Rubriken
Startseite Rezepte

Angenehm überrascht! Sehen Sie nur, was mit den Eiern geschieht, wenn Sie ein paar Tropfen hinzuzufügen ...

Die Antwort auf die Frage, ob, wie Eier zu kochenKann geben sogar ein Kind. Es scheint, dass vielleicht leichter, gekochte Eier vorzubereiten?

Aber von Zeit zu Zeit, auch die perfekte Gastgeberin mit dem Problem der gebrochenen Schale konfrontiert, die interne Fragmentierung des Films und Proteinfärbung in Farbe Rostschimmer. Außerdem wird Wasser in den Eierschalen injiziert eine potentielle Quelle für Bakterien sein kann und in der Tat gekochtes Ei oft ein unverzichtbares Gericht Kinderküche!

"So einfach!"Ich weiß, das perfekte Leben Hacking, mit dem Sie alles über dieses unbedeutende Problem vergessen werden!

Wie Eier zu kochen

  • Spülen Sie die Eier mit Wasser und löschen Fremdkontamination von ihren Schalen, dann in einen Topf mit kaltem Wasser und zaley. Setzen Sie auf das Feuer.gekochte Eier Foto
  • Fügen Sie die Hälfte Zitronensaft in das Wasser zu einem Simmer. Er verhindern bisher das Auftreten von Rissen in der Eierschale.

    Wenn das Ei war ursprünglich eine gebrochene Schale, dann desinfiziert den Zitronensaft Wasser und Bleiche weiß.Zitronensaft Foto

  • Fertig!

    Jetzt ist Ihr Gericht aus gekochten Eiern perfekten Look außen und innen, und vor allem - sicher auch für die jüngsten Liebhaber Ihre kulinarischen Fähigkeiten!

    Eier Foto

    Seien Sie sicher, unser kulinarisches Leben zu teilen mit ihren Freunden und Familie Hacking.

    • Auf Facebook teilen
    • ВКонтакте

    Autor des Artikels Ausgabe "So einfach!" Dies ist ein echtes kreatives Labor! Ein Team von echten Gleichgesinnten, von denen jeder ein Spezialist auf seinem Gebiet ist, vereint durch ein gemeinsames Ziel: Menschen zu helfen. Wir kreieren Materialien, die es wirklich wert sind, geteilt zu werden, und unsere geliebten Leser sind die Quelle unerschöpflicher Inspiration für uns! Kostenloser Download Desserts in Eile Holen Sie sich Rezepte sowie andere nützliche Tipps per E-Mail.

    Kommentar hinzufügen

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Diese Seite verwendet Akismet zur Bekämpfung von Spam. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.