Rubriken
Startseite Rezepte

Wine Desk: Harmonie des Geschmacks

ideal Abendessen Das Geheimnis liegt nicht nur in den exquisiten Gerichten. Sie erfordern eine harmonische Ergänzung in Form einer ebenso leckeren Drinks. Wein in dieser Hinsicht ist eine Win-Win-Lösung.

Eine Flasche mit dem besten Wein ist nur die halbe Miete.

ideal Abendessen Das Geheimnis liegt nicht nur in den exquisiten Gerichten. Sie erfordern eine harmonische Ergänzung in Form einer ebenso leckeren Drinks. Wein in dieser Hinsicht ist eine Win-Win-Lösung.

Eine Flasche selbst den besten Wein ist nur die halbe Miete. Es gibt mehrere goldene Regeln für die Bedienung des Weintisches, der das gewohnte Trinken dieses Getränks in eine hohe Kunst verwandeln kann. Der Wein sollte vor der Ankunft der Gäste auf dem Tisch stehen: Ein edles Getränk ist verpflichtet, zu "atmen", um sein Bouquet so gut wie möglich zu enthüllen. Aber Käse und Brot werden besser geschnitten und nach dem ersten Glas serviert. So sparen Sie Lebensmittel vor dem Lüften und schmecken nach Wein - durch fremde Aromen. Bis zum Ablegen von Käse- und Fleischspezialitäten sieht der Tisch nicht leer aus, ergänzen Sie ihn mit Pialami mit Honig, Nüssen, Oliven und Oliven. Eine Traube oder eine Handvoll Erdbeeren schmeicheln nicht nur den Charakter des Weins, sondern geben Ihrem Tisch eine sorglose Verfeinerung. Zeigen Sie die höchste Klasse - der beste Weintisch kommt nie ohne das exquisite Brot "Bourges" und den Dekanter mit Mineralwasser aus.

Regeln der Kombination von Essen und Wein Gegenstand zahlreicher Untersuchungen. Aber um erfolgreich Kombinationen zu erstellen, brauchen Sie nicht zu sehr erfahrene Experte zu sein. Ein paar Grundregeln wird dazu beitragen, brillant mit dieser Aufgabe gerecht zu werden. Das wichtigste Prinzip ist, dass komplexe Gerichte, die von Weinen aus dem Bouquet prägnant ergänzt und leicht Gerichte mit feinen Drinks vielfältigen Geschmack und Aroma zu holen.

Traditionelle Snacks, bei denen sich der Wein perfekt anfühlt, sind Brot, Käse und Obst. Brot übertönt die Brandnoten des Straußes nicht und lässt sie in voller Pracht eröffnen. Die Franzosen wissen wie jeder viel über nicht nur Weine, sondern auch über Snacks. Daher wird Käse, insbesondere französische Sorten, eine harmonische Ergänzung zum Wein sein. Auch Früchte unterstreichen erfolgreich die feinsten Aspekte des Weingeschmacks und bereichern ihn mit neuen Akzenten. 

In anderen Fällen sollten Sie berücksichtigen die besonderen Weine. Rote Sorten sind perfekt kombiniert, nicht nur Fleisch, sondern auch mit fettarmem Fisch-Sauce, würzige Gerichte und Suppen. Weißweine ergänzen perfekt die Austern, Hummer Vorspeisen mit schwarzen und roten Kaviar sowie Fischgerichte. Empfindliche rosa Wein mit weißem Fleisch, Fisch vom Grill und Würstchen Prämie serviert. Tafelweine erlauben, mit vielen guten Kombinationen, wie Wild, Pilze, Gemüse, Brötchen und Puddings zu kommen. Champagne - der vielseitigste Option, wie im Einklang mit fast allen Gerichten ist.

Verwenden Sie diese einfachen Regeln und Ihr eigenes kulinarisches Flair, um atemberaubende Kombinationen zu kreieren, die Ihre Gäste sicherlich überraschen und begeistern werden. 

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet zur Bekämpfung von Spam. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.