Rubriken
Startseite Rezepte

Geheimnisse der süßen Teig

Leckeres hausgemachtes Gebäck ist der Höhepunkt kulinarischer Spitzenleistungen. Und es basiert auf dem perfekten Teig. Wie man süßen Teig nach allen Kanonen kocht und Backwaren herstellt, die alle umhauen?

Hefe Wolken

Leckeres hausgemachtes Gebäck ist der Höhepunkt kulinarischer Spitzenleistungen. Und es basiert auf dem perfekten Teig. Wie man süßen Teig nach allen Kanonen kocht und Backwaren herstellt, die alle umhauen?

Hefe Wolken

Für die Herstellung von Kuchen mit Marmelade, Muffins, Käsekuchen, Brötchen und andere Süßigkeiten Butter Hefeteig wird häufiger verwendet. Unter einem Back verstehen die Butter, Zucker, Eier, saure Sahne und andere Zusätze, die dem Teig einen schönen reichen Geschmack geben.

Es ist wichtig zu beachten, dass je mehr wir das Back setzen, desto mehr wird die Hefe erforderlich ist.

Wie macht man süßen Hefeteig? In der Regel erfolgt dies nach der Schwammmethode. Zunächst verdünnen wir in 250 ml warmer Milch 1 TL. Trockenhefe, 1 tsp. Zucker und 3 Art.-Nr. l Mehl. Stellen Sie den Sud für 30-Minuten an einen warmen Ort und machen Sie während des Reifens eine Auflaufform. Mischen Sie 3-Eier, 100 g Zucker, 100 g weiche Butter und eine Prise Vanille. 3 Art. Wird fortlaufend weitergerührt. l mit einem Haufen Mehl, dann den Teig kneten. Rollen Sie es anschließend in eine Schüssel, decken Sie es mit einem Handtuch in einen breiten Topf oder ein Becken und lassen Sie es einige Stunden an einem warmen Ort liegen. Während dieser Zeit sollte der Teig stark ansteigen.  

Hier sind einige Tipps, wie ein süßer Hefeteig weich und luftig zu machen. Mehl zum Backen ist nur den höchsten Grad zu wählen, und vor dem Kochen sollte-2 3 mal sichten, um wie Sauerstoff zu bereichern. Butter sollte bei Raumtemperatur und Hefe sein - frisch und von guter Qualität. Den Teig kneten muss innerhalb 5-6 Minuten gemacht werden, so dass sie elastisch und geschmeidig wird. Wenn der Teig nicht passt, müssen Sie sie in den Kühlschrank stellen für 15-20 Minuten, und dann an einen warmen Ort zurückzukehren. Dieses Manöver aktiviert die Hefe und der Teig beginnt zu "erwachsen zu werden."

Pudding Reize

Für Liebhaber von Eclairs, Kränzchen und Brandteig mit Sahne bieten wir ein Rezept für Brandteig an. Zuerst 250 ml Wasser zum Kochen bringen, 130 g Butter und eine Prise Salz darin auflösen, dann ein Glas Mehl einschenken und bei schwacher Hitze einige Minuten kochen lassen. Rühren Sie die dicke Masse kräftig um, fügen Sie nacheinander 5 Eier hinzu und rühren Sie weiter, bis sie elastisch und fadenförmig wird. Fetten Sie ein Backblech mit Butter ein und verteilen Sie den fertigen Teig mit einem Teelöffel zu kleinen Brötchen. Wir stellen sie in einen auf 200 ° C vorgeheizten Ofen. Wenn die Brötchen gebräunt und angehoben sind, reduzieren Sie die Temperatur auf 150 ° C. Wir backen sie insgesamt 20-25 Minuten. Die fertigen Brötchen leicht abkühlen lassen, vorsichtig halbieren, mit der Füllung füllen und die Hälften verbinden. Dies kann Proteincreme, Schokoladenmousse, Obst- und Beerensoufflé und jeder andere Füllstoff sein.

Vergessen Sie nicht die wichtigen Kleinigkeiten beim Kochen von Choux-Gebäck. Mehl sollte schnell und unverzüglich verabreicht werden, um keine Klumpen zu bilden. Eier müssen vorher aus dem Kühlschrank genommen und unter warmem Wasserstrom gehalten werden, damit sie Raumtemperatur annehmen können. Es ist notwendig, den Teig kräftig und kontinuierlich zu rühren - nur so wird er gleichmäßig garen, eine gleichmäßige Konsistenz erhalten und nicht brennen. Um zu verhindern, dass der Teig am Löffel klebt, reicht es aus, wenn Sie ihn auf ein Backblech legen, um ihn mit Wasser zu befeuchten. Denken Sie daran, dass die Brötchen beim Backen mindestens zweimal an Größe zunehmen. Übertreiben Sie sie also nicht mit dem ursprünglichen Teigvolumen. 

Sand Zärtlichkeit

Wie man ein süßes Gebäck für knusprige hausgemachte Kekse oder einen leckeren Kuchen mit Füllung kochen kann? Um nicht weniger lecker kurzen Teig zu machen. In der Struktur erweist es sich als krümelig, zart und spröde, die buchstäblich im Mund schmilzt. Zuerst werden 300 Gramm gekühlte Butter gemahlen. Als nächstes reiben die 1 es mit einem Glas Zucker, allmählich 3 Tassen gesiebte Mehl, 2 Eier, eine Prise Backpulver einführen und den Teig kräftig durchkneten, bis er elastisch wird. Danach lassen wir ihn im Kühlschrank für 30-40 Minuten bleiben. Es ist wünschenswert, es in einer Schicht zu rollen nicht mehr als 8 mm dick.

Wie ein süßer Teig fertig zu machen, wenn der Geschmack nicht zu gesättigt stellte sich heraus? Sie können ein wenig Honig oder Puderzucker hinzufügen. Zusätzliche aromatisieren Noten mit Kakaopulver, Nüsse, Gewürze und andere Zusatzstoffe schälen.

Bei der Herstellung von Mürbeteig ist es wichtig, einige Nuancen zu beachten. Butter sollte gekühlt, aber nicht gefroren werden. Je mehr es im Teig ist, desto knuspriger und knuspriger werden die Produkte daraus. Den Teig sehr schnell kneten, damit die Butter keine Zeit zum Schmelzen hat. Andernfalls wird das Gebäck zäh und wird bald schwarz. Es ist nicht notwendig, das Backblech mit Butter einzufetten - der Teig haftet nicht daran, da er bereits viel Fett enthält. Fertige Produkte aus Mürbeteig müssen abkühlen, da sie bei heißem Bruch sehr heiß werden. 

Velvet Sponge Cake

Charlotte mit Äpfeln, Beerenmuffins, flauschigem Kuchen mit Karamellimprägnierung, Schokoladentrüffeln ... All diese Freuden für einen süßen Zahn werden aus zartem, luftigem Keks hergestellt. 4 Eigelb von den Proteinen trennen, ¾ Tassen Zucker hinzufügen und schlagen, bis eine weiße homogene Masse entsteht. Die restlichen 4 Proteine ​​mit einer Prise Salz bestreuen und mit einem Mixer in einem starken luftigen Schaum schlagen. Das Weiß weiter schlagen und ⅓ Tasse Zucker hinzufügen. Dann kombinieren wir die Eigelb- und Proteinmasse und geben ¼ TL ein. Vanille und beginnen allmählich 1 Tasse gesiebtes Mehl einzuführen. Den Teig gründlich kneten, dann in eine Auflaufform mit Folie füllen und 180 Minuten bei 30 ° C in den Ofen stellen.

Zu Keks war besonders üppig und elastisch, die Eier für ihn sollte der frischeste sein. Das Produkt "mit Erfahrung" hält die Luft schlechter und lässt den Test nicht aufsteigen. Ein weiteres Geheimnis der Leichtigkeit sind die geschlagenen Weißen. Um ihnen nicht nur eine Prise Salz zu helfen, sondern auch die gleiche Menge an Zitronensäure. Professionelle Konditoren empfehlen, zuerst den Mixer mit minimaler Geschwindigkeit zu setzen und jede Minute bis zum Erreichen einer luftigen Eiweißmasse zu maximieren. Seien Sie jedoch vorsichtig: Wenn Sie das Protein übermaßig "töten", kann der Teig während des Backens abfallen. Und auf jeden Fall den Ofen nicht vor der vorgesehenen Zeit öffnen, da sich sonst der Keks absetzt und unwiederbringlich seine prachtvolle Form verliert.

Puff Süßigkeiten

Vielleicht sind die exquisite Gebäck aus Blätterteig erhalten. Wie ein süßes Blätterteig zu machen? Rieb auf einer groben Reibe 200 g Butter, Mehl mit 2 Tassen gesiebt und gießen ½ Tasse kaltes Wasser. Dann 3 Stunden hinzufügen. L. Zucker, eine Prise Salz, den Teig kneten, formen sie zu einer Kugel und im Kühlschrank lagern für eine Stunde. Weitere Roll-out der es 4 Reservoir schmiert jeweils mit Butter, aufeinander gesetzt und dann in den com gerollt. Dieses Verfahren muß mehrmals wiederholt werden: je mehr desto besser.

Bestimmte Geheimnisse süßen Teig sind hier. Sie können die Hefe hinzufügen, falls gewünscht. Sie sind sogar noch lockern den Teig, so wird es weich, sanft und Luft. Wasser für den Test muss kalt sein, aber nicht eisig. Einige Hausfrauen hinzugefügt anstelle gekühlter Milch oder ein Gemisch aus Wasser und Milch. In diesem Fall wird der Teig schmackhafter, aber weniger elastisch.

Geschmeidig und elastisch es wird dazu beitragen, eine Prise Zitronensäure oder ein paar Tropfen Essig zu machen. Nur nicht übertreiben Sie es nicht mit diesen Zutaten - sie den Geschmack erheblich verderben können. Sorgfältig handhaben und im Wert von Salz. Nehmen Sie es strikt in Übereinstimmung mit dem ausgewählten Rezept sein, sonst werden die Schichten "schweben" und Gebäck wird nicht so üppig sein. Möchten Sie einen Geschmackstest zu tun, mehr überfüllt? In den es ein paar Eigelb. Und für die feinen Geschmack kann ein wenig Schnaps oder Branntwein hinein spritzen.

Wir hoffen, dass unsere Empfehlungen, wie man einen süßen Teig macht, für Sie nützlich sind. Wenn Sie Ihre eigenen Kochgeheimnisse haben, teilen Sie sie unbedingt mit anderen Lesern. Und erzählen Sie uns gleichzeitig von Ihren Lieblingsrezepten für zu Hause.  

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet zur Bekämpfung von Spam. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.