Rubriken
Startseite Rezepte

Weltkarte: Abendessen mit nationalen Farbe

Abendessen - eine besondere Mahlzeit. Wenn Sorgen und Hektik einen Tag hinter uns leben, ich will selbst etwas besonders schmackhaft zu behandeln. Gourmets auf der ganzen Welt tun es auf ihre eigene Weise.

Ein gutes Abendessen kann ein unvergessliches Geschenk sein.

Abendessen - eine besondere Mahlzeit. Wenn Sorgen und Hektik einen Tag hinter uns leben, ich will selbst etwas besonders schmackhaft zu behandeln. Gourmets auf der ganzen Welt tun es auf ihre eigene Weise.

Ein gutes Abendessen kann ein unvergessliches Geschenk sein. Vor allem, wenn Sie es mitbringen. Die Slawen nannten es "Abendessen". Zur Weihnachtszeit bereiteten die Herrinnen ihre besten Gerichte zu - sie schmierten Rindfleisch in Töpfen, Marmelade mit Meerrettich und Brot. Das Abendessen war sorgfältig verpackt; Mit diesem köstlichen Essen ging die ganze Familie zu den engsten - Brüdern und Schwestern, Onkeln und Tanten, Paten und Nachbarn. 

Wurzel in den Parks und auf den Plätzen genommen in milderen Klimazonen Europas take-out Abendessen gute Tradition - im Freien. Bauen Sie einen Korb einfach. Möchten Sie bei einem Besuch in der Hütte oder auf Picknick, lag in der Flasche ihres Lieblingswein, Obst, verschiedenen Weich- und Hartkäse, grünem Salat und Kirschtomaten. Achten Sie darauf, verschiedene Arten von frischem Brot "Bourges" und Knoblauchöl hinzuzufügen. Sie werden von Freunden und Bekannten überrascht sein, und vor allem - ausgezeichnete Abendessen zusammen.

Überall dort, wo das Abendessen temperament Italiener, können sie ohne verehrt Pasta nicht in vielen verschiedenen Variationen. Spaghetti mit Meeresfrüchten in Sahnesauce perfekt geeignet für eine gute Mahlzeit. Allerdings wird nicht geben einige Leute und ein Stück leckere Pizza mit Salami und Schinken. Dessert nach dieser Gerichte sollte einfach und elegant sein. So frisches Obst Glasur wird die beste der möglichen Endungen sein.

Ein Abendessen im englischen Geist wird die Fantasie derjenigen beeindrucken, die es nicht gewohnt sind, sich mit nahrhaften Leckereien für das nächtliche Suchen zu belasten. Ein dichtes Abendessen mit mehreren Abwechslungen der Gerichte ist eine beliebte Tradition der Bewohner des nebligen Albion. Zunächst werden sie als Suppe genommen. Es kann Brühe mit Croutons und Gemüse oder eine feine Erbsencremesuppe sein. Es folgen heiße Gerichte: Fisch mit Kartoffeln und Gemüse oder Rindersteak mit Reis und Tomatensauce. Dieses Abendessen wird mit einer Tasse aromatischem Tee und einem süßen Dessert abgerundet. Die Engländer, die abends ein herzhaftes und gründliches Abendessen hatten, beschränken sich jedoch auf Käsebrot und eine Tasse Kaffee mit Obst.

Die Japaner folgen der Tradition von nicht weniger als gewissenhaft. Gemüserollen mit Thunfisch oder Lachs, Miso-Suppe mit Garnelen und Tofu und Yakitori von Chicken Nuggets und Gemüse auf Bambusaufsteckspindeln - das übliche Menü zum Abendessen in Japan. Zum Nachtisch bevorzugen die japanische Tee-Creme mit Früchten in Zitronen-Sirup.

Wir hoffen, dass diese kleine gastronomische Reise für Sie faszinierend war und einige gute Ideen präsentiert hat, die sich in Zukunft definitiv als nützlich erweisen werden. 

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet zur Bekämpfung von Spam. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.