Rezepte der jüdischen Küche

Rezepte der jüdischen Küche

1. Ayertsvibele (Salat mit Eiern und Zwiebeln)

Geschälte Zwiebeln fein gehackt, Salz und lassen für 20-30 Minuten, um die Bitterkeit zu reduzieren. Hart gekochte Eier schneiden in großen
in Scheiben geschnitten und mit Zwiebeln und Gänsefett, dann mit Salz und Pfeffer.

Egg 2 Stk., Zwiebel 30, 20 fette Gans, gemahlener schwarzer Pfeffer, Salz.

2. Gehacktem Ei mit gerösteten Zwiebeln

Hart gekochte Eier fein hacken und mit den vorge gehackten Zwiebeln und spassirovannym mischen. Mit Salz und
gerührt. Beim Servieren geschmolzen Gänseschmalz gießen bestreichen und mit fein gehackten Dill oder Petersilie.

Egg 2 Stk., Zwiebel 30, 20 Gänseschmalz, Salz.

3. Frische Gurken mit Gänsefett

Frische Gurken, geschält und in dünne Kreise. Legen Sie in eine Salatschüssel geben und mit Salz bestreuen. Dekorieren Sie mit Scheiben von gekochtem
hart gekochte Eier, mit geschmolzenem Gänseschmalz bestreut und mit gehackten Frühlingszwiebeln bestreut.

Gurken 75, 1 Ei-tlg., Grüne Zwiebel 15, 20 Gänseschmalz, Salz.

4. Rettich mit Fett husynыm

Radish sauber, auf einer Reibe mit großen Löchern zerkleinert, gemischt mit fein gehackte Zwiebel (Sie können auch
spassirovat und cool), mit geschmolzenem Gänsefett und Salz. Alle gut mischen und mit gehackter Feed
Petersilie oder Dill.

Rettich 100, 40 Zwiebeln, fette Gans 20, 5 grüne Zwiebel, Salz.

5. forshmak

I-Variante. Filet vom Salzhering, vorgetränkt in abgekochtem Wasser oder Tee mit Milch, Hackfleisch zusammen mit
abgestanden Brötchen, gehackte Eiweiß, Zwiebel und Apfel. Diese Masse fügen Pflanzenöl, Essig, püriert mit
Eigelb Zucker, schwarzer Pfeffer, Senfpulver und gründlich geknetet. Verteilt in seledochnitsu, Ebene und
bestreichen und mit gehackten grünen Zwiebeln.

Hering gesalzen 50, Weißbrot 15, 10 pflanzliches Öl, Ei 1 / 5 Stk., 20 Äpfeln, Zwiebeln 20, 5 Zucker, Essig 9 10% Cent, Pfeffer
schwarzer Pfeffer, grüne Zwiebel 5, 1 Senfpulver.

Option II. Filet vom Salzhering, getränkt mit durchnässten in Milch, Hackfleisch abgestanden Brötchen. Fügen Sie die fein
spassirovanny gehackten Zwiebeln und mischen. Geben Sie den rohen Eigelb, Salz (wenn Sie probieren wollen), schwarzer Pfeffer,
Muskatnuss, Eiweiß und gemischt geschlagen. Verteilt auf mit Pflanzenfett eingefettet und mit Paniermehl bestreut
Pfanne, Ebene die Oberfläche, bürsten Sie ihn mit saurer Sahne bestreichen, mit Paniermehl bestreuen und mit Öl. Backen Sie in einer Pfanne
Schrank. Wenn geschmolzener Butter oder saurer Sahne serviert gießen.

Hering gesalzen 50, 15 Weißbrot, Pflanzenöl 10, 10 Butter, Ei 1 / 5 Stk., Zwiebel 20, 30 saure Sahne, Pfeffer
schwarzer Pfeffer, Muskat Nuss.

6. gehackte Leber

Gewaschene Rinderleber, Gallengang und den Film zu entfernen. Gekochte in Brühe oder Wasser mit Petersilienwurzeln, Möhren,
Zwiebeln. Weiß altes Brot in kaltem Wasser einweichen und quetschen trocken. Zwiebeln fein hacken und braten Gans
Fett, bis sie weich sind. Vorbereitet Leber mit Weißbrot Hackfleisch, fügen agierten Zwiebel,
Salz, gemahlener Pfeffer. Alles ist gut gemischt. Wenn ein Produkt gebildet wird: entweder in Form von Pastillen, sei es in Form von Stäben, Prozess
in Scheiben schneiden von hart gekochtes Ei bestreichen und mit gehackten grünen Zwiebeln.

Rinderleber 50, 10 Weißbrot, Ei 1 / 5 Stk., 10 Zwiebel, grüne Zwiebel 10, 10 fette Gans, gemahlener schwarzer Pfeffer, Salz.

7. Hryvnia (Gänsegrieben mit Zwiebeln)

Die behandelte Haut mit Gänsefett wird durch 30-35 g in Stücke geschnitten, mit Salz bestreuen und umrühren. Legen Sie in einem Topf Schicht 5-
6 cm, Deckel mit einem Deckel und braten bei schwacher Hitze, bis sie weich, dabei gelegentlich umrühren. Zwiebeln fein gehackt, vermischt es
mit Speck und weiter, bis gekocht zu braten, um sicherzustellen, dass es nicht verbrannt wird. Wenn Grieben mit Zwiebel Vorlage mit geschmolzenem bestreut
Gänseschmalz.

Fat Gans 100, 75 Zwiebel, Salz.

8. gefülltem Fisch

I-Variante. Fisch (Hecht, Karpfen, Karpfen, Brassen, Karpfen) wurde aus den Schuppen gereinigt werden Rippen entfernt und schneiden Sie den Kopf ab, entfernen Sie die Kiemen,
Augen. Nicht schneiden Sie den Bauch, sauber Karkasse von innen, sorgfältig gewaschen und geschnitten in Abschnitte kruglyashi. Carve (aus
Rücken und Schwanz Abschnitt) Zellstoff, so dass intakte Haut. Stale Weißbrot in kaltem Wasser einweichen und dann quetschen.
Das Fleisch der Fische werden mit dem vorbereiteten Brot gemischt und durch einen Fleischwolf gegeben, die fein gehackten Zwiebeln, Eier,
Pflanzenöl, Salz, Zucker, Pfeffer. Gut mischen, dann leicht wischen. Dieses Fleisch mit Plätzen gestopft
befreit aus dem Fleisch der Fische und der Kopfhöhle. In der Pfanne (Pfanne oder Backform) stellen eine Schicht in dünne Scheiben geschnitten Kreise
Rüben, Karotten, Zwiebeln, und sie trennen Portionen Fisch, über Scheiben Juliennekarotten setzen, Rüben, Zwiebeln. so stapeln
mehreren Schichten. Mit Salz, Piment, gewaschen Schale von zwei oder drei Follikel. Gießen Sie kaltes Wasser (sollte es voll
decken die Fischstücke) und bei schwacher Hitze kochen für zwei Stunden bei leicht geöffnetem Deckel, in regelmäßigen Abständen den Schaum entfernen. Wenn Sie bereit sind Zwiebel schälen
entfernt, wird der Fisch auf Raumtemperatur und in einen Kühlschrank gekühlt, um die Brühe und wandeln sie in Gelee zu verfestigen. wenn ein
legte einen Teil Stück zusammen mit Gemüse. Getrennt serviert Sauce, Meerrettich.

Fisch 1 kg, Weißbrot 100, 350 Zwiebel, Ei 2 Stck., Pflanzenöl 30, 10 Zucker, Rüben 300, 200 Karotten, Meerrettichsauce, Pfeffer
Wicken, Salz.

Option II. Pike von Schuppen gereinigt, Kiemen, Flossen, Schwanz, Kopf, Innereien entfernen und quer in Stücke Portionen geschnitten
Breite bei 1,5-2 cm. Jedes Stück der Zellstoff entfernt wird, ohne die Haut zu beschädigen. Die Knochen werden entfernt, Hechtfleisch fein gehackt,
fügen Sie fein gehackte Zwiebel, zerkleinert Cracker, geriebenem Meerrettich und Rohprotein. Die obigen Bestandteile wurden gemischt, bis
eine homogene Masse von üppigen, mit Salz abschmecken und dicht Hecht Wiegen der Haut gestopft, Stücke von ihrem ursprünglichen Aussehen verleiht.
Gefüllte Fischscheiben lag auf einem flachen Teller (ein Topf, Pfanne) und gießen angespannte starke Brühe, in der das gekochte
Gemüse mit einem Kopf, Knochen, Schwanz und Flossen Hecht. Brühe zu schneiden dünne Scheiben Zwiebel, Paprika bitter
Pfeffer, Piment Pfeffer, Lorbeerblatt, Salz. Pan Abdeckung, aber nicht fest, und kochen die Fische bei schwacher Hitze
Stunden. Wenn der Fisch gekocht wird, ist es nicht, bevor sie aus der Brühe entfernt, bis vollständig abgekühlt. verbreiten Dann auf einem Teller und gießen
Brühe, püriert mit Zwiebeln durch ein dickes Sieb. Die Schale in einen Kühlschrank gestellt wird, wurde die Sauce in Gelee eingeschaltet. Servieren mit sousom-
Meerrettich mit roten Rüben.

Pike 1 kg, Zwiebel 300, 40 zerquetscht Kekse, Cracker 5, 1 Rohprotein Stk., Beets 100, 50 Karotte, Petersilie (root) 30, Pfeffer
süß und bitter Pfeffer auf 5 Erbsen, Lorbeerblatt, Sauce, Meerrettich 20, Salz.

9. Kneydlih (Knödel) Grieß

Eigelb gründlich mit Butter vermischt, Grieß hinzufügen und in die vorbereitete Masse reiben, dann
Salz abschmecken und in einem kühlen Schaum Eiweiß gepeitscht. Das Ganze wird wieder gründlich geknetet. Knödel eingetaucht in einem Löffel
kochendem Wasser und kochen etwa 15 Minuten.

In 4 Portionen: 2 Ei Stücke, Butter 100, 100 Grieß, Salz ..

10. Zhneydlih (Gnocchi) von Mazza

Matzo in Wasser getränkt, Eier, Gänseschmalz, mit Wasser gerührt, fügen Sie Pfeffer, Salz, gut mischen, stellen große
zerdrückt Matzen und umrühren, so dass das Gewicht der es möglich war, kneydlihi Größe einer Walnuss zu tun. Lassen Sie auf 2 Stunden, und nach
Diese gekocht in Brühe.

In 4 Teil :. Mazza Stücke 1, 4 Stück Ei, fette Gans 40, 30 Wasser, gemahlenem Pfeffer und Salz ..

11. Mandala (Teig)

Rühren Sie Eier mit dem Mehl, das Salz wird der Teig geknetet und gewalzt sehr dünn. Dann wird der Teig verschiedenen Figuren geschnitten
in das kochende Öl geworfen und es bis sie goldbraun braten. Entfernt, abgekühlt und zu der Brühe zugeführt.

In 4 Portionen Ei 1 / 5 Stücke, Mehl 120, geschmolzen 60 Fett Rindfleisch ..

12. Farfelki (dough)

Mehl, Eier und Wasser kneten den Teig sehr steil, es ist Boden auf einer Reibe mit großen Löchern und gießen Sie in das Wasser-nass
Backen. Untergebracht in einem Backofen und erhitzt leicht gebräunt Teig. Dann gemischt mit gerösteten farfelki
wohlig Gänsefett fein gehackte Zwiebel, gießen Sie ein wenig Salzwasser und für 25-30 Minuten in den Ofen geschoben.
Bereit farfelki serviert mit heißer Brühe.

13. Großmutter von Mazza Mehl

Matsu wird durch einen Fleischwolf gegeben. Eier rühren, wischen, fügen Sie kaltes Wasser, Pflanzenöl, Salz, Mazza gießen
Mehl und rühren, bis die Konsistenz von Sauerrahm. Die Form wird erhitzt, um ein Filament in einem Ofen, mit Pflanzenöl überzogen, und dann
die vorbereitete Mischung gießen und 20 Minuten backen. Dienen zur Brühe, sowie einer separaten Schale.

Matzo Mehl 150, 5 Ei-tlg., Wasser 170, 20 Pflanzenöl, Salz.

14. Pfannkuchen aus Matzen

Matsu fein zerbröseln, in ein Sieb geben setzen, gießen Sie in heißem Wasser und die Mazza erweichen zu geben, dann verschieben sie in eine Schüssel geben, mit Salz,
das Ei, rühren und braten in Pflanzenöl oder Gänseschmalz in Form von Pfannkuchen zu durchstechen.

Matsa 100, 2 Ei-tlg., Salz.

15. Kugel (Auflauf von Matzen)

Matsu brechen in Stücke und leicht mit Wasser besprüht. Blab Eigelb und Eiweiß getrennt wischen. Matsu ist vermischt mit Eigelb,
Fett, Eischnee, Salz, Pfeffer. All diese Masse verteilt in eine gefettete und mit geriebenem Brötchen Gerichte bestreut und
legte in einem vorgeheizten Ofen bei 30 Minuten. Servieren mit Brühe.

In 500 g Matzen, Ei 6 Stck., Das Hühnerfett oder Gans 150, 20 Rolle gerieben, gemahlener schwarzer Pfeffer, Salz.

16. Kugel Nudel

Die Nudeln werden gekocht, gewaschen und in Huhn oder Gans oder Rinderfett, gießen Sie in Eischnee getrennt agierten und
Lose Eigelb, Salz, Pfeffer und bringen die Bereitschaft, sich unter der Abdeckung auch 3-4 Minuten.

Sie können auch süße Kugel, anstelle der Hühnerfett in der Butter und fügen Sie die gehackte Äpfel und Zucker vorbereiten.

In 4 Portionen: Nudeln 120, 2 Ei Stücke, 60 Öl, gemahlener schwarzer Pfeffer, Salz ..

17. Hühnerbrühe

Vorbereitet Huhn versengen, in Stücke geschnitten 6, Salz und für 2 Stunden verlassen. Karotten und Petersilie (root) wird gereinigt und fein
in Scheiben geschnitten, Zwiebeln gewaschen und war heiß auf die Brühe eine goldene Farbe hatte (die Rinde mit Zwiebeln nicht entfernen). Vorbereitet Hühnerfleisch und Gemüse
mit kaltem Salzwasser und bei schwacher Hitze kochen, bis gekocht Huhn. Kurz vor Ende der Garzeit die Brühe hinzufügen
Knoblauch, Pfeffer, Lorbeer, belasten dann die Brühe. Aufschlag in Suppenteller bestreichen, mit fein gehackter Petersilie,
mit kneydlihom (Griessklösschen) oder Mazza.

18. Red Borsch kalt

Gereinigtes Rüben lag in kaltem Wasser, fügen Sie den Essig und kochen, bis fast gekocht. Dann wurde es herausgenommen, pulverisiert in
Reibe mit großen Löchern, wieder in die Brühe legen, die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln in kleine Scheiben schneiden, salzen und zur Bereitschaft bringen.
Am Ende des Kochens, bringen Farbe in einer zuvor hergestellten (gepresste aus rohen fein gehackte rote Beete) Rübensaft, Zucker,
zum Rückfluß gebracht und abgekühlt. Wenn in einer Schüssel gehackte Gurke, gehackt, hartgekochte Eier dienen,
grüne Zwiebeln und Sauerrahm.

150 Beets, Kartoffeln 100, 5 Essig, Zucker 5, 40 Gurken, Ei 1 / 5 Stk., Grüne Zwiebel 10, 20 saure Sahne, Salz.

19. Borsch süß kalt

Gereinigtes Rüben lag in kaltem Wasser, fügen Sie den Essig und kochen, bis fast gekocht. Beet und dann entfernt gefräste
auf einer Reibe mit großen Löchern, wieder in die Brühe legen, fügen Sie die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln in kleine Scheiben schneiden, Salz, getrocknete Früchte und kochen, bis
Bereitschaft. Getrocknete Früchte legen in Abhängigkeit von der Zeit des Kochens. Zuerst legte Birnen, dann Äpfel durch 5 Minuten später
5 Minuten Kirschen, Pflaumen und Rosinen. Am Ende des Kochens, fügen Rübensaft, Zucker, zum Kochen gebracht und abgekühlt. Wenn in einer Schüssel serviert
gehackte, hartgekochte Eier und Sauerrahm.

Beet 80, 60 Kartoffeln, getrocknete Früchte 30, 10 Zucker, Ei 1 / 2 Stk., Essig 5, 20 saure Sahne, Salz.

20. Gans braten

Vorbereitet gereinigt Gans Karkasse reiben innen und außen mit Knoblauch, püriert, mit Salz, Pfeffer und für einen Tag verlassen. Dann wird die Gans
Kochen, bis in einem speziellen Behälter im Ganzen gekocht. Während des Kochens, die Gans periodisch umgekehrt. Er wurde dann entfernt,
(Dekokt der Blätter auf Krupenik), lag in der Backform gießen Sie das gesammelte Fett beim Kochen und Backen im Ofen, bis
goldbraun, gelegentlich gebildet Saft begießen. Servieren mit Bratkartoffeln und geschmortem Kohl.

Gus 1 Stck., 10 Knoblauch, Pfeffer, Salz.

21. Cervical Gans gestopft

Schwanenhals, gut gewaschen und versengt, gefüllt mit sorgfältig gemischt mit Hackfleisch, nicht sehr eng, und binden die Enden stark
Gewinde. braten Sie dann mit einer Gans in einer Auflaufform. entfernt und in große Stücke geschnitten, bevor Sie dienen. Servieren Sie als unabhängiger
Teller oder eine Gans, als integraler Bestandteil der Schale. Getrennt served Sauce aus spassirovannoy Karotten, Zwiebeln, und
geschmolzen Gänseschmalz.

Für die Füllung - 1 Option: 60 Mehl, Grieß Brei 25, Gänsefett (unbeheizt, in Scheiben geschnitten) 40, Salz, gemahlener schwarzer Pfeffer;

Option II: Hackfleisch vom Kalb oder Rind 80, 1 Stück Ei, Zwiebel 30, geriebener 25 trockenen Weißbrot, Salz, gemahlener schwarzer Pfeffer ;.

III Variante: Weizenmehl 50, 30 Zwiebeln, fette Gans (beheizt) 20, gemahlener schwarzer Pfeffer, Salz.

22. Fleischbällchen in süß-saurer Sauce

Hackfleisch mit einem abgestandenen Brötchen und Knoblauch, fügen Sie gründlich auf die resultierende Masse von rohen Eiern, Salz und mischen
geknetet. Kotelett geschnitten Masse in Frikadellen mit einem Gewicht von 12-15 g, Paneer mit Mehl und braten in geschmolzen Rinderfett. dann
sie auf ein Backblech gelegt werden oder in einem Topf auf einem Niveau, gießen Sie bereit, süß-saurer Sauce und Eintopf im Ofen vorbereitet zu sein.

Garnir-
Kartoffelbrei, gekochte Nudeln, Reis.

Süß-saurer Soße wird wie folgt zubereitet: Brotkrumen Schwarzbrot ohne Fett leicht gebraten, Brühe, sie züchten, eingeführt Tomat-
Püree und 5-7 Minuten kochen. Prunes werden getrennt, gieß die Brühe gekocht, fügen Sie ihn in die Sauce geben und kochen für ein paar Minuten. dann
eingeführt in die Sauce gekocht Pflaumen, entsteint, Rosinen vorge gedämpft, Wein oder Essig, Zucker, Salz, Pfeffer Piment
und kochen für eine weitere Minute 2-3.

. 140 Rindfleisch, Weißbrot 25, 2 Knoblauch, Ei 1 / 10 Stücke, geschmolzen Rinderfett 10, 5 Mehl, Salz; für die Sauce: l Brühe 0,2, Tomatenpüree
10, 30 Pflaumen, Rosinen 15, 10 Rotwein, oder Essig 5, 10 Zucker, Paniermehl Schwarzbrot 10, Piment Pfeffer,
Salz.

23. Roast süß und sauer

Portion Rindfleisch gebraten auf Rindfleisch geschmolzen Schmalz, bis sie goldbraun sind, die Zwiebel hinzufügen und weiter
braten, bis sie goldbraun sind Zwiebeln kaufen. Dann verschieben Sie das Fleisch in einem tiefen Topf gießen in süß-saurer Sauce und Eintopf
bis gekocht. Servieren mit gebratenen Kartoffeln oder Kartoffelbrei und Gurken.

Beef 200, 10 Fett Rindfleisch geschmolzen, Zwiebel 25; für die Sauce: l Brühe 0,2, 10 Tomatenpüree, Pflaumen 30, 15 Rosinen, Wein
rot 10, 5 oder Essig, Zucker 10, Brotkrumen Schwarzbrot 10, Piment Pfeffer, Salz.

24. Zharkoe govyazhye ein jüdisches

Das Fleisch vom Rind (dicke Rand) entmutigen, Salz und an einem kühlen Ort für eine Stunde 1 setzen. Knoblauch in dünne Streifen geschnitten Quadrat
Ham und ihr Fleisch. In gusyatnitsy erhitzt Pflanzenöl (vorzugsweise Olivenöl) und streuen das Fleisch mit Mehl und Pfeffer, unter Rühren braten,
auf allen Seiten, um eine braune Kruste auszubilden. setzte sich in eine Auflaufform von in Scheiben geschnittenen Zwiebeln Tassen Danach wird,
gießen Wasser und Eintopf unter dem Deckel kocht, von Zeit zu Zeit mit kochendem Wasser zu gießen. Durch 40-50 Minuten ist das Fleisch bereit. Es wird in Scheiben geschnitten,
legte auf einem Teller, gießen ihre eigenen Saft mit Zwiebeln. Um dient es krümelig Buchweizen, die auch Sauce gegossen
Zwiebeln.

Beef 150, 80 Zwiebel, Pflanzenöl 30, 5 Mehl, schwarzer Pfeffer, Salz.

25. Chulent (Fleisch, gebackene Bohnen und Brei)

Bohnen gegossen in gekühltem Wasser und für einen Tag verlassen. Das Fleisch wird gesalzen, von links nach 30 Minuten, dann das Salz abzuwaschen, und das Fleisch geschnitten in
Teile, wie Gulasch und in einer Pfanne auf einer Gans oder Hühnerfett gebraten. Dann fügte leicht auf das Fleisch vor
gebraten im gleichen Fett fein gehackte Zwiebel, Gerste, Bohnen getränkt, gießen Sie das Wasser, in dem die Bohnen getränkt,
Salz, Pfeffer, Deckel mit einem Deckel, in einem heißen Ofen gestellt und auf die Bereitschaft bringen.

Beef 200, 80 Gerste Grütze, Bohnen 80, Gänse- oder Hühnerfett 20, 40 Zwiebel, schwarzer Pfeffer, Salz.

26. Pecheny ein jüdisches

Auf den vorbereiteten Scheiben Gänseschmalz Leber Put-Stücke, Salz, Knoblauch und Zwiebel zu setzen, gießen Sie so viel Wasser
so dass es die Leber bedeckt und, wenn das Wasser verdunstet, ein wenig braten es auf beiden Seiten. Dann wird die Leber aus dem Fett entnommen, zu verlassen
Zwiebeln und Knoblauch, ist ein wenig Fett rotem Pfeffer und gießen ihre Leber gefärbt bei der Anwendung.

Gänseleber 100, 20 Gänsefett, Knoblauch 2, 30 Zwiebel, Chili-Pfeffer, Salz.

27. Tzimes Karotte

I-Variante. Gereinigtes Karotten in Kreise schneiden, in einer Pfanne mit heißem Hühnerfett setzen, fügen Sie Honig, Zucker, ein wenig
Wasser und Eintopf bei schwacher Hitze bis sie weich sind, dabei gelegentlich umrühren. Wenn die Suppe Textur verschwindet, mit Salz abschmecken,
mit Zitronensaft beträufeln und servieren als Beilage, um das Huhn aus der Brühe oder als separate Teller.

Karotten 200, Hühnerfett 15, 5 Honig, Zucker 5, 5 Zitronensaft, Salz.

Option II. Karotten in kleine Würfel schneiden, leicht in Butter in einem Topf gebraten, gießen Wasser, so dass es leicht bedeckt ist
Karotten und Eintopf bis sie weich sind. Dann fügte die vorge gedämpft Rosinen und Pflaumen, entsteint, Zucker, Salz und Eintopf bis
Bereitschaft.

Karotten 200, 10 Butter, Zucker 5, 10 Rosinen, Pflaumen 10, Salz.

III Variante. Hergestellt wie in der zweiten Ausführungsform beschrieben, aber mit den Rosinen und Pflaumen legen 6-8 Stücke. kneydlih geben
und bringen alle zusammen, bis sie bereit zum Kochen bringen.

28. Tzimes Kartoffel

Geschälte Kartoffeln in Kreise schneiden, in einer Pfanne, fügen Sie den Zellstoff von getränkte Pflaumen, Honig, Zucker, Fett, gießen
Wasser, das Pflaumen und Eintopf bei schwacher Hitze durchtränkt, dabei ständig rühren. Das Gericht ist fertig, wenn die Suppe verschwinden
Textur und Farbe der Kartoffeln wird erhalten Pflaumen. Tuck Mahlzeit eine Prise Muskatnuss, Salz. Servieren Sie als Beilage für gegrilltes
Gans oder als separate Teller.

250 Kartoffeln, Pflaumen 100, 10 Honig, Zucker 5, 10 fettes Huhn, Walnuss Muskat, Salz.

29. Krupenik ein jüdisches

Gereinigt und gut gewaschen Innereien (Gänsefuß versengen, entfernen Sie die Haut) legen in das kochende Wasser, kochen, bis sie weich,
cool, trennen das Fleisch von den Knochen und dann in die Brühe legen. Verschoben Grütze gießen in Brühe und kochen, bis sie weich sind. vorher
kochen, bis fast weiß getrocknete Pilze gekocht. Karotten, Petersilie (root), Rüben zerkleinert auf einer Reibe mit großen Löchern,
Zwiebel in halbe Ringe schneiden, Gemüse Wasser gießen, in Scheiben geschnittenen Champignons in Streifen hinzufügen und kochen, bis sie weich sind. Brühe mit gekochtem
Gemüse und Pilze in die Brühe mit Brei hinzugefügt werden und Innereien, gewürzt mit Salz und Pfeffer abschmecken, zum Kochen bringen, entfernen
Feuer und mit Petersilie bestreuen. Servieren Sie die Suppe in einer Vase, die auch eine vorgekochten Bohnen setzen.

Innereien mit einer Gans, weiß getrocknete Pilze 30, 60 Karotten, Petersilie 40, 50 Rüben, Zwiebeln 40, 200 Graupen,
Bohnen 50, 10 Kräuter Petersilie, schwarzer Pfeffer, Salz.

30. Ears of Haman (dough)

Mehl, leicht gelöst Butter, Zucker, gehackten Nüssen und Eiern knetete Teig, rollte sie in eine gut bestreut
Mehl das Brett und ein Formular, ausschneiden gleichschenkliger Dreiecke mit Seiten von 6 cm. jedes Dreieck stellen Marmelade,
gemischt mit Zucker, Zimt und die Enden des Tests erhöhen, wodurch eine Pyramide erhalten zu haben. Die Seitenkanten der Pyramide sleplivayut und Wände
Pyramide verschmiert Ei, gemischt mit ein wenig Wasser. Pyramid Ausbreitung auf ein Backblech mit Mehl bestäubt und backen
Backofen 30 Minuten gut erhitzt.

In 50 200 Stk. Mehl, Zucker 200, Butter 200, 50 Nüsse geschält, Eier 2 Stück, Jam 150, 10 Zucker, Zimt..

31. Strudel

Gründlich gemischt Sahne Margarine (oder Öl), mit Eiern, Zucker, Salz und Soda. Dann fügen Sie Käse, Mehl, knetete
Teig und in den Kühlschrank für 10-12 Stunden setzen, dann wird der Teig in einer sehr dünnen Schicht aus einem viereckigen (1 mm dick) ausgerollt. Füllung
wie folgt hergestellt: mischen mit geschälten, gemahlenen Nüssen, Zucker, Rosinen, Kirschmarmelade ohne Sirup, Zitronen (vorgekocht
1 Minuten in kochendem Wasser und durch einen Fleischwolf gegeben) abgestanden Laib Brot ohne Kruste geriebener zerhackt. Stuffing gliedert sich in 5 Teile
Der Ausbau es von Teig zu jedem Abschnitt und die Rolle wickeln. in eine Schüssel legen und die Pflanzenölschicht 1,5-2 cm gießen.
Gefüllt mit Ölstrudel sollte 2 Stunden stehen. Dann breitete den Strudel auf ein Backblech, steckte es in den Ofen und backen 30-35 Minuten.

Für den Teig: Mehl 400, 200 Margarine, Quark 250, 2 Stück Ei, Salz 2, 2 Soda, Zucker 100 ;. Für die Füllung: Nüsse geschält 200, 400 Zucker,
300 Rosinen, Kirschmarmelade 50, 3 Zitronen-tlg., 400 geriebenem Brot, Pflanzenöl die 350 und Schmieren zu füllen.

32. Biskuitkuchen mit Zimt

Die Dotter (1 / 2 von der Norm), sorgfältig von Weißen getrennt, setzen Sie den Zucker (¾ der Norm) und wischen Sie, bis weiß Pfund Gewicht. Dann, ohne
unaufhörlich Reiben Masse gegeben und nach alle Eigelb und verrieben, bis, bis kein Pelletmasse und ohne Zucker
Erhöhung der Menge von etwa 3 mal. Zur gleichen Zeit in einer anderen Schüssel wischen Weißen. Zuerst wurden sie langsam ausgepeitscht und dann
schrittweise Erhöhung der Rate der Schlag. Sobald Anzeichen für Quark Proteine ​​(Protein wird pockmarked) hinzugefügt
kleine Portionen von Puderzucker oder Kristallzucker (1 / 3 Teil der Norm), die Quark Proteinstruktur zu behindern und die Verbesserung der
Proteinmasse, gießt dann wenig Wasser eine Prise Salz oder Zitronensäure zugesetzt. Wenn die Proteine ​​Volumenzunahme in 4-5 mal
und halten Sie sich fest auf der Felge, Schlag gestoppt. Um püriert Dotter die Eischnee (1 / 3 Teil der Norm) hinzuzufügen und,
ein wenig gemischt, das Mehl mit Stärke vermischt und den Rest der Eiweiß geschlagen. All dies wird vermischt, bis eine homogene
Gewicht. Der fertige Teig wird auf ein Backblech mit Papier auf das halbe Volumen abgedeckt gegossen. Dann wird der Teig leicht mit einem Messer, besprühen sie nivelliert
Zimt und oben bis dann die Pfanne um drei Viertel, richten Sie wieder bestreichen, mit gehackten Mandeln und backen in einem heißen Ofen
innerhalb 35-40 Minuten. Nach dem Abkühlen wurde das Papier entfernt und in Teile geschnitten.

Mehl 100, 100 Zucker, Ei 5 Stck., Zimt 5, 10 Mandeln gehackt.

33. Geribener Floda (ein Produkt von Gebäck mit Fruchtfüllung)

Butter und Zucker werden bis zum Verschwinden von Klumpen gerührt, fügen Sie die Vanille und Eier nach und nach. Die erhaltene Masse wird gesetzt
gesiebte Mehl und alle einen homogenen Teig zu erhalten, geknetet. Dann wird abgekühlt, so daß es krümelig wird und reiben durch
Sieb. Teig Brösel bestreut feste Schicht auf ein gefettetes Backblech legen, legen Sie eine Lage Krümel über die Fruchtfüllung, und es
Teigschicht Krümel wieder. Gebackene in einem heißen Ofen, dann abgekühlt, in quadratische Stücke und mit Zucker bestreut
Pulver.

Mehl, Butter 100 40, 30 Zucker, Ei 1 / 5 Stück.
Vanille, Mehl Unterschrift 5, Apfel- oder Aprikosenfüllung.

34. Teygpah (Teigkugeln mit Honig)

Eigelb verrieben mit Zucker hinzugefügt, um die Dicke der geschmolzenen Butter Sahne, Mehl und dann mit Soda gemischt. Teig
rollten dünnen Stränge Durchmesser 0,8 mm, die in kleine Stücke 8-12 mm Breite geschnitten werden. werden die Prüflinge in einem Brüllen platziert und
Drehen, befreien es von überschüssigem Mehl. Backen Sie in einem heißen Ofen. Med gekocht mit Zucker eine Zuckermasse zu bilden,
die legte die gebackenen Kugeln und kochen, bis sie eine rosa Farbe zu erwerben. Danach wird die Masse auf einem Tisch ausgebreitet wird, die benetzte
Wasser, gerollt 30-40 mm dick bestreichen, mit gehackten Mandeln und in Portionen schneiden.

100 Mehl, Zucker 15, 3 Butter, Eier (Eigelb) 3 Stk., Soda, Mehl zum Schneiden 10, 20 Zucker für den Karamell, Honig Karamell 45,
gehackte Mandeln 5.

35. Ayer kihelah (Butterkekse aus ungesäuerten Teig)

Butter, Zucker, Eier, Salz, glatt rühren, das Mehl dazugeben und den Teig kneten. Teig wird Rollsaums
dicke 4-5 mm, verschmiert sein Eigelb und in Stücke in Form von Rauten Größe 40CH55 mm geschnitten. Produkte auf der platziert
Backblech legen und im Ofen backen 15-20 Minuten vor dem Erwerb einer gelben Farbe.

Mehl 100, 1 Ei-tlg., Zucker 40, 40 Butter, Mehl unterschritten 10, Eigelb Schmierung 1 / 2 Stk., Salz.

36. Nose-broit (khlyebyets)

Eigelb für 20-25 Minuten mit Zucker gepeitscht, gehackte Nüsse hinzufügen, gewaschen Rosinen, Mehl mit Backpulver vermischt und
Eischnee. Dies wurde bis ein homogener Teig gerührt, verteilt eine Schicht aus 15-18 mm auf einem Backblech ausgekleidet
Pergamentpapier, und im Ofen backen für 25-30 Minuten. Das Produkt wurde dann von dem Papier entfernt. Die Höhe des kegel broyta sollte
25-30 mm.

Mehl 100, 65 Zucker, Ei 1 Stck., 30 Rosinen, Walnuss (der Kern) 50, Soda.

37. Land (Kekse, bestreut mit Zucker und Zimt)

Butter, Zucker, Eier, Milchpulver und Soda, glatt rühren, das Mehl und den Teig kneten.
Der Teig wird mm Naht 5-6 gerollt und mit einem Nudelholz Kunst zu sein Bild aufgetragen und dann mit Ei bestreichen und mit Zucker bestrichen
Sand, vermischt mit Zimt. Von der Bildung spezieller Nut das Produkt geschnitten, so dass sie mit Butter auf ein gefettetes Backblech legen und
backen in einem heißen Ofen 10-12 Minuten. Plätzchen ist krümelig Konsistenz.

100 Mehl, Zucker 55, 40 Butter, Ei 1 / 5 Stk., 3 Trockenmilch, Soda, Mehl Unterschrift 10, Schmieröl Blätter 1 / 10 Stück.
Decken Sie 2.

38. Brezel mit Zimt

Zucker, Butter, Eier, Soda und Melasse glatt rühren, das Mehl dazugeben und den Teig kneten. Teig
gerollte Bündel mit einem Gewicht von 20 Stadt und werden in Brezeln gebildet, die mit einer Mischung aus Zucker und Zimt bestreut. Die Produkte werden auf ein Backblech gelegt,
geölt und in einem Ofen für 12-15 Minuten bis hellbraun gebacken.

Mehl 100, 50 Zucker, Ei 1 / 5 Stk., 30 Butter, Soda, Sirup 3, 10 Unterschrift Mehl, Öl zum Einfetten der Pfanne 2, Zimt.

39. Stärke (Kuchen)

Butter gerieben mit Zucker, bis weiß und rühren, nach und nach die Eier, Sauerrahm, gemischt mit Backpulver und Stärkemehl hinzu. von
Spritzbeutel mit einer glatten Röhre in einem Papier kleinen runden Kuchen gepflanzt, die mit gehackten Nüssen bestreut werden und
Zucker und im Ofen backen.

Mehl 120, 95 Zucker, Butter 100, 100 Stärke, sauer 100, 1 Ei-tlg., Soda, Nüsse für 120 Bestäuben.

40. Imbyerlakh

Matsu oder Kekse zerkleinert, durch ein Gebrüll gesiebt. Verschweißt, um die Konsistenz von Karamel Zucker und Honig zugegeben allmählich
Rühren wurde dazu Ingwer zu dem zerkleinerten Mazza, hinzugefügt. Dann gießt man auf ein gefettetes Blech von Wasser oder Öl, und die Masse von mehr
es ist aus Kunststoff auf nassen Tisch gerollt und in Teile geschnitten.

Matsa 100, 80 Zucker, Honig 100, Ingwer (Pulver) 2.

41. Lekakh (dough)

Zucker und Honig zum Kochen bringen, bringen Farbe in Karamell. Es kühlt auf 50-55 ° Sirup Eier, Butter, Nelken hinzufügen
und Mehl (50% der Norm), den Teig kneten, dann legte das restliche Mehl, das mit Soda vorgemischt wird. nach
Den Teig während 7-10 Stunden gehalten wurde, wird er in Stücke mit einem Gewicht von 500 g geteilt und in eine runde oder quadratische Produkte gebildet, die
leicht geölt platziert auf einem Blatt, bürsten Sie das Eigelb bestreichen, mit Mandeln und backen für 45-50 in Minuten
Backofen.

Mehl 100, 70 Honig, Zucker 50, 10 pflanzliches Öl, Ei 1 / 2 Stk., Gewürznelken gehacktem 1, 0,2 Soda, Zucker für zhzhenki 5, Mehl
Bettwäsche 5, 3 Öl zur Schmierung, Schmierung Ei 1 / 10 Stk., Mandeln 5.

42. Kamishbroyt (dough)

Butter, Zimt, Zucker Pfund, nach und nach die Eier hinzufügen, dann die gehackte Nüsse, Mehl und Backpulver. All dies wird gemischt und in zwei Teig
Teil. Ein Teil der Farbe in der Farbe der Schokolade Kakaopulver. Die lange Halb zylindrische Form gebracht, den Teig, gemalt in
Schokolade Farbe und dann die üblichen Teig Oberfläche wird mit einer Mischung aus Zimt, Zucker und Kakaopulver bestreut. Backen im Ofen,
abgekühlt und in Scheiben schneiden 15 mm.

100 Mehl, Zucker 50, 50 Butter, Ei 1 / 5 Stck. Muttern (Kernel) 60, Soda, Kakaopulver 2, 1 Zimt, Zucker für 1 Bestäuben, Zimt
zum Bestäuben 1, Kakaopulver zum Bestäuben 1.

43. Zuckerteig

Eigelb und Zucker verrieben, fügen Sie Olivenöl, Honig und Zitronensaft. langsam zu dieser Masse wird hinzugefügt Mehl
mit Ingwer gemischt und den Teig kneten. Der Teig wird mit Butter runden tiefen Form in eine gefettete verbreiten, steckte es in den Ofen
und backen 30-40 Minuten.

Mehl 250, 250 Zucker, Ei 4 Stk., Yolks 3 Stk., Honig 30, 20 Olivenöl, Zitronensaft 5, Ingwer (eine Prise), Butter 20.

44. Kindley (Kuchen mit Mohn und Nussfüllung)

Kneten Sie den Teig aus Mehl, Gänseschmalz, rohes Eigelb, püriert hartgekochte Eier, Zucker, in warmem Wasser gelöst
Hefe, trockener Weißwein Teig verursachen, wird dann in mehrere Teile geteilt, dünn ausgerollten Tortillas in 2-3 mm dick,
gefüllt mit Füllung und eingewickelt, so dass sie eine längliche Form und machen den Zeigefinger über die Rillen zu geben, die es geben
der Kuchen Art "Kindley." Legen Sie sich auf ein Backblech legen, mit Eigelb bestreichen und im Ofen backen, bis sie goldfarben.

Die Füllung wird wie folgt zubereitet: Mohn, Nuss, Rosine g in Wasser gekocht, gemischt mit Wein und Zucker zu einer dicken Konsistenz.

Für den Teig: bei 1 kg muki-
fette Gans 400, 6 Stück rohe Eier, Eigelb gekocht 2 Stücke, Zucker 20, 5 Hefe, trockener Weißwein 50 ..; Für die Füllung: Mohn
100, 200 Nüsse, Rosinen 200, 100 Zucker, trockener Wein 100, 150 Wasser.

45. Beymel-Hale (dough)

Teig vorbereitet Schwamm Methode, rollte Flözmächtigkeit 5 mm, mit Zucker bestreut und gemahlener Zimt, Rolle zu Rolle
6 cm dick und setzen Sie die Seitennaht auf ein gefettetes Blech von Öl nach unten. Uneingeschränkt isoliert und in einem heißen Ofen gebacken für 20-30
Minuten.

46. Jüdische Ostern-Plätzchen

Eigelb vermischt mit Salz, Zucker, Zimt, Zitronensaft, geschmolzen Gänseschmalz und schlug in einem Mörser Mazza. Der Teig sollte
flüssig sein. Lassen Sie 1 Stunde stehen, dann fügen Sie in einem kühlen Schaum Eiweiß gepeitscht. Gänseschmalz wird in einem kleinen Topf gekocht,
gibt es einen Löffel abgetrennten Teigstücke getauchte, gebraten, aus dem Fett entfernt, mit Puderzucker bestreuen und Zimt und am Tisch serviert
heiß

Egg 5 Stk., Matzah 100, 10 Zucker, Zitronensaft 5, Gänsefett (für Teig) 20, Zimt, Salz, Gänseschmalz braten 20, Zucker
5, 1 Zimt zum Bestäuben Pulver zum Bestäuben.

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *