Die Ausrüstung für die Form Süßigkeiten

Für den Karamell aus dem Gurtzeug bilden, die folgenden Arten von Formmaschinen:

Kettenkaramellschneidemaschinen zum Formen von Kissenform "Kissen";

Kettenkaramellprägemaschinen zum Formen von Karamell in Form einer "Kugel", eines Ovals, eines länglichen Ovals, eines flachen Ovals - "Ziegel" und anderen Karamellfiguren;

Maschinen zum Formen von Karamellketten zum Formen von lockigem Karamell;

Rollkaramellformmaschinen für das gleiche Karamell; Karamell-Rotationsformmaschinen zum Formen verschiedener lockiger Karamelle und Tabletten;

Monpanse-Maschinen (Walzen) zum Formen von Tropfen und anderen Süßigkeiten (Orangenscheiben, Erbsen, Mindalek, Strichmännchen usw.);

Form-Verpackungs-Einheiten IZM-2 und andere zum Formen und Verpacken von Süßigkeitskaramel und Toffee (Beschreibung siehe Kapitel VII).

Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Sorten von Karamellformmaschinen, die eine geringere Verteilung aufweisen. Kettenkaramellschneid- und Karamellprägemaschinen, Formwalzen vom Monopanse-Typ und Formwickeleinheiten sind in Süßwaren am häufigsten.

Ketten karamelerezhuschie Maschinen

Die Maschinen sind so konstruiert, dass sie ein Karamell mit einer Füllung in Form von kleinen „Pads“ (offenen Sorten) und länglichen „Pads“ (Flügeln) (unter Umhüllung) bilden, indem das Karamellkabel mit austauschbaren Karamellketten in einzelne Produkte geschnitten wird.

Die Fabriken verwenden die LRM-Maschine (Abb. 42), die einen Satz Karamellketten (oben und unten) als Arbeitskörper hat. Kette karamelerezhuschaya Maschine LRM.

Fig. 42. Kette karamelerezhuschaya Maschine LRM.

Zwei 11-Kettenräder sind auf zwei 10-Zahnstangen montiert, und auf der 4-Zahnstange sind 6-Führungsrollen montiert, entlang denen sich die 7-Schneidketten bewegen. Das Karamellgeschirr, das kontinuierlich vom Geschirr zugeführt wird, wird durch die 5-Hülse in den Spalt zwischen den Messerklingen der oberen und unteren Schneidketten gesteckt. Die Ketten nähern sich nach und nach und schneiden das Karamellgeschirr in Form eines konvexen „Kissens“ mit Messerklingen in separate Karamellen. Wenn Karamell aus Karamellketten mit Polstern zwischen den Messern besteht, die bei Annäherung der Ketten das Geschirr gleichzeitig zerschneiden und zusammendrücken, entsteht Karamell in Form eines länglichen "Kissens" und "Schulterblatts". Die Größe des Karamells wird durch den Durchmesser des Geschirrs und den Abstand zwischen den Messern (Kettenteilung) bestimmt.

Der Ansatz der Messer der Schneidketten wird mit 8-Schrauben eingestellt. Sie bewegen die 9-Polos, die als Führung für die Ketten dienen. Die Ketten werden gespannt, indem die 4-Strebe mit dem 2-Knopf und der 3-Schraube bewegt wird, nachdem zuerst die 13-Schrauben gelöst und dann gesichert wurden. Geformtes Karamell fließt durch die 12-Schale auf ein schmales Kühlvorkühlband. Typischerweise wird die Bildung eines solchen Karamells durch Belassen dünner Jumper mit einer Dicke von 1 - 2 mm erreicht, wodurch sich das geformte Karamell entlang einer schmalen Kühlförderkette bewegt.

Der Antrieb der Maschine erfolgt vom 1-Elektromotor mit Hilfe von Zahnrad- und Riemenantrieben. Die 14-Riemenscheibe dient zum Antrieb eines Kabelbaums.

Die Nachteile von Hartbonbonmaschinen sind der schnelle Verschleiß der Arbeitsteile der Schneidketten bei hohen Geschwindigkeiten und die begrenzte Form der darauf hergestellten Hartbonbonformen.

Technische Eigenschaften karamelerezhuschey Maschinen
Kapazität (abhängig von der Linienkapazität), kg / hum 1500
Speed-Cutting-Kette, m / s
bei der Bildung von kleinen Kissenvon der 1,2 1,8 zu
bei der Bildung eine flache Polstervon der 0,3 0,37 zu
Elektromotorleistung, kW1
Motordrehzahl, U / min1440
Abmessungen, mm860X520X1035
Gewicht, kg209

Die Leistung von Kettenkaramellformmaschinen (in kg / h) wird durch die Formel bestimmt

image071

wobei ʋ die lineare Geschwindigkeit der sich bildenden Ketten ist, m / min; & - die Anzahl der Karamellstücke in 1 kg;

l - Schritt der sich bildenden Kette, m;

C - die Auslastung der Maschine.

Auswechselbare Karamellketten sind die Hauptarbeitskörper von Kettenkaramellwachstumsmaschinen und werden zur Herstellung von Karamell mit einem Pad verwendet.

Karamelerezhuschie Ketten in der Tonhöhe variieren Größe, die Definition für diese Art von geformten Bonbons Produktbreite; Ketten sind ohne und Spielplätze.

Karamellwachsende RC-Ketten ohne Pads mit 14- und 16-Teilung mm (Abb. 43, a) werden zur Bildung eines kleinen Karamellkissens verwendet. Ein Satz solcher Ketten besteht aus oberen und unteren Ketten. Jede Kette besteht aus 1-Außengliedern (Backen) und 2-Backen zum Befestigen von Messern, 3-Messern und 4-Verbindungsstiften. In einer der Ketten haben die Wangen zum Befestigen der Messer Schlitze im oberen Teil, die während des Betriebs beider Ketten als Richtung für die Messer dienen.

Während des Betriebs muss die Kette regelmäßig mit Natronlauge gewaschen und der Zustand der Schneidkanten der Messer überwacht werden. Im Falle von Langeweile oder Pannen sollten sie abgelegt oder ersetzt werden.

Karamelerezhuschie RC-Schaltung mit dem Pads mit einer Steigung und 16 18 mm (43, Abb. B) zur Bildung des Karamels in der Form einer langgestreckten „Kissen“ Typ „Krebse“ Einwickelmaschine vorgesehen für „toe in“ verwendet.

Ein Merkmal dieser Schaltungen ist die Existenz von Bereichen zwischen den Schaufeln und verdickte Messer eine Klinge mit scharf definierten Kanten und Schärfwinkel etwa 40 °, die bei relativ niedrigen Drehzahlen (18-20 m / min) eine klare Karamel Form liefert.

technisch

Schaltungseigenschaften

Keine Websitesc Websites
Schritt Schaltung mm14 161618
desto geringer ist die Kettenlänge, mm1120 112011201116
Top Kettenlänge, mm1120 112011201116
Kettensatz Gewicht, kg9 810,610,3

Karamelerežuŝie spaltet RC:Karamelerežuŝie spaltet RC:Karamelerežuŝie spaltet RC:

Ris. 43. Karamelerežuŝie spaltet RC:

und - ohne Plattformen; b - mit Ballen und verdickten Messern.

Kette Caramel Aushaumaschinen

Diese Maschinen werden verwendet, um gelocktes Karamell in verschiedenen Formen und Größen zu formen.

In der Süßwarenindustrie werden verschiedene Arten von linearen Karamell-Kettenprägemaschinen vertrieben, und das Prinzip der Konstruktion und des Betriebs aller Maschinen dieses Typs sind ähnlich. Ihre Arbeitskörper sind austauschbare Karamellprägeketten.

Die Vorteile derartiger Maschinen sind ihre Einfachheit und die Fähigkeit, die Arbeitskörper schnell zu wechseln, der Nachteil ist der relativ schnelle Verschleiß der Formketten und infolgedessen die Verzerrung der Form und Größe des Karamells.

Kettenkaramellprägemaschine Maschinenbauwerk Bolshevo. Die Maschine ist zum Stempeln von Karamell in verschiedenen Formen und Größen mit oder ohne Füllung mit Hilfe von austauschbaren Arbeitskörpern - Karamellprägeketten - bestimmt. In Abb. 44 und zeigt das kinematische Diagramm einer Karamellprägemaschine.

Die Bewegung von der Antriebswelle über eine Kette 1 und Zahnradgetriebe 5, 2, 7, 5 4 Welle und übertragen durch den oberen der Ketten Antriebskettenrad 9, unteren Ketten die - über ein Antriebskettenrad 6. Seitenketten werden durch konische 5-Räder und vertikale Wellen mit 8-Kettenrädern übertragen. Von der Antriebswelle empfängt der 1 Bewegung durch die Zahnräder 12 - 11Kettenkaramellprägemaschine des Maschinenbauwerks Bolschewski: a - Kinematikdiagramm; b - Glieder der oberen karamellbildenden Kette.

Abb. 44. Kettenkaramellprägemaschine des Maschinenbauwerks Bolschewski: a - Kinematikdiagramm; b - Glieder der oberen Karamellkette.

schmale Kühlband 10, Outlet-Kette Süßigkeiten an die Kühlförder Trägheit geformt.

Das Obergesenk Schaltung (Fig. 44, b) besteht aus Gelenkstiften 3 6 Einheiten und Brücken 2 mit frei darin Stempel Schiebe (Matrizen) 1 Schaft 4, 5 Stifte und Federn Innengliedern montiert sind. Die untere Kette besteht aus Gelenkbrücken. Die Brücken haben Schneidkanten zum Einschneiden des Karamellkabels während des Formens.

Approximation stanzen einander in den Prozess der das Karamell bilden synchron gemacht bewegt Seitenketten, die Links

Kette Caramel Stanzmaschine W-3.

Fig. 45. Kette Caramel Stanzmaschine W-3.

Seitenfläche auf die Schafte der Stempel drücken; Stanzen werden mit Federn in den Gliedern der oberen Kette oder mit speziellen Schiebern gezüchtet, auf denen die 5-Stifte gleiten.

Obere und untere Ketten, die mit Hilfe der vorderen Kettenräder 9 und 6 (siehe Abb. 44, a) in Bewegung gesetzt werden, werden von Führungsrollen gehalten. Zum Spannen der Ketten sind in der Maschine Spannvorrichtungen vorgesehen, die über ein Handrad betätigt werden. Zum Aneinanderdrücken der Stanzketten bei der Montage auf einem bestimmten Karamellbereich sind Spannstangen vorgesehen. Die Einstellung eines Clips des oberen und unteren Polozkov erfolgt durch den speziellen Mechanismus.

Das Karamellgeschirr tritt durch ein Führungsrohr ein, wird von der oberen und unteren Formkette erfasst, von den Schneidkanten der Brücken der oberen und unteren Kette geschnitten und durch Formstanzen zusammengedrückt, wodurch das Karamell eine bestimmte Form und ein bestimmtes Muster erhält. Gleichzeitig verbleiben zwischen den einzelnen Karamellen dünne Brücken aus Karamellmasse von 1 - 2 mm Dicke, wodurch sich das geformte Karamell in einer Kette bewegt.

Wenn die Karamellkette aus den Formketten herauskommt, drücken die Federn in den Gliedern der oberen Ketten oder der Spreizpolos die Stempel auseinander und geben die Karamellkette frei, die weiter zum Kühlförderband für schmale Bänder führt.

Wenn Sie die Stanzketten wechseln, ändern Sie je nach Form und Größe des Karamells die Position der Seitenketten, um den Konvergenzgrad der Stanzen zu ändern.

Kettenkaramellprägemaschine W-3 des Maschinenwerks Barsky. Die Maschine hat den gleichen Zweck wie oben beschrieben. Die W-3-Maschine (Abb. 45) hat gegenüber der Karamellprägemaschine des Bolschewski-Werkes mehrere Vorteile.

Die Maschine W-3 1 Bett geschlossene Art; Innerhalb des Rahmens sind der Antrieb aus dem einzelnen 2-Elektromotor und dem Getriebe montiert. Die Maschine ist mit einem 3-Schutzzaun für selbsthemmende Stanzketten ausgestattet: Beim Öffnen des Zauns schaltet die Maschine ab.

Die obere Stanzkette ist auf den 4-Antriebsrädern, den 5-Führungsrollen und den 6-Spannrollen und die untere Kette auf den 7-Rädern installiert. Der Spalt zwischen oberer und unterer Stanzkette wird mittels Polozov durch Exzenter mit Verriegelungsmechanismus eingestellt.

Die obere und untere Stanzkette werden gleichzeitig gespannt, indem die 8-Zahnstangen der Führungsrollen mit dem 9-Einstellhandrad bewegt werden.

Das Funktionsprinzip dieses Systems ist die gleiche wie oben beschrieben.

Tabelle 12

Technische Merkmale der Kette Caramel Stanzmaschinen

DatenBolschewo PflanzeBarskogo
Produktivität, kg / h900580-830
Stamping Geschwindigkeit Ketten, m / s1,30,7-1,1
Schritt Seitenketten, mm2020
Die Zahl der DrehzahlstufenVerstellbare Kegelscheiben des Variators4
Elektromotorleistung, kW1,71,7
Abmessungen, mm1250
Länge1030
Breite870900
Höhe14001200
Gewicht, kg600825

Karamellprägeketten sind austauschbare Arbeitselemente von Karamellprägemaschinen und dienen zum Prägen von Karamell in verschiedenen Formen und Größen mit oder ohne Füllung.

Carameleforming-Ketten unterscheiden sich in der Größe der Teilung, die die Länge oder den Durchmesser (Durchmesser) des formbaren Karamells bestimmt. Die gebräuchlichste Form von Stempeln sind Karamellprägeketten mit den Teilungen 20, 30 und 38 mm.

Die Karamellprägeketten SHZ-20 mit mm 20-Teilung, die zur Herstellung von Karamellprägung in Form einer Kugel mit einem Durchmesser von 20 mm verwendet werden, sind in Abb. 1 dargestellt. 46. Obere und untere Ketten sind im Kettensatz enthalten. Die obere Kette besteht aus schwenkbar verbundenen 4-Gliedern und 7-Brücken mit 5-Stempeln (Matrizen) mit halbkugelförmigem Formteil, 2-Bolzen und 3-Federn für frei in ihnen gleitende Verdrahtungsstempel.

Die untere Kette besteht aus 7-Brücken, die durch Stollen schwenkbar verbunden sind. Die Brücken beider Ketten haben Schneidkanten, die das Karamellgeschirr beim Formen abschneiden. Außerdem dienen sie als Führung für die Stempel der Oberkette. 1- und 6-Rollen sind an den Verbindungsachsen beider Ketten montiert, um einen Abrieb der Kette zu verhindern.

Caramel SHTS-30 Schaltung Inkremente 30 mm und SHTS-38 38 mm-Schritte für die Herstellung von gepreßten Süßigkeiten ovaler Form mit gefülltem oder ungefüllten bestimmt, der Vorrichtung sind ähnliche Schaltungen mit einem Schritt 20 mm, aber die Gesenke sie Teil eines halbovalen bilden mit dem entsprechenden Muster.

Eine ähnliche Kette mit demselben Schritt zum Bilden eines flachovalen Karamells mit einem rechteckigen Querschnitt vom Typ "Ziegel" ist in Fig. 4 gezeigt. 44, b. Die Vorrichtung beider Ketten mit einer Steigung 38 mm wie oben beschrieben; Kettenstanzen haben eine flache gerillte Oberfläche.Ein Satz Karamellprägeketten mit einer mm 20-Teilung („Kugel“).

Abb. 46. Ein Satz Karamellprägeketten mit einer mm 20-Teilung („Kugel“).

Tabelle 13 Technische Eigenschaften Caramel Ketten

Marke KetteSchritt Schaltung mmLänge mm KetteAnzahl der BrückenSollgewicht, kg
Topniedrigerobere Kettenuntere Schaltung
SHTS-202013601680688441,7
SHTS-303013801680465644,0
SHTS-383813681672364437,7

Rotationsmaschinen karameleformuyuschie

Aufgrund der geringen Produktivität sind Karamell-Rotationsmaschinen in unseren Konditoreien immer noch begrenzt, obwohl die Formqualität höher ist. An einigen Fabriken sind Rotationsmaschinen A2-SHFK Leistung 700 kg / h Barsky Maschinenfabrik, karameleformuyuschie Einheiten "Migap 67SAA-6" (Polen): "Super-Royal" italienische Firma "Carl & Montanari" und andere karameleformuyuschie.

Für die Bildung des Karamelltyps "Kissen" verwendeten "Teller" und andere rotierende Schneidemaschinen. Das Prinzipschaltbild einer solchen Maschine ist in Abb. 1 dargestellt. 47. Auf dem rotierenden 1-Rotor sind die 2-Messer befestigt. In den Gezeiten des 12-Rotors auf den 11-Achsen sind feststehende Klappmesser 5. Bei den 3-Rollen läuft der Karamellgurt entlang der 4-Führungsschale und trifft auf die Rotoroberfläche. Während sich der Rotor dreht, gleiten die 5-Messer entlang der Oberfläche der festen 6-Führung, die an gefederten 7-Haltern aufgehängt ist. Unter dem Einfluss dieser Führung werden Messer gedreht und das Geschirr geschnitten. Dann werden sie unter der Wirkung der 9-Führung in ihre ursprüngliche Position zurückgefaltet und die gebildete Karamellkette wird auf den 10-Förderer übertragen. Der Grad der Klemmung der 6-Führung wird mit der 8-Schraube eingestellt. Bei Karamell "Teller" ist die Oberfläche der Messer eingraviert.

Zum Formen von Karamellstempeln werden Rotationsstanzmaschinen verwendet, die sowohl in der UdSSR als auch im Ausland hergestellt werden. In Abb. 48 zeigt einen schematischen Ausschnitt des Rotors der von VNIIKP entwickelten SKS-Maschine.Fahr karamelerezhuschey Rotationsmaschinen.

Fig. 47. Fahr karamelerezhuschey Rotationsmaschinen.Rotatsionnaya karameleshtampuyushtaya Maschine SHKR (Oberflächlichkeit Schnitt-Rotor).

Abb. 48. Karamell-Rotationsprägemaschine SKR (schematischer Schnitt des Rotors).

Die Haupt-2-Rotorscheibe ist an der 1-Welle befestigt. Die Scheibe ist mit einer 14-Krone mit feststehenden Messern ausgestattet und mit Hilfe von 3-Schrauben werden links von 12 und rechts 126-Ringe befestigt, in denen 11-Stempel von 13-Matrizen um den Umfang montiert sind. Der 9-Ring wird auf den Schaft aufgesetzt, durch dessen Loch der 5-Finger geführt und in den Schaft eingeschraubt wird. Während sich der Rotor dreht, gleitet die 6-Schaftrolle entlang der stationären 4-Führung, und die 7-Schaftferse bewegt sich entlang der 8-Führung. Unter dem Einfluss der 8-Führung konvergieren und prägen die 13-Matrizen das Karamell / C und bewegen sich unter dem Einfluss der 10-Federn und der 4-Führungen auseinander. In den Gezeiten des rechten 126-Rings an den 13-Achsen sind klappbare 16-Schwenkhebel montiert, an denen 15-Messer befestigt sind. Die Hebel haben 14-Schäfte, an deren Ende frei drehbare 15-Rollen angebracht sind, die entlang fester 17-Führungen rollen. Beim Drehen nehmen die 16-Hebel die 16-Position 'ein. Während der Rotation des Rotors laufen die 15-Klappmesser mit den 14-Rotormessern zusammen, schneiden das Geschirr K in separate Karamellen, und die 13-Matrizen laufen zusammen und pressen die Seitenflächen der Karamellen zusammen, um ihnen die erforderliche Form und das erforderliche Relief zu verleihen.

Ausländische Firmen liefern Drehmaschinen komplett mit nachinkonapolnitelyami, karameleobkatochnymi Kältemaschinen und Förderanlagen.

Die Leistung einer Karamell-Rotationsmaschine (in kg / h) wird durch die Formel bestimmt

image089

wobei z die Anzahl der Klappmesser am Rotor ist;

n - Rotordrehzahl, U / min;

k - Stückzahl der Produkte in 1 kg.

Die Leistung dieser Maschinen ist niedrig - 125 - 300 kg / h. Dies liegt daran, dass der Kabelbaum den Rotor nicht vollständig bedeckt und der Pfad, den der Kabelbaum während des Formens zurücklegt, klein ist. Daher dreht sich der Rotor mit niedriger Geschwindigkeit. Mit der schnellen Drehung des Rotors ist die Geschwindigkeit der Karamellbildung unerwünscht hoch, bei der es schwierig ist, Produkte mit der erforderlichen Qualität zu erhalten. Außerdem nehmen bei hoher Rotordrehzahl die Fliehkräfte der Klappmesser und die Belastung ihrer Scharniere stark zu.

Valkovaya monpanseynaya formuyuschaya Maschine MIA

Die Maschine ist zum Formen von Tropfen vom Typ Candy Caramel aus einer Schicht Karamellmasse bestimmt. Auf dieser Maschine können austauschbare Formwalzen für verschiedene Arten von Süßwaren installiert werden, darunter "Mischung", "Mandel", "Erbsen", "Zitronen- und Orangenschalen", "Orangenscheiben" usw.

Die MVS-Maschine (Abb. 49) besteht aus einem 1-Stahlkörper und 2- und 3-Formwalzen, auf deren Oberfläche Formen mit verschiedenen Mustern eingraviert sind. An den Enden der Hälse der Walzen montierten Zahnräder 4 und 5. Die 6-Antriebswelle mit Zahnrädern ist in der Mitte des Gehäuses montiert. Am Boden des Maschinenkörpers befindet sich der 7-Elektromotor, an dessen Welle das Getriebe befestigt ist.

Die Bewegung vom Elektromotor wird über ein Zahnradpaar auf die Antriebswelle und dann mit Hilfe eines Zahnradsystems auf die Formwalzen übertragen. Der Abstand zwischen den Formwalzen wird mit Hilfe von Klammern und 8-Schrauben mit 9-Griffen eingestellt.

Während des Betriebs der Maschine stellt die Rollen mit Luftkühlung der Luft durch das Rohr 12 geliefert.

Eine Schicht Karamellmasse wird der 10-Führungsschale zugeführt und unter die Rollen geführt. Die geformte Form, die unter den Rollen zum Aufnahmetablett 11 austritt, tritt in das Kühlförderband ein, wo sie gekühlt wird und

Beats auf einzelnen Bonbons (montance). Mischen Sie dann die abgekühlten Fruchttropfen in verschiedenen Farben und verpacken Sie sie in Blechdosen oder Handelsbehältern (im letzteren Fall mit einer Prise Zucker).Valkovaya monpanseynaya Maschine MIA.

Fig. 49. Roller monpanseynaya Maschine MVS.

Tehnycheskaya Merkmal monpanseynoy formuyuschey mashiny MIA

Produktivität, kg / hum 650
Walzengeschwindigkeit, U / min50
Elektromotorleistung, kW1,0
Abmessungen, mm650x500x1137
Gewicht, kg251

Die Berechnung der Produktivität der Maschine erfolgt nach der Formel (П-12), in der g - die Anzahl der Zellen auf der Oberfläche der Formwalze ist.

Karamellformanlagen: 1-Bewertung

  1. Twój komentarz ... Ich möchte Ihren Katalog für die Kanfet-Ausrüstung in Etiketten erhalten. Foto Kanfet-Preis für Ausrüstung in Dollar und Größen, wenn Sie mir eine E-Mail in Form von PDF senden können. Ich werde warten, wenn Sie bereits etwas bekommen können

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *