Rubriken
candy Technology

Defekte aus den Form Süßigkeiten Gehäuse ergibt.

Defekte, die durch eine Schmierschicht und anschließendes Schneiden zu formen.
1. Fondant-Spreads nach dem Formen und nach zusätzlichen vystoyki bei Schneidkörper deformiert. Der Grund: Die erhöhte Massenanteil von Feuchtigkeit und reduzierenden Substanzen.

2. Der Fondant breitet sich nach dem Formen und nach dem Auftragen von Wystoyka auf der Oberfläche aus. Weiße Flecken („Hasen“) * bilden sich, und das Schneiden geht mit Rissen in den Rümpfen einher. Grund: zu hohe Formtemperatur, geringer Massenanteil an Feuchtigkeit und reduzierenden Substanzen, niedrige Temperatur der Formkühlung nach dem Formen.
3. Fruchtmasse wird gebildet, nachdem das Reservoir gut gelierbaren Struktur bilden. Grund: die Formungstemperatur niedriger ist als die Temperatur der Struktur (Gelbildung), Zeitmangel vystoyki.
4. In Praline Massen auf der Basis einer Waffel nach dem Formen und Schneiden von geschälten Waferschichten. Ursache: Falsch angepasste Temperatur und Praline Oblateblätter, geformt scharf Kühlungs Bildung.
5. Cracking Creme Gebäude in Schneid Schichten. Der Grund: eine plötzliche und verlängerte Hypothermie Gewicht vor dem Schneiden.
Die daraus resultierenden Defekte aus der Roll- und Form gefolgt von Schneiden.
1. Nach dem Formungsschichten haben eine rauhe Oberfläche. Der Grund: Die niedrigen Formtemperatur.
2. Wenn Fondant, Fruchtgelee und Massen bilden, tritt sie in die Oberfläche der Walzen kleben. Der Grund: hohe Temperatur oder Fieber Masse Oberflächenwalzen bilden.
3. Wenn eine ungleichmäßige Schichtdicke bildet, wird gebildet. Grund: Die Spinngeschwindigkeit nicht gleich der Empfangsfördergeschwindigkeit.
Defekte in Gießen erhalten weg drücken.
1. Die Stränge aus der Formmaschine entstehen, zu strecken. Grund: die Spinngeschwindigkeit geringer ist als die Geschwindigkeit der Bewegung des Aufnahmeförderers.
2. Verdrahtung der Formmaschine austritt, erhöhen im Querschnitt, die Geradheit der Bewegung verlieren. Ursache: Die Spinngeschwindigkeit über der Geschwindigkeit des Aufnahmeförderers Bewegung.
3. Mit in einem Schrank Kühl schleppt Oberflächenrissbildung auftritt und Rissbildung tritt nach den Schneidblöcken.
Grund: die falsche Temperatur und Zeitregime vorzubereiten, die Massen für die Formgebung.
4. Beim Abkühlen Bündel nicht Struktur mit ausreichender Festigkeit gebildet werden (Geschirre nicht einfrieren). Grund: die Formungstemperatur höher ist als die Kristallisationstemperatur der Fettmischung in der Formulierung Gewicht enthalten. Der zweite Grund - die höchste Temperatur in dem Kühlgehäuse und großer Geschwindigkeit des Förderbandes mit den Bündeln innerhalb des Kühlgehäuse.
Mängel während des Formens jigging entstehen.
1. Unregelmäßige geometrischen Formen Gebäude über die Breite der Formmaschine. Grund: uneben Ernte Zulauf zur Bildung Düse im Inneren der Maschine, teilweise Verstopfung des Kopfes und erhöht oder verringert die Fettmasse Anteil in Gewicht.
2. nach Corps Unschärfe zu bilden. Grund: erhöhte Formtemperatur und Masseanteil an Fettmasse.
Defekte, die durch Gießen Gießen erhalten.
1. Fondantschale im gesamten Volumen und auf der Oberfläche haben weiße Flecken ("Hasen"). Der Grund: die erhöhte Temperatur der Formmasse und Niedertemperatur-Vystoyka in der Kühlkammer.
2. Lippenstift Fall nicht eine Struktur bilden, die die Form des Körpers aufrechtzuerhalten ausreicht. Grund: hohe Massenanteil an Feuchtigkeit, die dem hohen Gehalt an flüssigen Phase führt. Rіpi hohen Gehalt an reduzierenden Substanzen (in normalen Anteil an Feuchtigkeit), zu hoch angesetzt vielleicht den Massenanteil von Feuchtigkeit und reduzierende Substanzen, Versagen bei der Temperatur und der Zeit vystoyki einzuhalten.
3. Fruchtgummi-Körper nach dem Formen und vystoyki auf der Oberfläche haben eine Schicht von Schweißstärkepaste. Der Grund: hohe Temperatur formbare Masse oder den Massenanteil von Feuchtigkeit in der Stärke überschätzt.
4. Bei der Bildung tritt Stärkeformen zu vergießen. Ursache: Die Stärke hat einen geringen Massenanteil von Feuchtigkeit.
5. Ungleiche Gussgehäuse. Grund: verstopfte Kolben.
6. Die Bildung von "Schwänzen" nach dem Gießen. Grund: niedrige Gießtemperatur.

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet zur Bekämpfung von Spam. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.