Rubriken
Startseite Rezepte

Feiern von Halloween: fünf wahnsinnig leckere Desserts

Halloween, das von jenseits des Ozeans zu uns kam, hat viele Menschen gefunden, die es feiern wollen. Sie kleiden sich bereitwillig in Kostüme böser Geister und schnitzen begeistert lustige Gesichter auf Kürbisse. Was an Halloween nicht gekocht wird: Äpfel in Karamell und Punsch und Kuchen sowie Muffins, alle Arten von Getränken und viele andere gruselige köstliche Desserts und süße Leckereien! Wir werden genau das süße Menü für Halloween besprechen.

Halloween, das von jenseits des Ozeans zu uns gekommen ist, hat viele Menschen gefunden, die es feiern wollen. Sie ziehen bereitwillig Kostüme böser Geister an und schnitzen begeistert lustige Gesichter auf Kürbisse. Was an Halloween nicht gekocht wird: Äpfel in Karamell und Punsch und Kuchen sowie Muffins, alle Arten von Getränken und viele andere gruselige köstliche Desserts und süße Leckereien! Wir werden genau das süße Menü für Halloween besprechen. Wir stellen sofort fest, dass dieses thematische Material in einem ungewöhnlichen Format präsentiert wird: Wir werden Ihnen die festlichen Rezepte der Köche der Website "Eat at Home!" Vorstellen. 

Spinnenlinie zum Nachtisch

Almond Brownie auf einem festlichen kulinarischen Alevtina. Sein Aussehen ähnelt einer Spinnwebe diese Brownie, so dieses Dessert sicher einen Tisch auf Halloween zu haben. Kochen Sie es ist nicht schwer! Wenn Sie dort ein Haus haben, Spielzeug Spinnen, können Sie sie an die Brownie als Dekoration hinzufügen - die Kinder werden es lieben! Und Erwachsene, auch! Mandel Brownie festlich - Das Rezept kann bei der Verbindung gefunden werden.

Verrückter Kürbis

Was soll dem festlichen Getränketisch serviert werden? Natürlich ein köstlicher und gesunder Fruchtcocktail! Zum Beispiel der Crazy Pumpkin Cocktail, der nach dem Rezept einer anderen Köchin der Website hergestellt wurde - Irina. Irina weiß aus eigener Erfahrung, dass Kinder Kürbis nicht besonders mögen, und schlägt daher vor, ihn in einem Cocktail zu „verstecken“. Äpfel, Birnen, Orangen, Karotten - mischen Sie Ihre Lieblingsfrüchte, fügen Sie Kürbis hinzu, und Sie können sicher sein, dass Sie eine Ergänzung zubereiten müssen! Das Rezept finden Sie unter dem Link "Crazy Pumpkin" Cocktail.

Leckere Geister

Was ist Halloween ohne Geister? Unser Koch bietet Anna leckeren Kuchen mit weichen, luftigen Creme zu kochen ... und machen sie zu echten Geister! Diese köstlichen und überhaupt nicht beängstigend Geister wird eine hervorragende Ergänzung zu der festlichen Teetrinkens sein. Mohn Kürbis-Muffins mit Sahne Luft "Happy Ghost" - Das Rezept kann bei der Verbindung gefunden werden.

Festlicher Käsekuchen

         

Eine weitere Option festlich Backen - leckere Kürbiskäsekuchen vom Chef Yaroslava. Auch wenn 31 Oktober wird die Straße bedeckt und stirnrunzelnd sein, dieses Dessert ist auf jeden Fall Ihre Stimmung heben! Nach Ansicht des Autors, wird dieser Kuchen schätzen sogar Kürbis diejenigen, die nicht gefällt. Und wenn Sie den Käsekuchen backen, wird Ihr Zuhause gemütlich mit dem Geruch von Zimt gefüllt werden. Käsekuchen "Merry Kürbis" mit Ricotta und weißer Schokolade - Das Rezept kann bei der Verbindung gefunden werden.

Cookies für alle

Natürlich konnten wir kein festliches Rezept von Julia Vysotskaya teilen. Cookies "Spiders" werden Kinder und Erwachsene gleichermaßen ansprechen! Wenn Sie denken, dass der Teig zu dünn ist, können Sie etwas Mehl hinzufügen. Versuchen Sie, die gleichen Teigbecher auf ein Backblech zu stellen, damit alle Kekse gleichzeitig gebacken werden. Ein Teil der Kekse kann mit der flachen Seite mit einer Creme verbunden (verklebt) werden, so dass sich die Spinnen als voluminös erweisen. Das Rezept finden Sie unter dem Link - Cookies "Spiders". 

Das Kochen von Halloween-Desserts ist ein wahrer Genuss. Hier können Sie Ihre grenzenlose Vorstellungskraft entfalten. Wir wünschen Ihnen erfolgreiche kulinarische Experimente und schöne Ferien! 

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet zur Bekämpfung von Spam. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.