dass die Gesamtheit ihrer Manager offen sind und trägt damit den Stil der Führung. Neben der Steuerung und Verwaltung (Management im engeren Sinne) Manager, die Entwicklung neuer Technologien, die Verwaltung, sollte besonderes Augenmerk auf die Motivation und Anreize für ihre Mitarbeiter bezahlen. Mit anderen Worten, in diesem Fall ein großer Bedarf in dem Führer [23]. In diesem Verfahren wird eine entscheidende Rolle durch direkte Kontakte zwischen dem Manager und dem Personal gespielt. Aber die Struktur der Organisation ist auch sehr wichtig, insbesondere die Verteilung von Aufgaben und Verantwortung für ihre Entscheidungen, Vergütung und Karriereaussichten, die Kultur der Organisation. Dies bedeutet, dass die Humanressourcen sollten einen zentralen Platz im Kopf des Managers besetzen.
In der innovativen Organisation des Personalmanagements ist ein integraler Bestandteil des Managements, einschließlich der Geschäftsleitung. Das gleiche kann über die Verwaltung der Entwicklung der Technik gesagt werden. Es ist innovativ in der Organisation der Humanressourcen und die Entwicklung von Technologien eine immer größere Teil der Aktivitäten des Managements und der Unternehmenskultur bilden. Der Faktor16.8
Organisationsstruktur - Kultur
Fig. 16.8. Management-Funktionen in Bezug auf Innovation
Gia innovative Unternehmen legen großen Wert auf die Integration von Personalentwicklung und Technologie-Management-Funktionen. Fig. 16.8 gezeigt, ist die Richtung der Entwicklung. Unter anderem beeinflusst diese Integration die Probleme des Resourcing (dies gilt für die Karriereplanung, Jobrotation, individuelle Festlegung von Zielen, die Schaffung von Kooperationsnetzen, und so weiter. D.). Lassen Sie uns nun das folgende Beispiel diskutieren.
TECHNOLOGIE UND MITARBEITER IM UNTERNEHMEN PORSCHE
Beispiel
Mehrere Jahre der ehemalige CEO von Rogsche Anlage vor, beschrieb, wie er, ein Neuling auf dieser Automobilwerk, er seine Mitarbeiter gefragt, welche auf das wichtigste Rennen sie besucht und ob sie eine Chance haben zu gewinnen. Die Antworten waren: "24-Stunden-Rennen in Le Mans" und "Nein". Der Stab erklärte, dass sie im Rennen teilgenommen haben, nur die Zuverlässigkeit ihrer Maschinen zu überprüfen. Die Reaktion der Manager war klar: solange ich General Manager bleiben, Fahrzeug "Porsche" Machen Sie ist notwendig, um im Rennen zu beteiligen nur zu gewinnen. es Ich fragte meine Mannschaft am nächsten Tag mit einem gewinnenden Formel zu kommen. Das Ergebnis - "Porsche" hat den ersten Platz gewonnen!
Diese Geschichte hatte eine Fortsetzung. Technische Merkmale von Autos in Zukunft Rennen teilnehmen wurden so geändert, dass das Unternehmen Rogsche gezwungen wurde, teilweise das Design seiner Fahrzeuge ändern. Dies ist jedoch das Unternehmen nicht verhindern, dass neue Sieg zu gewinnen, erklärte der Manager wie folgt: ". Wir waren gezwungen, das Auto zu ändern, aber das Team bleibt die gleiche"
Achten Sie auf die Verbindung zwischen den neuen Zielen, neuen Technologien und Personalmanagement.
Steuerformulare
Es gibt mehrere Möglichkeiten, um die Aktivitäten von innovativen Unternehmen zu steuern. Folgende [21] beobachtet häufiger als andere:
individuelle Selbststeuerung auf der Basis von Chancen und Pflichten;
formale Kontrolle, in Form von Regeln vorgelegt, Vereinbarungen, Handbücher, etc .. etc.
kollektiven Selbst von den Mitgliedern des Teams (Kooperation, Teamgeist, etc ...);
Führung.
Der Mechanismus der Kontrolle, Umsetzung von denen betont wird, hängt von der Art der Organisation. Zum Beispiel wird die bürokratische Organisation durch ein hohes Maß an formale Kontrolle gekennzeichnet ist; Berufs (zB Forschungslabor) - ein hohes Maß an individueller Selbstkontrolle. Um Mechanismen steuern ist wichtig, und die Harmonie mit der Situation und die Einhaltung es. Die richtige Kombination von Kontrollmechanismen - ein Teil der Führung. Aber was ist der Unterschied zwischen herkömmlichen Management und Führung?
Durchschnittliche Anleitung und Führung
Es wird angenommen, dass mit Hilfe von Strukturen, Manager keine Situation Verfahren unter Kontrolle halten und Managementsysteme. Leaders unterscheiden sich von gewöhnlichen Manager, die sozio-dynamischen Prozess der Zusammenarbeit betonen, stärkere Konzentration auf die Kultur der Organisation, auf die Förderung der Mitarbeiter ein Gefühl der Verpflichtung durch die Konsultation mit ihnen haben und ihre Einbindung in die Managementprozesse. Leaders sind auch durch eine klare strategische Ausrichtung aus: Sie konzentrieren sich auf die wichtigsten Ziele des Managements zu erreichen und die Schaffung von Möglichkeiten und Bedingungen, damit die Mitarbeiter erkennen, dass ihre Arbeit für das Unternehmen einen bedeutenden und wertvollen Beitrag leistet. Fig. 16.9 zeigt diese Beziehungen.16.9
Fig. 16.9. Matrix Vergleich zwischen dem herkömmlichen Management und Führung
Manager innovative Organisationen müssen alle Aktivitäten in jedem der vier Quadranten der Matrix aufgeführten durchführen, auch wenn das Gesamtmanagement auf Prozesssteuerung und Produktionsstrategie konzentriert. In der Praxis bedeutet dies folgendes.
Vorbereitung der Dokumentation, Reporting und Rechnungswesen im Rahmen des innovativen Projekts müssen die strategischen Anforderungen der Politik seines Unternehmens, seine Pläne, und das Gesamtbudget (zum Beispiel die Harmonisierung und 1-3-ten Quadranten) erfüllen.
Um die Beteiligung von Mitarbeitern, Entwicklung von Strategien von der Geschäftsleitung vorgenommen zu entwickeln, sollten nicht isoliert von den Mitarbeitern auf den unteren Ebenen der Organisation durchgeführt werden (zum Beispiel die Harmonisierung und 2-4-ten Quadranten).
Spezifische Ziele sollten von der ständigen "live" der allgemeinen politischen Entscheidungsprozess fließen (zum Beispiel die Harmonisierung der und 3-4-ten Quadranten).
Das Erreichen der Einhaltung und Beachtung dieser - ein wichtiges Merkmal führende Führungskräfte, die für ein innovatives Unternehmen von wesentlicher Bedeutung ist. Nun lassen Sie uns ein Beispiel diskutieren. Reorganisation des Unternehmens THOMASSEN
Beispiel
Das Unternehmen Thomassen & Drijver - Verblifa (Niederlande) ist ein gutes Beispiel für die Reorganisation und vollständige Neuausrichtung auf die Verbesserung der Motivation der Mitarbeiter auf allen Ebenen der Organisation ausgerichtet.
Niederlassung in Leeuwarden hatte einen relativ unabhängigen Status der Business Unit. Es wurde die Reorganisation bestimmt wurde hier durchgeführt. Einführung des Produkts von der Organisationsstruktur führte Arbeiter in der Entwicklung ihrer neuen Stellenbeschreibungen beteiligt. Wahrscheinlich aus diesem Grund weitgehend gelungen viele gemeinsame Probleme der Produktionsabteilung zu lösen, wie schlechte Motivation, schlechte Qualität der Arbeit und einem hohen Anteil an Fehlzeiten wegen Krankheit.
Doch Veränderungen in dieser Abteilung TD \ / - ist nicht nur eine Frage der eine neue Organisationsstruktur zu entwickeln und Ziele zu setzen. Vielleicht sogar viel wichtiger
Umsetzung des Veränderungsprozesses und der eigentliche Prozess selbst. Ein sehr wichtiger Faktor war die Haltung des Managements. Auf der einen Seite hat das Management klar gezeigt, was sie (die Schaffung eines profitablen Unternehmen) möchte, und wie es erreicht werden (zusätzlich zu anderen Bedingungen, durch das Produkt des Unternehmens, ohne unnötige Einschränkungen, sorgfältig die Verbesserung der Arbeitsbedingungen). Auf der anderen Seite ist es Mitarbeiter aktiv in den gesamten Prozess der Veränderung beteiligt sind, um das Risiko von Verzögerungen und andere unerwünschte Ereignisse in den Prozess der Reorganisation gegangen. Sein Ergebnis war nicht nur eine andere Struktur, sondern auch eine komplette Veränderung der Unternehmenskultur. Nicht nur erhöhte das Interesse des Personals, sondern auch sein Engagement und seine Loyalität.
Источник. Hendriks Н. Platz für neue Inhalte in О.AM Orton, H. Mittel und R. Vinke (Hrsg.). Personalmanagement (Deventer, Niederlande, Kluwer, 1990).
In diesem Beispiel diskutieren, sollten Sie die folgenden Fragen:
Welche innovativen Rollen in diesem Beispiel beschrieben?
Wurden alle von Anfang des Projekts festgelegt?
Kann eine Person mehrere Rollen spielen?
Wenn Sie die Rolle kombinieren, von denen, die aus Ihrer Sicht, sind kompatibel, und was - nein?
Wie kann ich den innovativen Charakter des Investitionsprojekts bestimmen?
FÜHRUNG IN DER ENTWICKLUNG DER TECHNOLOGIE
Professionalisierung des Managements
In der Vergangenheit hielt die höchste Position in der Verwaltung der Entwicklung von Technologien, in der Regel Technologen. Dieser Sachverhalt hat sich stark verändert. In den letzten Jahren haben wir eine Zunahme der Zahl von Menschen gesehen, die nicht eine gute technische Vorbereitung haben, haben Management-Fähigkeiten und Erfahrungen. Als Ergebnis gibt es oft eine Mißachtung den Transfer von Technologie und die damit verbundene Personalentscheidungen der unteren Hierarchieebenen. Die Transformation der Governance im Beruf hat dazu geführt, dass das Management aufgehört hat, sich mit Fragen in der Werkstatt Technik zu beschäftigen.
Professionelle Manager oft nicht "fühlen", der Technik und sind zurückhaltend mit dem eigentlichen Prozess der Produktion und der Produktentwicklung zu beschäftigen. Sie haben keine spezifischen Kenntnisse und vor allem aufgrund der Tatsache, dass die Produktion stattfindet, direkt auf. Daher ist es natürlich, dass sie Schwierigkeiten haben, mit Spezialisten zu kommunizieren.
Aber es ist klar, dass die Funktion der Entwicklung der Technologie so komplex geworden ist, dass es notwendig ist, zu führen. Also, wenn Sie neue Geräte installieren müssen (zB Roboter), dann diese ganze Organisation (zB eine andere Verteilung der Aufgaben erforderlich) müssen angepasst werden. Die Technologie wird immer die Aufgabe der strategischen Entscheidungsfindung von der Geschäftsleitung. Seine Komplexität erfordert strategische Kontrolle. Auf der obersten Ebene Management macht die Gesamtrate, und untersucht im Detail alle „Profis“ und „Wider“. ob die Entscheidung in Bezug auf Technologie gerechtfertigt? Ist der Markt bereit, diese Technologie zu übernehmen? ob ausreichende Ressourcen zur Verfügung stehen? Haben wir die Experten haben?
Hohe Komplexität erfordert eine spezielle Organisation und Management-Methoden und in bestimmten Bereichen. So entstand und weiterhin Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Instandhaltungsmanagement zu entwickeln. Als Technologie-Entwicklung Management ein Beruf, auf das Management auf höchstem Niveau geworden ist, dauert es eine Menge der Differenzierung von Managementfunktionen in verschiedenen Bereichen, aber es muss wiederum durch Integration begleitet werden.
Technologie im Unternehmen
Technologie in einer Vielzahl von Anwendungen (bei Produktion, die Produktionsausrüstung, die Verwendung von technischen Kenntnissen und Erfahrungen) - eine der wichtigsten Ressourcen Unternehmen. Sie müssen lernen, ihre eigene Position gegenüber den Mitbewerbern in Bezug auf die Stärken und Schwächen der Technologien zu identifizieren: Bereiche, in denen das Unternehmen in der Spitze ist nicht hinterherhinken, was die möglichen Folgen einer solchen Situation sind.
In dieser Hinsicht ist, das Management ständig mit folgenden Fragen konfrontiert:
  • Welche Technologien werden in der Produktentwicklung und seine Produktion verwendet?
  • Die Entwicklung einer Technologie zu fördern, dass in sie investieren?
  • Was sind der Umfang und die Richtung unserer Bemühungen in Forschung und Entwicklung?
  • Was passiert, wenn Sie bei der Entwicklung dieser Technologie investieren, oder davon Abstand nehmen?
    Welches Wissen auf der Seite zu kaufen? dass sich entwickeln? Bereiche, in denen Forschung sollte zur Zusammenarbeit sein?
  • Welche Maßnahmen im Bereich der Ausbildung umgesetzt, berufliche Entwicklung, und so weiter. D.?
  • Was könnte der Zeitpunkt der Entscheidungsfindung und Umsetzung aller oben?
Weitere Informationen über alle diese Fragen sind Experten auf dem Gebiet der Technologie, und es ist ebenso wichtig für die Entscheidungsfindung, sowie Informationen über den Markt, Wettbewerber, Finanzierung, Personal und Ressourcen-Organisation. Darüber hinaus ist es wichtig, dass die Manager die Risiken zu bewerten waren in der Lage und bereit sind, sie zu rechtfertigen und zu akzeptieren, wie alle Manager-Unternehmer.
Die Komplementarität von Managern und Spezialisten auf dem Gebiet der Technologie
Experten behaupten, die Unabhängigkeit, sie schaffen eine Subkultur mit ihrer eigenen Sprache, Sitten, Sitten und, wenn möglich, mit ihren eigenen Privilegien, Fähigkeiten und Standards. In gewissem Sinne kann ihre Subkultur wie folgt charakterisiert werden:
  • Kultur "Hobby-Geschäft." Oft sind Techniker in der Entwicklung von Produkten eingetaucht, so dass sie kreative Interesse vor: wenn das Wesen der Arbeit ist faszinierend, und die Ergebnisse sind ermutigend, es bedeutet, dass alles in Ordnung ist. Die Argumente, die die funktionalen Dienste (aus Management oder Kunden) werden oft einfach als etwas störend Fall betrachtet;
  • "Perfekt" Kultur. Die meisten Experten sind extrem empfindlich auf alle unvollkommen. Diese Eigenschaft, die teuer werden kann. Kunden fragen nicht immer für sie das perfekte Produkt, sie oft einen niedrigeren Preis und kürzere Lieferzeiten bevorzugen;
  • "Demonstrative" Kultur. Die Mitarbeiter sind glücklich, ihre Produkte zu jedermann zu zeigen, wer Interesse zeigt. Nicht immer zufällig auf diese Weise Betriebsgeheimnisse durchgesickert;
  • Kultur der "mein Kind." Technische Experten halten die Tragweite und die Ergebnisse als ihre eigenen. Sie mögen ihre Geschäftsgeheimnisse zu verstecken und zu handeln zugleich als, sagen wir, der Koch. So fallen Unternehmen oft in die übermäßige Abhängigkeit von dem Erfinder oder Entwickler. Kultur "mein Kind" wird gezeigt, insbesondere, wenn die Ergebnisse in eine andere Abteilung oder Client übertragen werden müssen. Dies führt zu einem starken Widerstand von den Spezialisten, ergeben sich Probleme oft.
Im Fall von komplexen Technologie-Management-Position ist neben der Position der Experten. Zunächst setzen mit einem relativ hohen Grad an Autonomie und letztere eine wichtige Rolle spielen "Drücker". Ein weiterer wichtiger
Aufgabe - eine effektive Kommunikation und die Verteilung der Aufgaben zwischen Managern und Technikern, um sicherzustellen, und es wird eine intensive Interaktion erfordern.
Management-Funktion von Technik und Organisation der Arbeit
Manager der beiden höheren und mittleren Führungskräfte sind mit der Aufgabe der Organisation des Betriebs des technischen Service konfrontiert. Produktion und Service-Prozesse müssen so gestaltet, gepflegt und aktualisiert werden. Es ist notwendig, eine Organisationsstruktur zu finden, die an der richtigen Stelle gegebenen Funktionen, Aufgaben unter den zuständigen Stellen, Gruppen oder Einzelpersonen verteilt sind, die für die Umsetzung verantwortlich sind und Befugnisse. Führer stehen vor der Herausforderung, wie Technologie-Entwicklung Funktion in der bestehenden Struktur auf die Funktion als eine der „Säulen“ der Organisation gedient zu integrieren.
Für die Verwaltung gibt es keine offensichtlichen, klare Lösungen für dieses Problem, dass der Erfolg in diesem Bereich garantieren würde. Es ist hier, dass es Widersprüche und "Reibung". Hier sind einige von ihnen:
die gesamte Kultur der Organisation oder eine "Subkultur" von Spezialisten;
kurz- oder langfristig Orientierung;
Entwicklung fortschrittlicher Technologien oder bestehende zu unterstützen;
der Erwerb von Wissen, Ausrüstung, Produkte oder auf der Seite der Entwicklung seiner eigenen;
Bereitstellung von Technikern Unabhängigkeit oder ihre Funktionen starren Rahmen zu begrenzen;
Einbindung in strategische Lösungen für technische Experten, oder das Recht zu entscheiden, Linienmanager zu entwickeln;
Stabilität oder Flexibilität;
Verhalten in Übereinstimmung mit dem "Blick ins Innere" (Durchführung von Arbeiten in Übereinstimmung mit dem Plan) oder "außerhalb Augen" (stellen Sie den Plan, wenn eine Änderung der Marktlage);
Offenheit an den wissenschaftlichen und technischen Fortschritt der Organisation oder geschlossen.
Bisher ist das Rezept von dem, was mit dem technischen Dilemmas zu tun gibt. Und es ist nicht immer möglich, über sie aus Bücher oder Trainingsprogramme zu lernen. Die Auflösung dieser Dilemmata erfordert eine besondere Haltung seitens der Manager. Sie müssen:
zu erkennen, dass die Art und die Beziehung von Ereignissen (zB technische und soziale Auswirkungen) ist viel komplexer, als wir die Fachleute auf dem Gebiet der Technik möchte zu denken;
besser als Fachmann auf dem Gebiet der Technik, bewusst sein, die Unsicherheit in der aktuellen Realität;
Kenntnis von der repetitiven Natur der Probleme, während Technologie-Experten neigen dazu zu glauben, dass das Problem einmal gelöst werden können und für alle;
kennen die Gesetze, mit Menschen zu kommunizieren, sie zu inspirieren Ergebnisse zu produzieren, und so weiter. d.

FÜHRUNG KOMPETENZENTWICKLUNG
Innovationsmanagement erfordert einen konstanten Fokus auf die Führung Führungsstil zu aktualisieren. Jedes Mal, wenn neue Technologien entwickelt werden, suchte die Anwendung neuer Produkte oder neue Kombinationen getestet werden "Produkt - den Markt", muss die Organisation, um sie anzupassen. Ein wichtiger Teil dieser Anpassung muss Entschädigung und Entwicklung von Führungsfunktionen sein. Für Innovation und Entwicklung von Führungskräften ist verantwortlich Leitung des Unternehmens.
Für die Entwicklung innovativer Führung sollte die wichtigsten Funktionen und Aufgaben bei der Verwaltung von Innovation verwendet untersuchen. Hier sind einige von ihnen:
Formulierung einer klaren, gut verstandene Strategie, Perspektiven, die allen Mitgliedern der Organisation mitgeteilt werden. Jeder sollte ihre Arbeit als Beitrag zur Umsetzung einer umfassenden Perspektive nehmen und identifizieren sich mit ihm;
Überwachung und Steuerung von Produktions- und Dienstleistungsprozesse, sowie allgemeine Unternehmen Management-System;
Anregung und Motivation der Mitarbeiter. Basierend auf der Tatsache, dass die Mitarbeiter gewidmet sind, Management günstiges Material und so soziale Bedingungen schaffen können, dass sie zur Erreichung der Unternehmensziele beitragen können;
Management braucht ein klares Bild von der gegenwärtigen und zukünftigen Situation und die organisatorischen Veränderungen zu haben, die die Prozesse von Unternehmen und Innovationen für zukünftige Anforderungen anzupassen benötigt werden;
in innovative Managementaufgabe Organisationen - außerhalb des Unternehmens bewusst technologischen Entwicklungen zu sein, über die Märkte, auf die staatlichen Regulierungsvorschriften die gesammelten Informationen zu verteilen und in die weitere Entwicklung nutzen;
Handbuch - der Hauptvertreter des Unternehmens - sollten in der Lage sein, einen externen Image des Unternehmens zu schaffen und die Idee ihrer Ernennung zu unterstützen;
die Schaffung eines gutes Beispiel. Das Verhalten von Managern sollte klar sein, was sie denken und wie ernst überwachen die Einhaltung der Anweisungen erhalten;
Entscheidungsfindung. In den meisten Fällen handelt es sich dabei Aspekt der Führung, die Prozesse der kollektiven oder individuellen Entscheidung zu erleichtern und die Ergebnisse bestätigen.
Diese Funktionen und Aufgaben zu machen, was wir Führung Inhalt nennen.
.. Hinsichtlich organisatorischen Aspekten zu führen, dh die Verteilung der verschiedenen Aufgaben an verschiedenen Positionen in den offiziellen Organisationen, es bedeutet zumindest die folgenden:
Differenzierung der Aufgaben Hierarchieebenen, die, nebenbei bemerkt, in einer innovativen Organisation nicht viel sein sollte. Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortung sollten koordiniert werden, so dass es keine dublirova wareines Mangels an Autorität. In der innovativen Organisation spielt es keine Rolle, die eine bestimmte Funktion implementiert, aber es ist wichtig, dass es überhaupt durchgeführt wird;
• Differenzierung nach Funktionsbereichen. Neben der allgemeinen Verwaltung der Funktionsbereiche wie Marketing, Produktion, Forschung und Entwicklung, Personal, und so weiter. E., sind auch in der Notwendigkeit der Koordination und Verwaltung. Diese Bereiche erfordern mehr technische Führungskräfte und besondere Fähigkeiten.
In Bezug auf die Entwicklung von Führungsqualitäten zusätzlich die Professionalität und das Wissen über die verschiedenen Funktionen zur Verbesserung sind wichtige persönliche Eigenschaften rukovoditeley- Führer.
Führungsentwicklung umfasst auch die Ausbildung auf der Grundlage von praktischen Erfahrungen, nicht nur Training. Die Situation von Managern konfrontiert sind oft so einzigartig, dass ihre begriffliche Erkenntnis nicht angewendet werden kann, ohne eine entsprechende Anpassung zu lösen.
Manager müssen praktische Erfahrung und das Wissen, wie es zu benutzen. Um zu erfahren, wie diese Erfahrung zu nutzen, sollten sie einen Partner für die Diskussion haben, der Lehrer, "Rabauken", das ist fraglich.
So Kenntnisse und Erfahrungen sind "zwei Seiten der gleichen Medaille" in der Person des Führers sein. Fahrführungstraining Prozess ist in Abb. 16.10.16.10
Fig. 16.10. Der Prozess Führungsfähigkeiten des Lernens
AUF DEM WEG ZU innovative Unternehmen
Ein wichtiges Merkmal des innovativen Organisation - die Kohärenz und robastnost4.
Der Widerstand gegen mögliche unerwünschte Folgen, Flexibilität, die Fähigkeit, sich anzupassen. - Hinweis. wissenschaftlich. Ed. LL Konareva.
Integrität in Bezug auf die Produktentwicklung und die Organisation
Entwickler neuer Produkte machen mehr Anstrengungen, um sicherzustellen, dass so viel wie möglich berücksichtigt Forderungen der Verbraucher in Bezug auf die technischen Eigenschaften, Kosten, Service Zeit in Anspruch zu nehmen und so weiter .. All dies ist wegen der Qualität. Man kann auch den Begriff „Integrität“ [4] verwenden, wo Teile des Produkts kompatibel sind und eine Einheit bilden. Zum Beispiel ist es sinnlos, einen Automotor zu setzen, für den Dauereinsatz in einem Gehäuse ausgebildet ist, die zu einem schnellen Alterung anfällig ist. Man kann viele Beispiele für Produkte, in denen zitiert die Elemente passen oder Gerät entspricht nicht die Funktionen, die sie ausführen. In solchen Fällen werden die Anforderungen für die interne Konsistenz erfüllt.
So wie der Begriff der inneren Kohärenz und die Einhaltung der Produktentwicklung Anforderungen, gelten sie für die Organisation. Alle Teile der Organisation muss sich an die Umgebung angepasst werden. Darüber hinaus muss die Struktur der Art des Produkts entsprechen. In der Abteilung für Forschung und Entwicklung eines solchen Produktes - die neue Technologie. Je mehr Grundlagenforschung ist, der Verlauf und das Ergebnis davon unvorhersehbar ist, desto weniger hart, um ihre Organisation zu sein, in denen die folgenden Standardverfahren nicht wichtig sind. Die Integrität der Entwicklung des Projektes und die Organisation kann nicht isoliert betrachtet werden. Das Projekt wird durch interne und externe Integrität erfordert eine angemessene Koordinierung und Beteiligung von Vertretern der verschiedenen Fachabteilungen, jeder mit seinem eigenen Zuständigkeitsbereich, mit den spezifischen Anforderungen gekennzeichnet. Notwendige Abstimmung mit den Lieferanten. Wenn Sie mit ihnen zu arbeiten, über die Bedingungen der Referenzstufe beginnen, wird es viel einfacher sein, eine Einigung in der Phase der Umsetzung zu erreichen.
Organisations Integrität bedeutet, dass die Koordination und Einstellung werden kontinuierlich durchgeführt. Die wichtigste Voraussetzung ist eine klare strategische Ausrichtung zu halten. Gemeinsame Ziele und Interessen sollte klar sein, und alle haben ihren Anteil, so dass jeder seine Aufgabe verstanden und wurde zu deren Umsetzung verpflichtet. Integrität bedeutet nicht, dass die Struktur des Unternehmens und seine Kultur sollte homogen sein. Im Gegensatz dazu benötigen die Produktionsabteilungen andere als F & E-Abteilung, die Verwaltung der Formen der sozialen Beziehungen, Organisationsstruktur und Anreizsysteme.
Die Robustheit des Projekts und Organisation
Es gibt eine breite Palette von Differenzen in dem Maße im Zusammenhang mit dem das grundlegende Design von Produkten wie Autos, Flugzeuge, Elektronik, und so weiter. E., Zugänglich zu Anpassung, Veränderung und Veränderungen. Manchmal, als Folge von Änderungen der Marktanforderungen, Platz für mehrere Jahre nehmen, müssen einige Produkte in vollem Umfang anpassen, und manchmal sogar das grundlegende Design muss nicht für eine lange Zeit zu ändern. Im letzteren Fall nennen wir robustes Design (oder Design - robust). Robuste Konstruktion ist dadurch gekennzeichnet, dass sie eine flexible enthält,
oder technologische Freiheit, die Sie auf ihrer Grundlage eine ganze Familie von Produkten oder die Varianten [19, S. erstellen kann. 9]. Beispiele für robuste Designs sind Käfer ( „Bug“) - das Auto Unternehmen Volkswagen und 747 Flugzeugfirma Boeing Boeing. Solche Konstruktionen sind so flexibel und elastisch, die in eine ganze Familie von Optionen entwickeln können auf dem Basismodell basiert und bleiben für viele Jahre nützlich. Das erste Luftkissenfahrzeug kann als ein Beispiel von Produkten mit der starren Struktur identifiziert werden, völlig frei von Flexibilität und damit nicht robust ist. Aus der Sicht der Robustheit Technologie ist die Möglichkeit, auf der Ebene der einzelnen Komponenten oder Subsysteme technische Neuerungen einzuführen, ohne Redesign des Systems abgeschlossen hat. Darüber hinaus können Sie das Produkt auf andere Märkte nach einer relativ geringfügigen Modifikationen im Design anzupassen.
In Analogie zu dem robusten Bauweise kann über die Robustheit der Organisation, was darauf hinweist, dass seine interne Flexibilität, die Sie erlaubt, eine andere Struktur und Kultur in den verschiedenen Abteilungen, bietet eine Chance für Veränderung und Anpassungsfähigkeit sprechen. temporäre Projektstrukturen werden oft erstellt, gezielte Diskussionsgruppen, Mitarbeiter zur gleichen Zeit bilden Beziehungen in mehreren Gruppen arbeiten „crossing“ die bestehende Linie der Unterordnung. Das Unternehmen, das in der Lage ist, eine solche Organisationsformen der Anpassung an spezifische Situationen zu schaffen, bei gleichzeitiger Vermeidung Verwirrung oder die Notwendigkeit einer gemeinsamen allgemeinen Reorganisation robust bezeichnet werden kann. In diesem Sinne Robustheit - das Gegenteil von Steifigkeit. Wir können die wichtigsten Ziele und Grundsätze formulieren, aber immer innerhalb der Organisation muss die Möglichkeit von wesentlichen Änderungen im Rahmen der etablierten Prinzipien und Ziele zu erhalten.
Die Frage ist, wie Robustheit und Integrität der Produktentwicklung und der Organisation zu erreichen. Der folgende Abschnitt enthält einige Hinweise in dieser Hinsicht.
Empfehlungen für die Erreichung Robustheit und Integrität
Management - eine Verpflichtung und Führung. Zum einen von der Top-Führungskräfte auf die Strategie des Unternehmens erfordern Engagement wurde auf die Entwicklung der Prozesse der Entwicklung und Produktion basieren. Soweit möglich, müssen die beiden Prozesse gleichzeitig entwickelt werden. Das klassische Modell stellt einen sequenziellen Prozess, dh. E., sind Erste Produkte entwickelt und dann seine Produktionstechnologie entwickelt. Um jedoch die Notwendigkeit, die Integrität durch ihre parallele Entwicklung erforderlich zu erreichen. Es kann auf verschiedene Weise erfolgen: durch Beratung, gemeinsame Teilnahme an den Projektgruppen, die den systematischen Austausch von Informationen, die Organisation des Personals der verschiedenen Dienste im selben Raum zu stimulieren informelle Kontakte und vor allem durch die Ernennung eines Verantwortlichen für das Projekt als Ganzes. Analyse Erfahrung der japanischen und amerikanischen Automobilindustrie, Womack et al [22] betonen, dass die Person für das Projekt verantwortlich, sollte den Status der nicht-Koordinator und Leiter haben. In diesem Fall ist der Projektmanager nicht nur verantwortlich für die Art und Weise hat die Arbeit geht, sondern auch über die notwendigen Berechtigungen. Er hat das Recht, ihre Meinung zu verteidigen, die Zuweisung von Mitteln suchen, Menschen aus verschiedenen Teilen der Organisation einladen, an einem Projekt für die langfristig zu arbeiten. Bei Bedarf von Anfang an in dem Prozess sollte Lieferanten (gemeinsame Entwicklung) umfasst.
Orientierung auf dem breiteren Markt. Es ist nicht notwendig, neue Entwicklung nur den Anwendungsbereich zu begrenzen. Von Anfang an ist es notwendig, auf ein paar Kombinationen „-Produkt - Markt“ zu konzentrieren. Um eine klare Vorstellung über die Nachfrage und die Bedürfnisse der Verbraucher, Unternehmen sollten nicht nur mit einem Binnenmarkt (eine bestimmte Art von Verbrauchern oder alleiniger Käufer) interagieren. Von Anfang an ist der Prozess, ein neues Produkt zu entwickeln ist es notwendig, auf den verschiedenen Anwendungen zu konzentrieren. Es kann eine parallele Entwicklung genannt werden, aber nur in Bezug auf die Synchronisation der Entwicklung neuer Produkte, mit seiner möglichen Anwendung in verschiedenen Bereichen des Marktes. Beispiel - Automobilindustrie (vor allem japanische), bezogen auf das grundlegende Design leicht entwerfen Familie, Sport Auto, LKW, etc ...
Ausreichende Strukturierung von Projekten. Innovative Projekte sollten richtig in Teilprojekte aufgeteilt werden. Ein wichtiges Prinzip einer solchen Strukturierung ist, dass innerhalb des Unter relativ autonomes Subsystem des gesamten Produkts entwickelt. Technische Merkmale der Subsysteme geregelt, um koordinierte Funktionieren aller Produkte zu gewährleisten, und es gelten Beschränkungen für die Arbeit der Bestandteile. Natürlich brauchen wir eine ständige Anpassung, sondern als Ergebnis der Gesamtkonstruktion besteht aus relativ autonomen Modulen. Unter Berücksichtigung des jeweiligen Projekt als Ganzes, gilt er für seine Teile, dh. F. eine relativ weitreichende Befugnisse und Verantwortlichkeiten Beaufsichtigen Teilprojekt muss Führer haben.
Autonomie und eine klare Abgrenzung der Aufgaben. Die Arbeiten an jedem innovativen Projekt, insbesondere auf dem Gebiet der Grundlagenforschung, erfordern ein gewisses Maß an Autonomie in Übereinstimmung mit seiner Natur und mit den Menschen in ihm beschäftigt. Dies gilt auch für andere Organisationen in Berufsfeldern arbeiten, wie Gesundheit; In diesem Sinne ist die Anwesenheit ihrer F & E-Abteilungen und einzelner Forscher nicht etwas Einmaliges. Allerdings ist Autonomie oft mit absoluter Freiheit, ein unstrukturierten Ansatz und Isolierung verwechselt. Es scheint, dass ein großes Projekt ein hohes Maß an Autonomie muss durch eine klare Aufgabenteilung begleitet werden. Jelinek und Schoon [10] zeigten, dass die organische Struktur mit einer inhärenten Autonomie, verschwommene Bindungen zwischen den Hierarchieebenen mit dem damit verbundener Verantwortung und Aufgabenteilung gekennzeichnet wirksam sein kann neue Entwicklungen zu arrangieren.

STABILITÄT UND VERÄNDERUNGEN IN HIGH-TECH ELECTRONICS INDUSTRY
Beispiel
Studien Jelinek und Schoon [10] fünf elektronische Unternehmen im Bereich der High-Tech-Betrieb, haben gezeigt, dass es gut definierte Beziehung zur Realität in den Unternehmen. Die Menschen sind sich bewusst, von denen sie untergeordnet sind, die gehorcht ihnen, zu wem und was sie zur Rechenschaft zu sein brauchen. Es gibt formale Strukturen, die eine sehr wichtige Rolle spielen, aber nicht im gleichen Zustand bleiben. Ständig passt und Reorganisationensation und Stabilität Perioden abwechseln mit Zeiten der Veränderung.
Wenn die Situation stabil ist, und Änderungen formell und klar in der Organisation definiert gibt es eine dynamische Spannung (wie sie genannt wird Jelinek und Schoonhoven). Klare Organisation ist notwendig, um wirklich die Situation zu überwachen, machen es besser vorhersagbar und Mitarbeiter auf Veränderungen sowohl innerhalb als auch außerhalb des Unternehmens anpassen können.
Diskussionsthemen
Was ist Führung und gewöhnliche Führung? Was sind ihre wichtigsten Gemeinsamkeiten und Unterschiede? Wie beziehen sie sich auf das Management von einer innovativen Organisation?
Wie ist die Qualität des Personalmanagements, die Effizienz einer innovativen Organisation auswirkt? Was zeichnet ein innovatives Unternehmen?
Warum brauchen wir Management Professionalisierung und Spezialisierung der technologischen Funktionen? Was ist der Unterschied zwischen professionellen Managern und technischen (funktionale) Spezialisten? Haben sie sich gegenseitig ergänzen?
Was ist Entwicklung von Führungsqualitäten? Was sind die wichtigsten und besten Weg der Entwicklung von Führungsqualitäten in einem innovativen Unternehmen?
Was ist die Robustheit und Integrität? Übernehmen Sie diese Konzepte für innovative Organisationen.
REFERENZEN
  • Boer H., während WE-Management von Prozess innovations- Der Fall FMS: Ein Systemansatz // International Journal of Production Forschung (Basingstoke, Großbritannien, Taylor and Francis). 1987. Vol. 25. P. 1671-1682.
  • Bronnenberg BJJAM The New Prod Projekt: Eine Studie über die Vorhersagbarkeit des Erfolgs und Sprachen von neuen Produkten, Masterarbeit (Twente, Niederlande, Universität Twente, 1987).
  • Brennt T., Stalker GM Das Management von Innovation (London, Tavistock Publications, 1961).
  • Clark KB, Figgie HE Hochleistungs-Produktentwicklung in der Welt der Automobilindustrie, in den Proceedings der ersten IFTM Konferenz, 17-19 Juli 1989.
  • Cooper RG Projekt Neue Prod: Faktoren in Neuprodukterfolg // European Journal of Marketing (Bradford, Groß
  • Königreich, MCB University Press). 1980. Vol. 14. Nr. 5 / 6. P. 277-292.
  • Während WE Innovation Probleme in kleinen Industriebetrieben, Dissertation (Twente, Niederlande, Universität Twente, 1984).
  • Während WE Innovation Probleme in kleinen Industriebetrieben (Assen, Niederlande, Van Gorcum, 1986).
  • Orton OAM Führung // WJ Feringa, E. Pee und HA Ritsema (Hrsg.). Innovationsmanagement (Groningen, Niederlande, Wolters-Noordhoff. 1990), S.. 135-156.
  • Humphrey WS Managing for Innovation, führende technische Menschen (Englewood Cliffs, New Jersey, Prentice Hall, 1987).
  • Jelinek M., Schoon CB Innovation Marathon (Oxford, Basil Blackwell, 1990).
    Ketteringham JM, P. Ranganath Nayak Durchbruch: Kommerzielle Erfolge (Utrecht, Niederlande, 1986).
  • Krabbendam JJ Die Bedeutung der Technologie // OAM Orton JJ Krabbendam und MJM de Vaan (Hrsg.): Handbook of Technology Management (Deventer, Niederlande, Kluwer, 1991).
  • Kleine Inc., Arthur D. Management-Perspektiven auf Innovation (Princeton, New Jersey, 1985a).
  • Kleine Inc., Arthur D. Managing Innovation (Princeton, New Jersey, 1985b).
  • Ottens LF 100 Tipps für erfolgreiche Produktinnovation (Eindhoven, Niederlande, Philips, 1986).
  • Peters TJ, Waterman RH Auf der Suche nach Exzellenz (New York, Harper und Row, 1982).
  • Roberts EB, Fusfeld AR Staffing die innovative Technologie-basierte Organisation // Sloan Management Review
  • (Cambridge, Massachusetts, Massachusetts Institute of Technology). Frühling 1981. P. 19-34.
  • Rogers EM Die Verbreitung von Innovationen (New York, 3rd Aufl., 1983).
  • Rothwell R., Gardiner P. Die strategische Führung von reinnovation. Konferenz über Stand der Technik im Bereich F & E-Management, 11-13 Juli 1988 (Manchester, Manchester Business School, 1988).
  • Schon DA Aufklärung der reflektierenden Praktikers (San Francisco, Jossey-Bass Publishers, 1991).
  • Sturm P. Keine Autorität ohne Gesicht (Assen, Niederlande, Van Gorcum, 1981).
  • Womack JP, Jones DT, Ross. D. Die Maschine, die die Welt (New York, Macmillan, 1990) geändert.
  • Zaieznik A. Die Führungs mystique (New York, Harper & Row, 1989).
Zuletzt geändert am: Dienstag, März 15 2016 12: 05
Vladimir Zanizdra

Gründer Baker-Group.net Ort. Mehr als 25-Jahre Erfahrung in der Süßwarenindustrie. Mehr als 20 fünf Jahre Management-Erfahrung. Die Erfahrung in der Organisation und Gestaltung der Produktion von Grund auf neu. Website: baker-group.net/contacts.html El. Post Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt. Sie müssen JavaScript aktiviert werden, damit.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Поиск по сайту

Am Beliebtesten

Empfohlene Materialien

<ins>